Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 179 Antworten
und wurde 9.444 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 12
piko Offline




Beiträge: 16.219

29.06.2015 08:55
#61 RE: moto guzzi v7 Antworten

Zitat von Soulie

Zitat
möppis für große gibt es weit mehr als genug


Ach nee, dann erzähl doch mal ...



Hier sind erstmal Möppies für GANZ GROSSE ...

... piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

29.06.2015 08:57
#62 RE: moto guzzi v7 Antworten

Ich seh Jörg demnächst schon auf einer BMW (-> Übersicht aller Sitzbänke).

Hilfe!

Gruß
Serpel

thomasH Offline




Beiträge: 5.871

01.07.2015 22:30
#63 RE: moto guzzi v7 Antworten

Mal was anderes: Warum hat man die V7 eigentlich nicht mit dem
großen 850er Motor ausgerüstet? 75 PS in der Optik. Na, das
müsste doch rennen, oder?

Viele Grüße
Thomas

piko Offline




Beiträge: 16.219

01.07.2015 22:38
#64 RE: moto guzzi v7 Antworten

Vielleicht weil man es explizit auf diese Zielgruppe abgesehen hat?!


piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.796

01.07.2015 23:52
#65 RE: moto guzzi v7 Antworten

Zitat von thomasH im Beitrag #63
Mal was anderes: Warum hat man die V7 eigentlich nicht mit dem
großen 850er Motor ausgerüstet? 75 PS in der Optik. Na, das
müsste doch rennen, oder?


warum sollte man ????

die V7 ist die mit abstand meistverkaufte Guzzi und zwar nicht nur aktuell sondern seit Jahrzehten, vielleicht sogar aller zeiten - ausserhalb von Germania ist höchstleistung nicht das wichtigst kaufargument (aber sogar hier ist die V7 die meistverkaufte Guzzi).

zusätzlich eine größere Variante, ok, aber nur größer könnte extrem ins auge gehen.

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

02.07.2015 06:27
#66 RE: moto guzzi v7 Antworten

Zitat von thomasH im Beitrag #63
Mal was anderes: Warum hat man die V7 eigentlich nicht mit dem
großen 850er Motor ausgerüstet? 75 PS in der Optik. Na, das
müsste doch rennen, oder?

Weil man den 850er nicht in der Optik hinbekommt. Die 850er Breva ist ein modernes Motorrad mit ’ner dicken, fetten Einarmschwinge nach hinten und mittragendem Motorblock. Das passt zu einem Retro-Motorrad nun mal gar nicht.

Gruß
Serpel

Falcone Offline




Beiträge: 106.032

02.07.2015 07:42
#67 RE: moto guzzi v7 Antworten

Die Belagio wäre die geeignete Grundlage. Genügend Umbaubeispiel gibt es ja.

Grüße
Falcone

thomasH Offline




Beiträge: 5.871

02.07.2015 08:33
#68 RE: moto guzzi v7 Antworten

Zitat von der W Jörg im Beitrag #65

die V7 ist die mit abstand meistverkaufte Guzzi und zwar nicht nur aktuell sondern seit Jahrzehten, vielleicht sogar aller zeiten - ausserhalb von Germania ist höchstleistung nicht das wichtigst kaufargument (aber sogar hier ist die V7 die meistverkaufte Guzzi).

zusätzlich eine größere Variante, ok, aber nur größer könnte extrem ins auge gehen.


Jo, das könnte ein Argument sein. Könnte! Vielleicht hat man aber nur Angst vor der
eigenen Courage...

Viele Grüße
Thomas

Falcone Offline




Beiträge: 106.032

02.07.2015 09:27
#69 RE: moto guzzi v7 Antworten

Überdies ist die Kundschaft der California-Derivate weitaus zahlungskräftiger. Die werden jetzt erst mal bedient. Guzzi ist ja nur noch ein sehr kleines Werk.

Grüße
Falcone

Helle Offline




Beiträge: 1.257

02.07.2015 20:36
#70 RE: moto guzzi v7 Antworten

Ist MG überhaupt noch eigenständig ?? Wurden die nicht erst von Aprilia aufgeschnupft, die sich damit verspekuliert hatten und dann selber von Piaggio aufgekauft wurden in der Finanzkrise ???

Gruß Helle

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.704

03.07.2015 07:43
#71 RE: moto guzzi v7 Antworten

@thomasH nochmal, das hat nix mit Mut zu tun, sondern mit Kalkül!!! Die Klientel Ü60 wird immer größer, die Leuts bleiben länger jung und mir scheint die Mitleifkreisis beginnt mittlerweile erst ab 55+ d.h. die Käuferschicht dieser 48PS Mopeds wird ständig größer und zum tausendsten Mal, viele Leute wollen "kradieren" und sich nicht auf 200PS Ninjas und Co. verbiegen. Tacheck?

Für Leute wir Dich gibts genug andere Mopeds, wenn Dir Guzz V7 oder W800 zu lahm sind

Grüßle

you`re never to old for Rock 'n Roll

visit:
www.bad-seed.de

Soulie Offline




Beiträge: 27.816

03.07.2015 09:39
#72 RE: moto guzzi v7 Antworten

Eben hab ich eine schwarze bewundert.
Gefällt mir fast alles an ihr.
Sitz aufpolstern wäre - auch optisch - kein Problem.
Wenn bloß die Rasten nicht wären.
Die sind für mich zu weit vorn und lassen sich kaum zurückverlegen.
Da sind dann die Töpfe im Weg.
Sehr schade!

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

03.07.2015 10:01
#73 RE: moto guzzi v7 Antworten

Moin Christian,

hast du schon das überarbeitete Modell probegesessen? Bei der ist der Motor nun endlich gerade (horizontal) statt nach hinten geneigt eingebaut. Das sieht nicht nur viel besser aus, sondern lässt den Beinen hinter den Zylindern spürbar mehr Platz, und auch die Fußrasten sind ein Stück weiter nach unten gewandert.

Gruß
Serpel

thomasH Offline




Beiträge: 5.871

03.07.2015 10:53
#74 RE: moto guzzi v7 Antworten

Zitat von Duck Dunn im Beitrag #71
viele Leute wollen "kradieren" und sich nicht auf 200PS Ninjas und Co. verbiegen. Tacheck?

Für Leute wir Dich gibts genug andere Mopeds, wenn Dir Guzz V7 oder W800 zu lahm sind

Grüßle


Moin Duck!

Was iss'n los? Bin ich jetzt in die Raserschublade gesteckt?

Nur mal locker eine Liste meiner bisherig Mopeds:

DT 175, KLR 250, KLR 600, LS 650 Savage, DR 650, R 1100 GS (wuuahhh, 78 PS), CX 500 C,
SLR 650, XBR 500, Zephyr 550, VT 500, GPZ 500, EN 500, F 650 GS Single, Estrella,
W 650, Thunderbird Sport, ER 500, R 1150 GS (uuuhhh, 85 PS), F 650 GS, Derbi Mulhacen,
Breva 750, V-Strom 650, Transalp 650, Sevenfifty, Vigor 650, W 800, R 1150 R,
F 650 GS Twin, Duke 690 und als Mega-Brüller mit satten 86 PS eine TDM 900

Die meisten davon liegen unter 50 PS, einige knapp drüber. So!

Der kleine Guzzimotor ist so ein müdes Teil, dass man sich sowas von anstrengen muss,
eine KLR 250 auf der Landstraße abzuhängen. Dagegen ist eine W 800 eine Rakete und das
Fahrwerk ist auch besser! Aber das ist meine persönliche Meinung!

Viele Grüße
Thomas

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.704

03.07.2015 10:57
#75 RE: moto guzzi v7 Antworten

nein nein Thomas,
ich wollte damit nur aagen, daß der Markt für unter 100 PS Mopetten immer noch sehr groß ist und dank dem neuen Rührers hein sogar wächst.
Und grad die Älteren wollen halt kein Plastikgeschoß, sondern irgendwas, daß Sie an früher erinnert ( siehe mein Sxhwiegervattern )

you`re never to old for Rock 'n Roll

visit:
www.bad-seed.de

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 12
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz