Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 121 Antworten
und wurde 7.431 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Caboose Offline



Beiträge: 6.988

25.03.2016 07:23
#76 RE: gebrauchtpreise bei old- u. youngtimer mopeten Antworten

Schönes Gerät!

Wenn bloß dieser Klang nicht wäre ...

Wie werden diese Boliden eigentlich heutzutage
versicherungstariflich eingestuft?

Gruß, Caboose




Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu staunen,
die anderen Menschen Freude bereiten.

Falcone Offline




Beiträge: 103.579

25.03.2016 09:25
#77 RE: gebrauchtpreise bei old- u. youngtimer mopeten Antworten

Das kommt wohl darauf an, wer damit fährt.

Grüße
Falcone

Caboose Offline



Beiträge: 6.988

25.03.2016 11:29
#78 RE: gebrauchtpreise bei old- u. youngtimer mopeten Antworten

Selbst die Tarifrechner rücken da nichts G'scheits heraus.

Betrift mich zwar nicht, hätte es aber mal gerne gewusst,
wie heute so ein Ding versichert wird, für dessen Vers.kosten
man vor 30 - 40 Jahren auch ein dickes Motorrad hätte fahren
können.

Gruß, Caboose




Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu staunen,
die anderen Menschen Freude bereiten.

Maggi Offline




Beiträge: 41.105

25.03.2016 11:32
#79 RE: gebrauchtpreise bei old- u. youngtimer mopeten Antworten

Ist die Hercules vom Sonnenfürst nicht ein Mokick? Die hatten/haben doch die kleinen Versicherungskennzeichen und die waren damals nicht sehr teuer, irgendwas um 100 Maak im Jahr.

--
Blog
Brille? Schielmann

Caboose Offline



Beiträge: 6.988

25.03.2016 11:34
#80 RE: gebrauchtpreise bei old- u. youngtimer mopeten Antworten

Ein Mockick mit Cockpit-Verkleidung? - Is ja witzisch!!

Gruß, Caboose




Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu staunen,
die anderen Menschen Freude bereiten.

Falcone Offline




Beiträge: 103.579

25.03.2016 11:54
#81 RE: gebrauchtpreise bei old- u. youngtimer mopeten Antworten

Auch bei den Versicherungskennzeichen kommt es inzwischen auf das Alter des Fahrers an.

Irgendwie lassen sich Versicherungen heute gar nicht mehr so einfach zuordnen, geschweige denn vergleichen.

Früher, als alles besser war, war es ein klare Sache: bis 100ccm, bis 175 ccm, bis 250ccm, bis 475 ccm und darüber. Und bei allen Versicherungsgesellschaften kostete es gleich viel. Mit Betonung auf "viel".

Grüße
Falcone

Caboose Offline



Beiträge: 6.988

25.03.2016 12:23
#82 RE: gebrauchtpreise bei old- u. youngtimer mopeten Antworten

Nun ja, die Versicherungsbeiträge waren vor 30 - 40 Jahren
albtraummäßig ...



Heute kann man diese bei einer 50 PS-Maschine vernachlässigen.

Glücklicherweise!

Gruß, Caboose




Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu staunen,
die anderen Menschen Freude bereiten.

Falcone Offline




Beiträge: 103.579

25.03.2016 12:25
#83 RE: gebrauchtpreise bei old- u. youngtimer mopeten Antworten

Zitat
albtraummäßig



Allerdings.
Ich war saufroh, dass meine beiden Guzzi zufällig die gleiche Rahmennummer hatten und ich nur das Nummernschild wechseln brauchte.

Grüße
Falcone

Caboose Offline



Beiträge: 6.988

25.03.2016 12:26
#84 RE: gebrauchtpreise bei old- u. youngtimer mopeten Antworten

... die gleiche Rahmennummer?

Der war gut!

Der Zeit voraus - Wäxelkennzeichen schon damals!

Gruß, Caboose




Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu staunen,
die anderen Menschen Freude bereiten.

Sonnenfürst Offline




Beiträge: 5.402

25.03.2016 13:11
#85 RE: gebrauchtpreise bei old- u. youngtimer mopeten Antworten

Ja das ist ein 50 km/h Mokick und das sog. Versicherungskennzeichen schlägt mit 65 Euro zu buche.
Die Kiste ist baugleich mit den letzten 50ern,welche mit Leichtkraftrad-Kennzeichen gefahren wurden,nur ist hier der Motor mit 4 PS recht zahm abgestimmt.

Caboose Offline



Beiträge: 6.988

25.03.2016 17:33
#86 RE: gebrauchtpreise bei old- u. youngtimer mopeten Antworten

Dann ist der Klang auch akzeptabel.

€ 65,00 für ein Mockick finde ich im Vergleich zu
einer 50 PS-Maschine, bei der man wenigstens in
den Genuss des SF-Rabattes kommt, ganz schön
happig.

Gruß, Caboose




Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu staunen,
die anderen Menschen Freude bereiten.

Falcone Offline




Beiträge: 103.579

25.03.2016 17:36
#87 RE: gebrauchtpreise bei old- u. youngtimer mopeten Antworten

Ja, wenn man wenigstens einen SFR bekäme ...
Aber ich habe deswegen auch schon seit Jahren keim Moped mehr in Betrieb.

Grüße
Falcone

Sonnenfürst Offline




Beiträge: 5.402

25.03.2016 17:57
#88 RE: gebrauchtpreise bei old- u. youngtimer mopeten Antworten

In der Tat,bei der W bin ich momentan mit rund 42 Euro im Jahr an Versicherungskosten dabei.
Das Mokick habe ich seit meiner Jugend und fahre es heute auch gerne hin und wieder mal im Nahbereich.
Zum Verkaufen ist es mir viel zu schade.

Maggi Offline




Beiträge: 41.105

27.03.2016 18:45
#89 RE: gebrauchtpreise bei old- u. youngtimer mopeten Antworten

Zitat
Das Mokick habe ich seit meiner Jugend


Ohne behaupten wollen, daß Du besonders alt bist, finde ich es schon erstaunlich wie gut die noch da steht. Wieviele km bist Du denn da inzwischen mit gefahren?

--
Blog
Brille? Schielmann

on2wheels Offline




Beiträge: 47

28.03.2016 02:59
#90 RE: gebrauchtpreise bei old- u. youngtimer mopeten Antworten

So, hier noch mal ein Bildle von "der Gerät".

Werde nach Austausch von allen Flüssigkeiten, Bereifung und Batterie (und anderen Eventualitäten) dann versuchen,
das Ding mit aller gebotenen Vorsicht in Gang zu bringen.

Danach zum TÜV, Oldtimer-Gutachten machen.

Dann zur Zulassung, die Dame der Zulassungsstelle am Telefon hatte schon mal keine Ahnung, was ein KKR alter Definition vor 1980 ist!

Nix Drossel, ooooooooffffffffffffffffffffffffffffffeeeeeeeeeeennnnnnnnnnnnn!!!!

Egal, Papiere, Tageszulassung, Abmeldebescheinigung - alles da! >>> Besitzstandswahrung, fertig.

Versicherung:
Ich bin mit diversen Moppeds bei der Württembergischen, es gibt da wohl eine Art Oldtimer-Tarif für schmale 40 Taler /a (oder so), muß mich noch erkundigen.
Das ist aber wirklich meine geringste Sorge, ich hoffe das Ding läuft nach all den Jahren im Wohnzimmer noch an.


[img][/img]

Ciao
Alex

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen