Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 474 Antworten
und wurde 8.656 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | ... 32
Serpel Online




Beiträge: 41.085

05.11.2014 20:54
#181 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Mein allererstes Auto war ein 770 S - der war klein! Mit dem sind wir ohne Führerschein (waren noch zu jung für) auf dem Privatgelände einer aufgelassenen Fabrik rumgepest, bis die Sitzschienen zum Bodenblech unten raus schauten. Das hat vielleicht Spaß gemacht!

Aber son kleines Auto möchte ich heute nicht mehr - der aktuelle Cinque ist klein genug. Und soo kuschelig! Freu mich auf nächtliche Fahrten über die Alpenpässe bei Mondenschein in kristallklarer Winternacht ...

Gruß
Serpel

Brundi Offline



Beiträge: 29.626

05.11.2014 21:04
#182 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #181
Freu mich auf nächtliche Fahrtej über die Alpenpässe bei Mondenschein in kristallklarer Winternacht ...


Wie romantisch!

Grüße
Brundi

Caboose Offline




Beiträge: 5.575

05.11.2014 22:26
#183 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #181
- der aktuelle Cinque ist klein genugt. Und soo kuschelig! Freu mich auf nächtliche Fahrten über die Alpenpässe bei Mondenschein in kristallklarer Winternacht ... Gruß, Serpel


Mach noch ein Glöcklein dran!

Einen Namen hätte ich für Deinen
Kleinen auch schon ...

... Rudolf, das Rentier!

Gruß, Caboose
.

.
Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu staunen, die anderen Menschen Freude bereiten.

Wisedrum Offline




Beiträge: 4.689

05.11.2014 22:42
#184 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #181
- der aktuelle Cinque ist klein genugt. Und soo kuschelig!
Gruß
Serpel


Also doch 'ne Knutschkugel.
Platz ist in der kleinsten Hütte!
Transporte dürften sich schwierig gestalten.
Will man wahrscheinlich auch gar nicht.

Bei mir jedoch immer das erste Auswahlkriterium
für einen PKW, was soll möglicherweise wie transportiert werden
über den Einzelpersonentransport hinaus.
Da sind die Anforderungen bei verschiedenen Personen
sehr divergent. Logischerweise.

Wisedrum

Serpel Online




Beiträge: 41.085

06.11.2014 06:56
#185 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Stimmt. Wenn man was transportieren will, kauft man am besten einen Transporter.

Gruß
Serpel

Falcone Offline




Beiträge: 96.651

06.11.2014 07:34
#186 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Zitat
Transporte dürften sich schwierig gestalten.
Will man wahrscheinlich auch gar nicht.



So schlimm ist das gar nicht, die Sitzbank lässt sich ja umlegen. Und, wie schon gesagt, wirklich klein ist der "Kleine" gar nicht.
Ok, in meinen Marbella ging tatsächlich viel mehr rein

Grüße
Falcone

Brundi Offline



Beiträge: 29.626

06.11.2014 07:37
#187 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Und in ein Panda mit Faltdach geht fast alle rein! Nur bei Durchfahrten mit Höhenbegrenzung sollte man dann noch ein Auge drauf haben, wie weit das Transportgut nach oben rausragt.

Grüße
Brundi

Falcone Offline




Beiträge: 96.651

06.11.2014 07:39
#188 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

So isses. Leider war es mir nie vergönnt, mal so einen zu ergattern.

Grüße
Falcone

Brundi Offline



Beiträge: 29.626

06.11.2014 07:42
#189 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Das bisher einzige Auto, zu dem ich Emotione hatte!

Grüße
Brundi

Königswelle Offline




Beiträge: 436

06.11.2014 08:16
#190 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #1


2. Kurven gehen mit dem Vierrad deutlich einfacher und müheloser von der Hand, allerdings nicht schneller, wenn auf dem Töff ein erfahrener Pilot die Hände am Lenker hat. Die landläufige Meinung, dass das Motorrad in dieser Disziplin dem Automobil auf Grund der viel geringeren Aufstandsfläche des Reifengummis hoffnungslos unterlegen sei, ist Quatsch.




In einer oder 45 hintereinander liegenden Haarnadelkurve(n) bist du mit dem Auto immer schneller, wenn es nicht eine lahme Kiste ist.Das ist, für mich, Fakt. Vor allem im Regen und Schnee

---
Die Königswelle

Zephyr Offline




Beiträge: 8.828

06.11.2014 08:25
#191 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Ich glaube, mit einem entschlossen gefahrenen PKW dem Krad in Kurven immer überlegen zu sein. Das hängt mit dem Überschreiten der Traktionsgrenze zusammen. Mit dem Wagen kann ich diese auch mal kurzfristig überschreiten, ohne abzufliegen.
Ich kann also sehr optimistisch in die Kurve stechen. Bei beginnendem Ausbrechen gegenlenken oder Gas lupfen, fertig. Mit dem Krad würde ich mich das nicht trauen, und es gelingt auch nicht so spielerisch, wie auf vier Rädern.

An dieser Stelle hat die Aufstandsfläche schon etwas Bedeutung.

C4

NobbiBochum Offline



Beiträge: 1.726

06.11.2014 08:37
#192 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

---------- ---------- ---------- ---------- ---------- -------

....wird schon werden....

....Bruno hat ja auch immer alles geschafft....

Axel J Offline




Beiträge: 11.600

06.11.2014 10:04
#193 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Zitat von Wisedrum im Beitrag #184
... Da sind die Anforderungen bei verschiedenen Personen sehr divergent. Logischerweise...


ebend! Da stellt sich die Frage: wofür braucht der absolute Vierradverweigerer Serpel überhaupt ein Auto, ein kuschliges noch dazu. Abgründe tun sich auf ...


Axel

PS: dass Fiat/Alfa und Renault/Dacia beim aktuellen Tüv Report wieder gaaaanz hinten liegen, hat ja wohl jeder mitbekommen

Serpel Online




Beiträge: 41.085

06.11.2014 10:22
#194 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Zitat von Königswelle im Beitrag #190
In einer oder 45 hintereinander liegenden Haarnadelkurve(n) bist du mit dem Auto immer schneller, wenn es nicht eine lahme Kiste ist.Das ist, für mich, Fakt.

Das Motorrad hat einen nicht zu unterschätzenden Vorteil: es ist viel schmaler als das Auto und kann deswegen in jeder Kurve den größeren Radius fahren. Wenn einer wirklich fahren kann und diesen Vorteil konsequent auszunutzen versteht, machst du im Auto auf vielen Strecken (speziell engen, verwinkelten) zweiter Sieger.

Aber wir können das gerne mal am Maloja ausprobieren …

Gruß
Serpel

Wisedrum Offline




Beiträge: 4.689

06.11.2014 10:31
#195 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #185
Stimmt. Wenn man was transportieren will, kauft man am besten einen Transporter.
Gruß
Serpel


Oder ein Transponder. Nein alles Quatsch.
Bei mir tut's auch ein Kombi bzw. kombiähnlicher PKW.
Nicht immer gleich so übertreiben.
Dein Fiat ist leicht untertrieben.
Preislich okay, 'nen echter Schnapper?,
Platztechnisch? Die nächste Frage bitte.

Zitat von Brundi im Beitrag #187
Und in ein Panda mit Faltdach geht fast alle rein!

Grüße
Brundi


Meine Ente hatte so ein, ich nenne es eher Rolldach, Faltdach.
Des Sommers war es oft offen. Auch zum Transportieren von Gegenständen.
Neben dem Abwägen von Höhenbegrenzungen spielte auch das Miteinbeziehen von Regen
eine Rolle beim Oben Ohne Fahren. Doof, wenn man's Dach nicht mehr schließen konnte, denn
da war doch was.....

Wisedrum

Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | ... 32
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen