Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 474 Antworten
und wurde 8.524 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 32
pelegrino Offline




Beiträge: 47.688

04.11.2014 23:32
#136 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Zitat
...die Kerzen herauszudrehen und auf einer Herdplatte heißzumachen....

Kenn' ich - von einem Nachbarn (auch FIAT-Eigner) .

Da zeigt sich ein weiterer, elementarer Vorteil eines Gasherdes ...

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.230

05.11.2014 06:48
#137 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

@Caboose: auaaaaa!
Ich hatte ebenfalls die zweifelhafte Ehre einen gebrauchten Rytmo zu besitzen! Naxh nicht mal 15 Monaten hab ich die Karre gegen einen alten VW Derby in Zahlung gegeben!

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

thomasH Offline




Beiträge: 4.815

05.11.2014 09:18
#138 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Also mal was zum Thema Rost: In den Siebzigern haben sich wohl alle Europäer
nicht mit Ruhm bekleckert. Ich kann mich an VW Golf erinnern, die bereits bei
der zweiten HU Probleme damit hatten.

Und dann hatten wir da einen froschgrünen Mazda 323 der ersten Generation.
Den hatten meine Eltern als Ersatz für einen R6 angeschafft, der ähnliche
Macken hatte wie Caboose's Ritmo. Mechanisch war der gut und ist auch immer
angesprungen. Ader auch der musste nach wenigen Jahren an allen möglichen
und unmöglichen Stellen geschweißt werden, um die begehrte Plakette zu
bekommen.

Viele Grüße
Thomas

Dinge rund um's Moped, die ich nicht mehr missen möchte:

- Schuberth J1
- Rukka sturmhaube windstopper
- BMW Winterhandschuhe
- Daytona Trans open GTX
- Hupe Stebel Nautilus
- HKS Kettenfett
- Saito Batterieladegerät
...

Wisedrum Offline




Beiträge: 3.801

05.11.2014 09:22
#139 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Was ist das?
Loch an Loch und hält doch.

Ein Fiat!
Und ein Alfa mit Grüßen von Spiderman.

Da fällt mir so mancher von Rostfraß gebeutelte italienische Wagen ein.
Aber nicht nur die.

Wisedrum

Falcone Offline




Beiträge: 94.552

05.11.2014 09:26
#140 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Ich habe die Schlechtblechzeit ja voll miterlebt und insofern verschärft, weil ich immer Autos kaufte, die noch einen Winter halten sollten und dementsprechend ihren letzten TÜV und schon deutliche Roststellen hatten.
Da gab es eigentlich keine Ausnahme - vom Mercedes bis Peugeot waren da alle gleich. - Doch, eine Ausnahme gab es: Mein 142er Volvo. Der hielt doch recht lange, sogar noch ein paar Jahre nach mir wurde er von einem Bekannten gefahren und der grüßte mich noch bis zuletzt.

Grüße
Falcone

Mattes-do Offline




Beiträge: 4.876

05.11.2014 09:38
#141 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Jau, die Zeiten kenne ich auch noch.

Ich habe mir in dieser Zeit ein Schweißgerät gekauft und konnte mir so wunderbar die Schule und das Studium finanzieren (zweiter Bildungsweg). Arbeit gab es ja genug!

Gruß,
Mattes

Falcone Offline




Beiträge: 94.552

05.11.2014 09:50
#142 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Ja, das Schweißgerät aus der zeit dümpelte noch bis vor wenigen Jahren hier rum und ist nun bei Magicfire.

Grüße
Falcone

kaempi Offline




Beiträge: 380

05.11.2014 09:54
#143 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Bei Alfa scheint sich in puncto Rostschutz in den letzten Jahren doch einiges getan zu haben.

Vor ca. einem Jahr habe ich als Winterstadthure mal wieder einen Alfa (147, 2,0l)gekauft und
muss sagen, dass die Kiste (Bj. 2001) nicht schlechter dasteht als ein VW, Audi oder ähnliches.

Es ist noch kein Rostpickel zu erkennen, alles funktioniert, sogar Klima, nur die Selespeed zickt manchmal.

Wenn ich da an meine diversen Giulias, Bertones, Alfettas oder den Zagato denke...da hatte
ich die Garage immer voll mit Motoren, weil die Karossen einfach immer wegfaulten.

Unser Fiat 124 und 125 waren auch nicht besser.

kaempi

Falcone Offline




Beiträge: 94.552

05.11.2014 09:57
#144 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Ich denke, das ist bei allen Autos (außer Mercedes) deutlich besser geworden. Zehn Jahre alte Autos haben noch keinerlei Rostansatz und meist werden sie sogar noch deutlich älter, ohne zu rosten.

Grüße
Falcone

Serpel Offline




Beiträge: 39.936

05.11.2014 10:23
#145 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #140
Doch, eine Ausnahme gab es: Mein 142er Volvo. Der hielt doch recht lange, sogar noch ein paar Jahre nach mir wurde er von einem Bekannten gefahren und der grüßte mich noch bis zuletzt.

Das lag aber nur daran, dass Volvo dickeres Blech als die anderen verwendete. Das rostete genauso, nur dauerte es einfach länger, bis es durch war …

Nee - Spaß beiseite - bei meinem alten 131er waren bereits nach 15 Jahren im Prinzip sämtliche Schweißnähte der Bodengruppe durch, so dass ich nach jeder Regenfahrt mit den Füßen im Wasser stand. Da hatte irgendein schwedischer Vorbesitzer ganz dick Unterboden"schutz" aufgetragen, der die Feuchtigkeit aufgesogen und zuverlässig drin behalten hat. So ist das ganze Wägelchen still und leise unter schöner Schale unerkannt hinweggerostet. War nach zwanzig Jahren nur noch für den Schrott.

Gruß
Serpel

Axel J Offline




Beiträge: 11.368

05.11.2014 10:30
#146 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #145
... War nach zwanzig Jahren nur noch für den Schrott ...


immerhin hat es 14 Jahre länger gebraucht, als bei diesem :

Zitat von Axel J im Beitrag #123
... Vernichtendes Urteil: wirtschaftlicher Totalschaden nach sechs Jahren und 204.000 Kilometern ...



sorry, aber der musste sein


Axel

Zephyr Offline




Beiträge: 8.435

05.11.2014 10:31
#147 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Habe ja auch gerade einen Fiat gekauft. Mal schauen, wie sich der hält. Regelmäßige Updates dazu im "Wehmut" Thema.

Mein wüstester Roster war übrigens ein Lancia Beta 2000 :
Habe, weil ich das in der Erinnerung selber nicht glauben konnte, schnell nochmal die Fahrzeugakte gezogen:
Erstzulassung 1977, nach 6 Jahren Ende 1983 Schrott. Man konnte eine komplette Faust in die Schwellerlöcher stopfen!
Zwischendurch Auspuff gebrochen, Kopfdichtung weggeflogen usw.

Bella Italia.

C4

Wisedrum Offline




Beiträge: 3.801

05.11.2014 10:41
#148 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Ciao bella Beta.

Wisdrum

Falcone Offline




Beiträge: 94.552

05.11.2014 10:47
#149 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Bei Citroen DS war auch oft der dritte TÜV der letzte ...

Grüße
Falcone

Wisedrum Offline




Beiträge: 3.801

05.11.2014 11:00
#150 RE: Fiat 500 1.2 Lounge vs. BMW S 1000 RR antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #149
Bei Citroen DS war auch oft der dritte TÜV der letzte ...


Schade das.
Der Citroen DS war eine coole Gangsterlimousine.
Ein Fahrer dieses Autos hatte mich zu meiner Studentenzeit beim Trampen
mal ein ganzes Stück durch Deutschland mitgenommen.
Danach war ich keinesfalls mitgenommen, sondern very amused ob des Fahrgefühls dieser Sänfte.

Von Citroen fuhr ich bislang nur die Ente. Ente gut, alles gut wie die Franzosen zu sagen pflegen.
Leider nein, auch dort langt Väterchen Rost reichlich hin und nahm`s von der Lebenden.
Seine komplette Machtübernahme habe ich nicht mehr erlebt. Jemand fuhr auf das am Straßenrand parkende Federvieh auf,
verwandelte das Vehikel zu einem versicherungstechnischen Totalschaden.
Bei dem Karosserieleichtbau, Rohrrahmen mit Blechen inklusive Gartenmöbelbestuhlung, ließ sich das verformte Hinterteil noch
leidlich mit ein paar Gürteln und kräftigen Jungs wieder herausziehen. Bis zum nächsten TÜV durfte Donald Duck weiterschnattern
und verschwand im Tausch gegen eine Simca City Laster in den Analen eines Ford Händlers.
Quak!

Wisedrum

Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 32
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen