Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 549 Antworten
und wurde 18.461 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37
reinholdK Offline




Beiträge: 315

20.04.2018 07:56
#541 RE: Frage an die SR 500 Spezis antworten

Sofern das keine geregelte Lima ist, fährt die immer volle Brause und der nicht benötigte Strom wird über Wärme im Kühlkörper abgeführt.

Mattes-do Online




Beiträge: 5.913

20.04.2018 09:46
#542 RE: Frage an die SR 500 Spezis antworten

Bei der SR läuft das etwas anders als bei "normalen Lichtmaschinen".

Die SR-Lichtmaschine hat unterschiedlich gewickelte Spulenpaare. Vereinfacht gesagt: Ein Spulenpaar ist für die Zündung da, andere Paare für den Lichtstrom. Eine Batterie braucht eine SR nur als Puffer um Spannungsspitzen der Lima, tja, eben abzupuffern. Man kann auch, wenn man Gewicht sparen will anstelle der Batterie einen Kondensator einbauen. Der kann, wenn er richtig ausgewählt ist, auch prima puffern.

Alle zwei Jahre beim TÜV wird die Batterie auch gebraucht - damit der Sachverständige prüfen kann ob die Leuchtmittel und die Hupe des Mopeds auch funktionieren.

Gruß,
Mattes

Serpel Offline




Beiträge: 42.492

20.04.2018 12:58
#543 RE: Frage an die SR 500 Spezis antworten

Was ist der Unterschied zwischen einem Spulenpaar und einem Schwulenpaar?

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

magicfire Offline



Beiträge: 4.658

20.04.2018 13:00
#544 RE: Frage an die SR 500 Spezis antworten

Die Spannung....

__________________________________________________
www.motorradscheune-welling.de

Ich mag keine Menschen, Tiere oder Pflanzen.
Steine sind OK.

Maggi Online




Beiträge: 39.621

24.04.2018 14:33
#545 RE: Frage an die SR 500 Spezis antworten

So, ich habe der SR jetzt eine LiPO spendiert und jetzt funktioniert auch wieder alles wie es soll.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Falcone Online




Beiträge: 100.793

24.04.2018 19:48
#546 RE: Frage an die SR 500 Spezis antworten

Hat die SR denn schon einen geeigneten Regler für eine LiPo?

Grüße
Falcone

Maggi Online




Beiträge: 39.621

24.04.2018 22:46
#547 RE: Frage an die SR 500 Spezis antworten

Scheinbar, ich habe das Ding bei Kedo gekauft und die schrieben, daß das Teil für die SR geht und soweit ich weiß hat der PeWe auch eine in seiner SR.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Falcone Online




Beiträge: 100.793

25.04.2018 07:47
#548 RE: Frage an die SR 500 Spezis antworten

Nun, dann wird es wohl auch so sein.

Grüße
Falcone

PeWe Offline




Beiträge: 19.170

25.04.2018 16:38
#549 RE: Frage an die SR 500 Spezis antworten

Nee, der PeWe hat eine kleine Gel-Batterie in der SR....


So was hier: https://www.ebay.de/itm/YT4B-BS-YT4B-4-T...iIAAOSwldRaHVer

LG
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Maggi Online




Beiträge: 39.621

25.04.2018 16:43
#550 RE: Frage an die SR 500 Spezis antworten

O.K., ich wußte nur, daß Du keine Originalbatterie drin hattest.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Seiten 1 | ... 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen