Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5.781 Antworten
und wurde 152.478 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | ... 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386
Joggi Online




Beiträge: 2.164

10.06.2018 09:17
#5761 RE: ... Ich ärgere mich... antworten

Die Blinker sind vermutlich in Ordnung. Das ist euer altersbedingter Tremor in der linken Hand.

Gruß
Joggi

3-Rad Online



Beiträge: 31.330

10.06.2018 10:35
#5762 RE: ... Ich ärgere mich... antworten

Ich hab ja einfach den rechten Blinker abgebaut und fahre da ganz gut mit. Seitdem hat er keinerlei Probleme mehr gemacht. Ich fahre eh am liebsten links rum.

Falcone Offline




Beiträge: 99.305

10.06.2018 10:38
#5763 RE: ... Ich ärgere mich... antworten

Das ist aber blöd, wenn du mal nach England willst. Dann musst du den Blinker auf die andere Seite bauen. Wenn man beide Blinker dran lässt, muss man nur die Kabel im Scheinwerfer und im Rücklicht umstecken.

Grüße
Falcone

3-Rad Online



Beiträge: 31.330

10.06.2018 10:40
#5764 RE: ... Ich ärgere mich... antworten

Wieder was dazu gelernt.

Kannst du das bitte in die Datenbank aufnehmen?

Muck Offline




Beiträge: 6.780

10.06.2018 22:27
#5765 RE: ... Ich ärgere mich... antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #5763
Das ist aber blöd, wenn du mal nach England willst. Dann musst du den Blinker auf die andere Seite bauen.

Man merkt, dass du aufm Land lebst. Jeder Stadtmensch weiß, man braucht nur auf einer Seite Blinker. Will ma in die andere Richtung, biegt ma drei Mal in die Blinkerrichtung ab und spart sich die blöde Aufpasserei weng der Fußgänger aufm Zebrastreifen.

Na gut, in Wien funzt das nicht, da gehen alle bei Rot.

„Wenn eine Gesellschaft gegenüber offen intoleranten Menschen tolerant ist, geht das nicht gut für diese Gesellschaft aus.“ Sir Karl Popper, „Die offene Gesellschaft und ihre Feinde“

SR-Wolfgang Offline




Beiträge: 132

11.06.2018 16:06
#5766 RE: ... Ich ärgere mich... antworten

weil bei den andauernden Temperaturen die Leute im Strassenverkehr immer aggressiver werden.
Alle sind gereizt und Oberlehrerhaft.

Gruß
Wolfgang

Maggi Offline




Beiträge: 38.620

11.06.2018 17:06
#5767 RE: ... Ich ärgere mich... antworten

Das meinst Du nur, das sind die eigentlich immer, nur wenn es heiß ist, fällt es Dir eher auf.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Hans-Peter Online




Beiträge: 21.538

11.06.2018 17:31
#5768 RE: ... Ich ärgere mich... antworten

Gruß
Hans-Peter

EstrellaMax Offline




Beiträge: 1.506

13.06.2018 15:19
#5769 RE: ... Ich ärgere mich... antworten

Ganz lauter Brüller:

Diese Scheißsteuererklärung mit dem neuen Elster.

Sollte doch leichter sein, oder?

Und nun sage keiner, ich sei nur zu blöd. Mache meine Steuererklärungen seit über 50 Jahren selbst.

Manfred

______________________________________________
Jeder hat seine eigene "Wahrheit" und eigenen Erfahrungen, die er deutet.
Gilt auch für "Zeitzeugen" jeglicher Couleur.

Brundi Offline



Beiträge: 30.490

13.06.2018 16:09
#5770 RE: ... Ich ärgere mich... antworten

Zwingt dich doch keiner, Elster zu nutzen.
Und ja, ich finde, mit Elster ist die Steuererklärung ein Klacks!

Grüße
Brundi

EstrellaMax Offline




Beiträge: 1.506

13.06.2018 16:52
#5771 RE: ... Ich ärgere mich... antworten

Zitat von Brundi im Beitrag #5770
Zwingt dich doch keiner, Elster zu nutzen.
Und ja, ich finde, mit Elster ist die Steuererklärung ein Klacks!

Grüße
Brundi


Tatsächlich?
Auf jeden Fall ist durch den Wechsel auf das neue Programm wieder neues Einrichten nötig und Suche, wo den die Belege oder angeblich doch schon vorgegebenen "Werte" sind.
Und jedes mal muss man irgendeine Kennziffer anfordern.
Die erste kam nach 8 Tagen per Post. Dann fuhren wir nach Friesland.
Nun darf ich wieder eine Woche warten auf die nächste "Zugangsberechtigung".

Mein Trost: Wenn alles richtig drin ist, müsste es die nächsten 3 - 4 Jahre besser laufen.
(Und dann kommt sicherlich wieder ein neues Programm! )

Ich arbeite als alter Sack halt nicht mehr ständig mit solchem Kram.


Manfred

______________________________________________
Jeder hat seine eigene "Wahrheit" und eigenen Erfahrungen, die er deutet.
Gilt auch für "Zeitzeugen" jeglicher Couleur.

Brundi Offline



Beiträge: 30.490

13.06.2018 16:57
#5772 RE: ... Ich ärgere mich... antworten

Aber was hindert dich daran, einfach die "alten" Papierformulare zu nutzen? Die liegen in den Zentralen Informations- und Annahmerstellen (ZIA) aus.

Grüße
Brundi

Caboose Offline




Beiträge: 5.887

13.06.2018 17:07
#5773 RE: ... Ich ärgere mich... antworten

Alle Jahre wieder ...

... kaufe ich das Steuererklärungsprogramm von ALDI.

Kommt immer so um Weihnachten herum und kostet € 4,99.

Wenn man das möchte, fragt es einen ab und lotst durch
die Steuererklärung. Mit Plausibilitätsprüfung. Es weist auch
darauf hin, wenn man augenscheinlich etwas vergessen
hat/haben könnte. Eigentlich narrensicher.

Die Standard-Daten übernimmt es vom Vorjahr.

Ausgedruckt, unterschrieben und ab die Post.

Gruß, Caboose



Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu staunen, die anderen
Menschen Freude bereiten.

EstrellaMax Offline




Beiträge: 1.506

13.06.2018 17:59
#5774 RE: ... Ich ärgere mich... antworten

Zitat von Brundi im Beitrag #5772
Aber was hindert dich daran, einfach die "alten" Papierformulare zu nutzen? Die liegen in den Zentralen Informations- und Annahmerstellen (ZIA) aus.

Grüße
Brundi



Mit dem neuen Programm soll man sich ja den Papierkram sparen können und braucht Belege nur auf Anforderung einreichen.
Und irgendwie will ich ja auch auf der Höhe der Zeit bleiben, auch wenn so manches nicht einfacher geworden ist.
Aber Juristen, Steuerberater und Verwaltungsbeamte müssen bei uns ja auch Arbeit haben.

Schafft die Einkommensteuer bis 150.000 € im Jahr ab. Würde vieles vereinfachen. Für die freigewordenen Finanzbeamten (Angestellten) hätte ich da schon Arbeit im Sinn.


Manfred

______________________________________________
Jeder hat seine eigene "Wahrheit" und eigenen Erfahrungen, die er deutet.
Gilt auch für "Zeitzeugen" jeglicher Couleur.

Brundi Offline



Beiträge: 30.490

13.06.2018 19:52
#5775 RE: ... Ich ärgere mich... antworten

Zitat von EstrellaMax im Beitrag #5774
Mit dem neuen Programm soll man sich ja den Papierkram sparen können und braucht Belege nur auf Anforderung einreichen.

Egal, wie du die Steuererklärung einreichst, online oder in Papierform: Belege müssen generell nicht mehr mit eingereicht werden, sondern ausschließlich auf Anforderung.

Zitat von EstrellaMax im Beitrag #5774
Schafft die Einkommensteuer bis 150.000 € im Jahr ab. Würde vieles vereinfachen. Für die freigewordenen Finanzbeamten (Angestellten) hätte ich da schon Arbeit im Sinn.

Die Finanzbeamten würde ihre Energie auch lieber für zum Beispiel Großbetriebsprüfung einsetzen, aber irgendwie ist scheint das nicht wirklich gewünscht.


Grüße
Brundi

Seiten 1 | ... 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386
Freiheit »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen