Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 121 Antworten
und wurde 4.183 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Maggi Offline




Beiträge: 42.315

16.07.2011 13:03
#46 RE: Wer kennt sich denn jetzt mal richtig gut mit Waschmitteln aus ? Antworten

Zitat
Frottee


Das haste uns aber im ersten Post verschwiegen, Frottee hat ja ein sehr große Oberfläche mit vielen Luftpolstern, kein Wunder, daß sich da ordentlich Schaum entwickelt.


Tschöööö

Maggi

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

16.07.2011 19:21
#47 RE: Wer kennt sich denn jetzt mal richtig gut mit Waschmitteln aus ? Antworten

Zitat
Frottee hat ja ein sehr große Oberfläche mit vielen Luftpolstern

Wie so diese Polsterfolien, wo ’s knallt, wenn man mit dem Fingernagel drauf drückt ...

Gruß
Serpel

smack Offline




Beiträge: 3.545

16.07.2011 19:35
#48 RE: Wer kennt sich denn jetzt mal richtig gut mit Waschmitteln aus ? Antworten

auja - luftpolsterfolie.

da hab ich auch eine geschichte.

darf ich?

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

16.07.2011 19:37
#49 RE: Wer kennt sich denn jetzt mal richtig gut mit Waschmitteln aus ? Antworten

mach schon ...

smack Offline




Beiträge: 3.545

16.07.2011 19:39
#50 RE: Wer kennt sich denn jetzt mal richtig gut mit Waschmitteln aus ? Antworten

subbi

also das war so gewesen:

ich geh jetzt erst mal eine rauchen

smack Offline




Beiträge: 3.545

16.07.2011 20:03
#51 RE: Wer kennt sich denn jetzt mal richtig gut mit Waschmitteln aus ? Antworten

also, ich war ja mal in einer schreinerei, die an ein ziemlich exklusives möbelhaus
angegliedert war. also sowas, wo der paule arbeitet, nur halt eben exklusiv.
da hatte der juniorchef die idee, dass jedes teil, das die schreinerei verlässt
mit noppenfolie verpackt wird. so kam am ende einer montage beim kunden ein ganz
schöner haufen verpackungsmüll zusammen. eines abends nach beendigung eines ausbaus,
als die kundin uns verabschiedete: "na, jetzt sind sie ja doch noch fertiggeworden,
jetzt haben sie auch endlich feierabend", konnte mein kollege nicht widerstehen.
"nein, leider nicht. wir müssen jetzt noch jede luftblase aus der folie drücken."
dabei ließ er eine blase nach der anderen zwischen seine finger zerplatzen.
"unser chef wird sonst total sauer, weil der müllcontainer zu schnell voll wird"
die gute war total entsetzt: "oh gott, ihr armen, da brauchen sie ja noch lange zu"
gab natürlich extra trinkgeld

Brundi Offline



Beiträge: 31.964

16.07.2011 20:10
#52 RE: Wer kennt sich denn jetzt mal richtig gut mit Waschmitteln aus ? Antworten

Zitat von smack
subbi

also das war so gewesen:

ich geh jetzt erst mal eine rauchen



Das war jetzt aber eine dicke Zigarre, die du da weg gepafft hast, oder warum hat das so lange gedauert?

Gruß, Monika

smack Offline




Beiträge: 3.545

16.07.2011 20:18
#53 RE: Wer kennt sich denn jetzt mal richtig gut mit Waschmitteln aus ? Antworten

ey hömma,
ich musste den ganzen sumps ja auch noch schreiben.

smack, der glaubt, dass du von zigarren keine ahnung hast

Brundi Offline



Beiträge: 31.964

16.07.2011 20:20
#54 RE: Wer kennt sich denn jetzt mal richtig gut mit Waschmitteln aus ? Antworten

Zitat von smack
ey hömma,
ich musste den ganzen sumps ja auch noch schreiben.



Wie tippst du denn? Adlersuchsystem mit einem Finger?

Zitat
smack, der glaubt, dass du von zigarren keine ahnung hast



Womit er recht haben mag

Grüße, Monika

smack Offline




Beiträge: 3.545

16.07.2011 20:26
#55 RE: Wer kennt sich denn jetzt mal richtig gut mit Waschmitteln aus ? Antworten

ey woher weisste?

ich tipp wirklich mit einem finger.
weil ich mir vorgestern die halbe
zeigefingerkuppe abgequetscht hab.

mit plaster tippen ist doof,
macht ausserdem aua

Brundi Offline



Beiträge: 31.964

16.07.2011 20:30
#56 RE: Wer kennt sich denn jetzt mal richtig gut mit Waschmitteln aus ? Antworten

Zitat von smack
ey woher weisste?



Hab ich gegoogelt!

Grüße, Monika

Maggi Offline




Beiträge: 42.315

16.07.2011 21:15
#57 RE: Wer kennt sich denn jetzt mal richtig gut mit Waschmitteln aus ? Antworten

Zitat
macht ausserdem aua


Pussy

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.796

17.07.2011 08:36
#58 RE: Wer kennt sich denn jetzt mal richtig gut mit Waschmitteln aus ? Antworten

Zitat von Wännä


Als nächstes werde ich zur Bettwäsche irgendwas schweres dazu geben, was auch gewaschen werden muß - vielleicht ein Teil von der W oder so . Vielleicht ist dem so beizukommen.




am besten die Kurbelwelle, das dürfte das schwerste Einzelteilsein sin das klein genug ist um mit in die Waschmaschine zu passen - ist ja auch ruck zuck ausgebaut

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

pelegrino Offline




Beiträge: 49.500

18.07.2011 09:01
#59 RE: Wer kennt sich denn jetzt mal richtig gut mit Waschmitteln aus ? Antworten

Zitat
...(ich dachte, Euch interessierts )...

Doch doch, durchaus - wir können das nur nicht immer so offen zeigen ...

Zitat
...Bademantel aus Frottee...

Hab' ich auch. Ist nervig - da verfängt sich abends beim Futterbetteln immer der alte Kater mit seinen Krallen drin, und zieht dann lange Fäden 'raus . Sieht mittlerweile aus wie'n halbgerupftes Huhn (der Bademantel, jetzt).

Zitat
...Luftpolsterfolie...

...hat meine Brut in der Grundschule in Din-A-4-Größe für 'n Tacken an seine Mitschüler verkauft - ich weiß garnicht, warum der Junge nix Kaufmännisches macht ...

"Das Streicheln eines Hundes senkt den Blutdruck und baut Streß ab."

Turtle Offline




Beiträge: 14.657

18.07.2011 13:40
#60 RE: Wer kennt sich denn jetzt mal richtig gut mit Waschmitteln aus ? Antworten

Wieviel is den n Tacken?

The parrot is dead !

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz