Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 128 Antworten
und wurde 3.154 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
W-Pferd Offline




Beiträge: 496

26.06.2009 15:17
#46 RE: Michael iss nich mehr. antworten

In Antwort auf:
In dieser Richtung wird er wohl so unschuldig gewesen sein wie seinerzeit O.J. Simpson


Wer hat OJS denn Kindesmissbrauch vorgeworfen?

Musikalisch konnte ich mit MJ nicht viel anfangen, seinerzeit, mittlerweile muss ich sagen: Richtig gute Nummern dabei, dagegen stinkt heute seeehr vieles ab. Von roehrenden Jambaelchen mal ganz zu schweigen.

Wännä Offline




Beiträge: 17.438

26.06.2009 17:17
#47 RE: Michael iss nich mehr. antworten

Moin,

mit den 50 Millionen Fans ist das so eine Sache, finde ich. Man kann es nicht an der Masse festmachen.

Für mich ist es ok, Elvis Fan zu sein oder MJ-Fan oder Gus Backus oder wessen auch immer. Nur mit der Begründung hab ich so meine Probleme. Hitler hatte auch Millonen Fans, trotzdem war es nicht richtig.

Gruß

Wännä

(Dave Brubeck Fan)



Kolbenfresser Offline




Beiträge: 283

26.06.2009 18:44
#48 RE: Michael iss nich mehr. antworten

Mein alter Relli-Lehrer sagte mal: "Leute, Hundert Milliarden Fliegen können nicht irren, esst Scheisse!"

------------------------------------------------------
"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen." (Karl Valentin)

Swennie Offline




Beiträge: 15.095

26.06.2009 18:51
#49 Farrah Fawcett is auch nicht mehr antworten

Farrah Fawcett ist auch gestorben, finde ich viel tragischer

Nachtrag, ich wollte eigentlich imho anstatt finde ich reinschreiben ist ja so chic geworden

Na annermal, näch

Der Insulaner verliert die Ruhe nicht
Mitglied der Bewegung 10.12. sinnfreie bunte Zellen der Revolution der sinnfreien Brigaden Europas

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.230

26.06.2009 19:14
#50 RE: Farrah Fawcett is auch nicht mehr antworten

R.I.P. Michael.

Mal ganz vorurteilsfrei von einem Rock n Roller (aber auch Musikfan anderer sounds).

Jacko wurde von seinem Vater die Kindheit geraubt. Schon als 5 jähriger war sein Spielplatz die Bühne und Presseinterviews und nicht Sandkasten und Indianer spielen wie andere
Kids.
Jacko wurde seiner Kindheit beraubt und sukzesive zum Star aufgebaut von seinem ehrgeizigen Vater. Vielleicht sind hier auch die Ursachen des Ihm angelasteten Kindsmissbrauchs zu suchen. Ich weis es nicht, wers weis, der werf den ersten Stein.....

Es gibt durchaus einige Parallelen zum King of Rock n Roll. z.B. der Medikamentenmissbrauch (an deren BEIDER Ende wohl die Ursache lag), das nichtverkraften des schnellen Ruhmes
und die Ausbeutung durch die Medien.
Ansonsten aber hinkt der Vergleich wirklich.

Ich wundere mich gerade selbst warum ich partei ergreife für Jacko, vielleicht liegts an den Motown Anfängen, einem Sound der mir sehr gefällt, Beispiel:

http://www.youtube.com/watch?v=MYx3BR2aJA4

oder weil er auch mal gerockt hat? :-)

http://www.youtube.com/watch?v=C4VCUbL7jsc

Möge er in Frieden ruhn und die Lästerer schweigen.
Einen Tag nach seinem Tod sollte das vielleicht möglich sein, oder?

Greetz and keep on rockin

Ducky

http://www.myspace.com/DuckDunn
always remember little Marta Dynamite, R.I.P.
http://www.myspace.com/littlemartadynamite
http://www.bad-seed.de

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.262

26.06.2009 19:15
#51 RE: Farrah Fawcett is auch nicht mehr antworten

an jackos tot kommt man nict vorbei (jedenfalls wenn man radio hört und Nachrichten sieht) weit mehr erschüttert haben mich übrigend der tot von John Lenon und der von Bob Marley das waren die zwei Musiker deren tot mir am nächsten gegangen sind




Reifen haben rund zu sein und gripp zu haben, alles andere ist firlefanzerei !!!!

Hans-Peter Offline




Beiträge: 20.191

26.06.2009 19:21
#52 RE: Michael iss nich mehr. antworten

Zitat von Kolbenfresser
Mein alter Relli-Lehrer sagte mal: "Leute, Hundert Milliarden Fliegen können nicht irren, esst Scheisse!"


Ich finde das ein bisschen hart, so zu urteilen, denn man stösst vielleicht etliche vor den Kopf, denen die Musik von Michael Jackson, Deep Purple oder, von mir aus, Andrea Berg etwas bedeutet...

Welcher Geschmacksoberkommissar will das beurteilen?

Sicher gibt es heute Musik und Interpreten, bei denen sich mir die Nackenhaare aufstellen, aber woran will ich das fest machen?

Sicherlich gibt es in unserer Massenmedien verseuchten Welt einige Sachen, die einfach gegen "den guten Geschmack" verstossen, aber wo fängt das an und wo hört das auf?
Etliche Leute haben mit Musik im eigentlichen Sinn nix am Hut, die wollen einfach "Who the Fuck is Alice" grölen und gut ist, aber das war wohl schon immer so.

Was mich stört, ist allerdings dieses runtergemache von allem und jedem, ich bin weder Fan von Elvis oder Michael Jackson, aber ich weiss, dass sie einen massgeblichen Einfluss auf die Musik hatten, selbst (oder gerade) ABBA ist so ein Phänomen... Ich finde Queen zum Kotzen und muss trotzdem anerkennen, dass es gute Musiker waren und Freddie Mercury ein Super Entertainer.

Und dann habe ich meinen eigenen Musikgeschmack...und weiss auch, dass ich besser nicht eine Zappa Platte auflege, wenn meine Freundin bei mir ist.
Man kann sich halt mit Leuten austauschen, die den gleichen oder einen ähnlichen Geschmack haben, deswegen muss ich aber niemanden runtermachen, der gerne was anderes hört oder gar nicht den Kopf dafür hat, sich Tom Waits, Laurie Anderson oder so was rein zu ziehen.

Meine Freundin hört am liebsten Hit Sampler und Radio und sagt, sie verstehe nichts von Musik und ich habe sie trotzdem lieb...
Ich bin jetzt halt über 50 und habe keine Lust mehr, zu missionieren und anderen zu erzählen, was gut ist und was nicht!

Gruß
Hans-Peter

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.262

26.06.2009 19:41
#53 RE: Michael iss nich mehr. antworten

Zitat von Hans-Peter
Zitat von Kolbenfresser
Mein alter Relli-Lehrer sagte mal: "Leute, Hundert Milliarden Fliegen können nicht irren, esst Scheisse!"

Ich finde das ein bisschen hart, so zu urteilen,


das ist ja auch kein argument gegen jaco oder elvis, sondern nur ein argument dagegen, das man versucht mit großen zahlen qualität zu belegen ....


ich gehöre ja auch nicht zu den fans von elvis oder Jaco, aber eines muss man ihnen lassen - sie haben das was sie gemacht haben mit hoher profesionalität gemacht und waren rein "handwerklich" über einen längeren Zeitraum sehr gut, ganz im gegensatz zu so manchen der noch vor seinem ersten Jahr im Showbiz völlig grundlos gleich zum "Superstar" hochgejubelt wird - ob man das mag was sie abgeliefert haben oder nicht darf und muss jeder für sich entscheiden .... abseits der Musik, rein menschlich gesehen gibt es in jedem fall weit bessere vorbilder (das dürfen ruhig auch die größten fans zugeben)



Reifen haben rund zu sein und gripp zu haben, alles andere ist firlefanzerei !!!!

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.230

26.06.2009 20:04
#54 RE: Michael iss nich mehr. antworten

zugeb.


http://www.myspace.com/DuckDunn
always remember little Marta Dynamite, R.I.P.
http://www.myspace.com/littlemartadynamite
http://www.bad-seed.de

BSA Offline




Beiträge: 2.703

26.06.2009 20:16
#55 RE: Michael iss nich mehr. antworten

War mir schon klar, dass sich mindestens ein Klugsch... einfinden wird, wenn ich den Satz nicht hundertprozent ausformuliere.

Roger


Zitat von W-Pferd
In Antwort auf:
In dieser Richtung wird er wohl so unschuldig gewesen sein wie seinerzeit O.J. Simpson

Wer hat OJS denn Kindesmissbrauch vorgeworfen?
Musikalisch konnte ich mit MJ nicht viel anfangen, seinerzeit, mittlerweile muss ich sagen: Richtig gute Nummern dabei, dagegen stinkt heute seeehr vieles ab. Von roehrenden Jambaelchen mal ganz zu schweigen.

Kolbenfresser Offline




Beiträge: 283

26.06.2009 20:26
#56 RE: Michael iss nich mehr. antworten

In Antwort auf:
Zitat von Hans-Peter

Zitat von KolbenfresserMein alter Relli-Lehrer sagte mal: "Leute, Hundert Milliarden Fliegen können nicht irren, esst Scheisse!"


Ich finde das ein bisschen hart, so zu urteilen,



das ist ja auch kein argument gegen jaco oder elvis, sondern nur ein argument dagegen, das man versucht mit großen zahlen qualität zu belegen ....



...grosse Zahlen - darauf war es gemünzt.

ansonsten bin ich auch der meinung, dass man dem guten jacko zugestehen sollte, dass er seine sache sehr gut gemacht hat.

und was nur ganz wenigen gelungen ist: er hat seinen eigenen stil kreiert und damit millionen begeistert. damit ist er wohl einer der ganz grossen.

zugeb.

------------------------------------------------------
"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen." (Karl Valentin)

Falcone Offline




Beiträge: 94.576

27.06.2009 09:36
#57 RE: Michael iss nich mehr. antworten

In Antwort auf:
er hat seinen eigenen stil kreiert und damit millionen begeistert.


Weil er nie etwas bei mir ausgelöst hat und ich mich daher auch nie näher mit ihm befasst habe, habe ich gestern in der ARD die Sendung über ihn und sein Konzert angeschaut - allerdings nicht bis zum Ende, das hab ich nicht ausgehalten. Einen eigenen Stil hatte er offensichtlich, der war zweifelsohne auch perfekt rübergebracht. Hätte aber auch ein Roboter sein können. Er tut mir einfach nur leid. Das war doch kein Leben. Vielleicht ist es tatsächlich besser so, wie es nun ist. Von Schmerztabletten abhängig zu sein, stelle ich mir ziemlich fürchterlich vor. Und sein ganzes Leben hört sich an wie ein einziges Horrorstück. Der arme Kerl.

Grüße
Falcone

manx minx Offline




Beiträge: 9.531

27.06.2009 15:21
#58 RE: Michael iss nich mehr. antworten

In Antwort auf:
Mein alter Relli-Lehrer sagte mal: "Leute, Hundert Milliarden Fliegen können nicht irren, esst Scheisse!"


ich geh mal davon aus, dein alter relli-lehrer hatte einen sehr sehr langen bart, ne? ausserdem war er pardon-leser oder er hiess staeck.

manxman

Hans-Peter Offline




Beiträge: 20.191

27.06.2009 15:52
#59 RE: Michael iss nich mehr. antworten

Zitat von manx minx
In Antwort auf:
Mein alter Relli-Lehrer sagte mal: "Leute, Hundert Milliarden Fliegen können nicht irren, esst Scheisse!"

ich geh mal davon aus, dein alter relli-lehrer hatte einen sehr sehr langen bart, ne? ausserdem war er pardon-leser oder er hiess staeck.
manxman


Naja, "Wenn man keine Ahnung hat, einfach die Fresse halten" ist auch nicht von Dieter Nuhr, sondern von

So ist das halt mit Zitaten, wer weiss schon noch, wo her sie stammen...

Mehr Licht!

Gruß
Hans-Peter

Kaimann Offline



Beiträge: 4.882

28.06.2009 10:36
#60 RE: Michael iss nich mehr. antworten

Kleiner Nachsatz zu meiner düsteren Anfangsprognose bezüglich der nun folgenden Verwertung von Jackson:

Freitag den ganzen Tag im Auto Radio durchgeschaltet: Man konnte sich nicht entziehen.
Sogar mein geschätztes Info Radio fühlte sich genötigt, die Fliegen auf MJ Toilette zu interviewen.

Star FM, der Berliner ROCK Sender, spielte MJ Coversongs und sabbelte dummes Zeug dazu.

Später , so ab Helmstedt, mein heimlicher Lieblingssender Radio 21: Jede halbe Stunde Dummquatsch und ein Jackson Stück:

Nicht zum Aushalten !!!


Freitag abend meldet der Handel 150 000 verkaufte Tonträger allein in D. Samstag abend alle Tonträger von MJ in D ausverkauft !!!

Ja dumm ist denn das?
Kaufen sich jetzt die Leute ein Stückchen tod oder MJ posthum?
Dokumentieren sie so unmächtige Trauer?
Oder wollen sie nun am Jackson Hype teilnehmen, in sein?

Hatten diese "Fans" am Ende bisher gar keine CD´s ihres "Idols", sind erst durch das Verrecken von MJ zu "Fans" geworden, was sie ja "schon immer" waren?

Diese Verlogenheit widert mich an !!!!!!!


Hätten all diese Würstchen ihre CD´s zu Lebzeiten gekauft, hätte Jackson nicht verrecken müssen.


Noch eins:

Durch diese Verkäufe werden die Verkaufscharts massiv beeinflußt. Und das wiederum hat Auswirkungen auf Hitparaden und Radioplaylists.

Wir dürfen uns auf massive Hirnwäsche freuen.

Und mal sehen, wann der erste unter dem Kopfkissen von Jacksons Goldhamster sensationelle, unveröffentlichte Aufnahmen findet, die nun vom "trauernden" Mob zu Gold gehypt werden...


Zum Kotzen /wenn ich das mal so drastisch sagen darf)

Kaimann

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen