Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9.226 Antworten
und wurde 205.090 mal aufgerufen
 Autos
Seiten 1 | ... 588 | 589 | 590 | 591 | 592 | 593 | 594 | 595 | 596 | 597 | ... 616
PeWe Offline




Beiträge: 19.209

21.05.2018 20:07
#8881 RE: RE: antworten

Genau so einer.........nur in Hellgrün....

Am schlimmsten hatte der Rost die Batteriewanne erwischt, die Batterie ist bald beim fahren auf die Strasse gefallen wenn sie nicht an den Kabeln festgeschraubt wäre...

Beste Grüße
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

Hans-Peter Offline




Beiträge: 22.051

21.05.2018 20:28
#8882 RE: RE: antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #8880
Ja, die Lebenserwartung damals ohne Schweißen lag bei 6 Jahren. Schutzgasschweißgerätbesitzer waren beste Freunde.


Na und?

Besser als mein Golf I, den habe ich nach fünf Jahren wegwerfen dürfen...

Gruß
Hans-Peter

woolf Offline




Beiträge: 7.572

21.05.2018 20:46
#8883 RE: RE: antworten

Komisch, meiner war nach 11 Jahren Laternenparken fast rostfrei.

Grüße,
W-olfgang

Pure Vernunft darf niemals siegen!

Ceterum censeo Carthaginem esse delendam

Falcone Offline




Beiträge: 101.172

21.05.2018 21:05
#8884 RE: RE: antworten

Wahrscheinlich habt ihr sehr große Laternen gehabt.

Grüße
Falcone

woolf Offline




Beiträge: 7.572

21.05.2018 21:14
#8885 RE: RE: antworten


Oder das richtige Baujahr.
Es gibt da mal so ne Rostpestepoche, da waren wohl einige Hersteller betroffen

Grüße,
W-olfgang

Pure Vernunft darf niemals siegen!

Ceterum censeo Carthaginem esse delendam

Hans-Peter Offline




Beiträge: 22.051

21.05.2018 21:33
#8886 RE: RE: antworten

Meiner war von 1976, die meisten wissen, was das bedeutete... Tod und Verderben!

Gruß
Hans-Peter

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 11.137

21.05.2018 21:53
#8887 RE: RE: antworten

Zitat von Hans-Peter im Beitrag #8886
Meiner war von 1976, die meisten wissen, was das bedeutete...



Der hätte Oldtimerstatus und du könntest ein H-Kennzeichen beantragen? Sind seitdem 42 Jahre vergangen.
Ein Golf mit H-Kennzeichen, man glaubt es kaum. Zum Glück sind sie verrostet!


Gruß
Monti

"In nichts zeigt sich der Mangel an mathematischer Bildung mehr als in einer übertrieben genauen Rechnung."
Carl Friedrich Gauß (1777 - 1855) deutscher Mathematiker, Astronom und Physiker ..und wenn der das sagt, dann!!!

Hans-Peter Offline




Beiträge: 22.051

21.05.2018 22:39
#8888 RE: RE: antworten

Der Golf I war eine Revolution, ich mochte ihn vor allem, weil er mit seinen 75 PS sehr quirlig war und in Sachen Straßenlage machte ihm damals keiner was vor.

Gruß
Hans-Peter

Soulie Offline




Beiträge: 26.819

21.05.2018 22:58
#8889 RE: RE: antworten

Dann bist du vermutlich nie einen Alfasud gefahren.

OldStyler Offline




Beiträge: 968

22.05.2018 11:02
#8890 RE: RE: antworten

Zitat von Hans-Peter im Beitrag #8888
.... und in Sachen Straßenlage machte ihm damals keiner was vor.


Ich hatte einen Typ17 (1981) der konnte ein hinteres Beinchen anheben wenns ums Eck ging, war kein ganz so tolles Fahrverhalten. (war halt leicht und motorisch ganz flott)

Gruß OldS

Hans-Peter Offline




Beiträge: 22.051

22.05.2018 11:28
#8891 RE: RE: antworten

Zitat von Soulie im Beitrag #8889
Dann bist du vermutlich nie einen Alfasud gefahren.


Mir wollte mal ein Händler einen andrehen und bei der Begutachtung des Kofferraums ist das Scharnier abgebrochen (Rost).
Das war's bei mir in Sachen Alfa...

Gruß
Hans-Peter

Falcone Offline




Beiträge: 101.172

22.05.2018 11:47
#8892 RE: RE: antworten

Aber VW musste bei Passat/Golf wirklich erst noch lernen, zumindest die frontgetriebenen Italien waren dem Golf über - wie auch der Mini.

Grüße
Falcone

SR-Junkie Online




Beiträge: 3.922

22.05.2018 12:00
#8893 RE: RE: antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #8892
Aber VW musste bei Passat/Golf wirklich erst noch lernen, ...


Das rosten?

SR-Junkie
get your kicks on B276

Falcone Offline




Beiträge: 101.172

22.05.2018 12:26
#8894 RE: RE: antworten

Das konnten die von Anfang an, aber beim "fahrwerken" betraten sie Neuland.

Grüße
Falcone

pelegrino Offline




Beiträge: 48.721

22.05.2018 21:35
#8895 RE: RE: antworten

Kann mich an einen Bericht in einer Autozeitung erinnern (muß so 1974 etwa gewesen sein), da ging es um einen Golf Diesel, der angeblich 300000 Km auf dem Buckel hatte - das war damals schier unglaublich . Ein Auto von 10 Jahren und 100000 Km war eine uralte, abgeleierte Karre, die keine Zukunft mehr hatte - da hat sich einiges geändert, heutzutage. Obwohl: mit anderen Problemchen als damals (Elektronikfehler und Abgasemissionen) kriegen sie die alten Fahrzeuge heute auch irgendwann von der Straße ...

Seiten 1 | ... 588 | 589 | 590 | 591 | 592 | 593 | 594 | 595 | 596 | 597 | ... 616
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen