Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5.178 Antworten
und wurde 166.878 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | ... 346
Falcone Offline




Beiträge: 103.579

26.09.2007 07:59
#1996 RE: ...Nochwas zum Raten................................................... Antworten
Ok. Ermag. Erlanger Motoren A.G.
Aber zwei Fragen bleiben da, die ja eher von der richtigen Fährte ablenkten:
Brucker - was hat der damit zu tun?
Doppelkolben - Ermag hat doch keine Doppelkolbenmotoren gebaut, sondern Stufenkolben (zur Umgehung des Schnürle-Systems / ein Kolben verdichtet vor, der andere vollendet die Verdichtung. Das Kurbelgehäuse wird nicht zur Verdichtung hinzugezogen. Junkers und Wulf haben solche Motoren ebenfalls konstruiert)

Edit ergänzt gerade, dass es bei Ermag nicht einmal ein zweikolbiges Stufenkolben-System war, sondern lediglich ein einzelner Kolben, der eine Stufe ähnlich eines Nasenkolbens hatte. Das Krbelhaus verdichtete also mit und versorgt wurde der Motor durch zwei Drehschieber, deren Einlässe in den Überströmkanälen waren.
Grüße
Falcone

Tell your kids to stop pointing at me!

Falcone Offline




Beiträge: 103.579

26.09.2007 08:06
#1997 RE: ...Nochwas zum Raten................................................... Antworten
Zum Thema passt gleich dieses Bild:




Na, welcher Motor ist das?

Grüße
falcone

Tell your kids to stop pointing at me!

smack Offline




Beiträge: 3.534

26.09.2007 08:15
#1998 RE: ...Nochwas zum Raten................................................... Antworten

In Antwort auf:
Brucker - was hat der damit zu tun?


unser exil-japaner kommt doch aus erlangen-bruck. da wollt ich halt mal seinen lokal-patriotismus überprüfen.

In Antwort auf:
Doppelkolben - Ermag hat doch keine Doppelkolbenmotoren gebaut


nein, aber der roder hat bei zuendapp einen konstruiert. die dl 125 sollte nach dem krieg gebaut werden.

Falcone Offline




Beiträge: 103.579

26.09.2007 08:18
#1999 RE: ...Nochwas zum Raten................................................... Antworten

Hm, Ermag war aber in Erlangen-Buckenhof.

Grüße
Falcone

Tell your kids to stop pointing at me!

Falcone Offline




Beiträge: 103.579

26.09.2007 08:31
#2000 RE: ...Nochwas zum Raten................................................... Antworten
Hier ist ein Bild eines Prototyps der DL125 von 1940.
Nur, dass der von Roder ist, das wusste ich nicht - bzw. bezweifle es, denn er war ja ab 1936 schon bei NSU.



(nein, es ist keine DKW )


Grüße
Falcone

Tell your kids to stop pointing at me!

smack Offline




Beiträge: 3.534

26.09.2007 08:54
#2001 RE: ...Nochwas zum Raten................................................... Antworten

Zitat von Falcone
denn er war ja ab 1936 schon bei NSU.


aber zwischendurch wieder in nürnberg
hier eine seite die du wahrscheinlich eh kennst

http://www.meisterdinger.de/kon/roder/index.htm

vielleicht verbuxel ich da ja auch was, weil momentan finde ich nix, dass den roder konstruiert hat.
aber er hat ja zu der zeit besagten vierzylinder-boxermotor bei zündapp gebaut

Falcone Offline




Beiträge: 103.579

26.09.2007 09:07
#2002 RE: ...Nochwas zum Raten................................................... Antworten
Diese Seite hatte ich nicht gespeichert! Danke!
Aber Roder war nach dem Vorkriegsintermezzo bei NSU dann bei Victoria und nicht bei Zündapp (er lag ja wohl auch im ewigen Clinch mit Küchen).
Ich habe in meiner Literatur keinen Hinweis darauf gefunden, dass die DL125 von Roder stammt.
Der KöWe-Rekord-Boxer ist wohl schon vor 1936 entstanden.

Grüße
falcone

Tell your kids to stop pointing at me!

smack Offline




Beiträge: 3.534

26.09.2007 09:29
#2003 RE: ...Nochwas zum Raten................................................... Antworten
Zitat von Falcone
Na, welcher Motor ist das?




ähnlich ariel square four 1952

habs wulf-motor im norton rahmen
3-Rad Offline



Beiträge: 31.952

26.09.2007 09:42
#2004 RE: ...Nochwas zum Raten................................................... Antworten

Na ja,
das obere sieht mir aber stark nach japanischem Zwehdaggder aus.

Gruß Norbert

----------------------------------------
Ein Motorrad darf jede Farbe haben,Hauptsache es ist schwarz.(oder Bordeaux-rot)

Falcone Offline




Beiträge: 103.579

26.09.2007 11:17
#2005 RE: ...Nochwas zum Raten................................................... Antworten

Jau. Wulf-Motor im Norton-Rahmen ist richtig.
Der fiel mir wegen des Stufenkolbens wieder ein.
Ein Zweitakt-Zweizylinder ohne Vorkompression im Kurbelgehäuse. Der Motor ist mit Stufenkolben ausgerüstet, der untere, breitere Teil des linken Kolbens drückt die Gase in den Brennraum des rechten oberen Kolbens und umgekehrt. Es wird keine Abdichtung der Kurbelgehäusehälften benötigt und auch kein Öl aus den Kurbelwellenlagern gespült.
Scheint aber auch kein erfolgreiches Konzept gewesen zu sein.

Grüße
falcone

Tell your kids to stop pointing at me!

manx minx Offline




Beiträge: 9.567

26.09.2007 15:33
#2006 RE: ...Nochwas zum Raten................................................... Antworten

In Antwort auf:
unser exil-japaner kommt doch aus erlangen-bruck


ehm! und deswehng werd alles vo der annern seidn vo erlang stur ignoriert. buggnhof oder buechnboh, alles is selbe gsoggs!

nocherd!

maenxmoh

smack Offline




Beiträge: 3.534

26.09.2007 16:20
#2007 RE: ...Nochwas zum Raten................................................... Antworten

Zitat von manx minx
ehm! und deswehng werd alles vo der annern seidn vo erlang stur ignoriert.


recht host. jede stadt hat halt nur wenige ehrliche gegenden.

aber des hält des gsocks net ab dahinzuziehen, wenn´s schick wird. so im loft mit industrieromantik rumhocken is fesch, aber wehe du hast da im hinterhof ne werkstatt mit lärm-, staub- oder geruchbelästigung, do hört der spass auf.

Falcone Offline




Beiträge: 103.579

26.09.2007 16:25
#2008 RE: ...Nochwas zum Raten................................................... Antworten

Da hab ich mal wieder was (boah, der Fred hat schon über 2000 Beiträge ... ):



Un was is nachert jetz dös?

Grüße
falcone

Tell your kids to stop pointing at me!

3-Rad Offline



Beiträge: 31.952

26.09.2007 17:05
#2009 RE: ...Nochwas zum Raten................................................... Antworten
Die Ventildeckel kenn ich noch von meinem ersten Auto.

Im K 70 waren es dann später noch die gleichen.

Gruß Norbert

----------------------------------------
Ein Motorrad darf jede Farbe haben,Hauptsache es ist schwarz.(oder Bordeaux-rot)

smack Offline




Beiträge: 3.534

26.09.2007 17:30
#2010 RE: ...Nochwas zum Raten................................................... Antworten
ich hab letztes jahr zähne von dem präpariert.
mann war´n die schwer!

zum 2000er jubiläum würde die besser passen


Seiten 1 | ... 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | ... 346
Bordwerkzeug »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen