Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 129 Antworten
und wurde 6.345 mal aufgerufen
 Treffen / Touren
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
decet Offline




Beiträge: 6.813

21.08.2018 09:19
#76 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2018............. antworten

Ich sehe zu meinem Schrecken, daß ich vergessen habe, mich anzumelden

Eigentlich will und wollte ich das g'schwind noch nachholen, aber durch meinen
außerplanmäßigen kleinen häuslichen Unfall ist ungewiß, ob ich bis nächste Woche
werde einen Helm über die Beule stülpen können

Kannst Du, lieber Paul , mich mit diesem Vorbehalt noch in die
Übernachtungsplanung (Fr bis So) einflechten?

Dieter

Alkoholfreies Bier... schmeckt richtig, ist aber falsch.

w-paolo Online




Beiträge: 22.907

21.08.2018 10:19
#77 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2018............. antworten

Ja selbstverständlich kann ich das, Dieter.

Nimm einfach den nächst-grösseren Helm aus Deinem Fundus
und lege Dir nachts 3 bis 4 Kühlakkus auf die lädierten Flächen.

DAS wird schon noch werden, sind ja noch 10 Tage bis dahin.

Gruss vom Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

w-paolo Online




Beiträge: 22.907

21.08.2018 10:23
#78 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2018............. antworten

Demnach dann heute die jetzt wiederum aktualisierte Liste der Teilnehmer:

die Übernachtenden:

1. LeoMorgan (Jürgen)
2. Decet (Dieter)
3. Axel
4. Dieter (ME)
5. Michael (E)
6. greenmaschien
7. reinoldK
8. Geko
9. Martina
10. Christian
11. W-iedehopf
12. Krozinger
13. François
14. Michael (GAP)
15. Paule

und hier nun die (vermutlichen) Tagesgäste:

16. Gerry
17. Megges
18. Andy
19. PeWe
20. René
21. Artur
22. Klaus
23. Maddin


Gruss aus der Dossghaana
Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

w-paolo Online




Beiträge: 22.907

22.08.2018 22:44
#79 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2018............. antworten

Hallo Handkäsler.

Was jetzt noch fehlt ist der 2. Teil des 600-Kurven-Rausches...................durch den romantischen Odenwald.
Weil: am ersten Tag waren das halt gerade einmal ca. 400 von denen.
Es fehlen dann eben noch weitere ca. 200 davon...............................!!!

Und ich kann Euch versprechen, dass es noch ein paar aussergewöhnlich schöne derer dabei haben wird !!!

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Tour-Route / Teil 2 , Länge : ca. 110 km , (Sonntag 2. September)


Abfahrt: ca. 10.oo Uhr, (in Mörlenbach/Weiher, am Gasthof "Zur Mühle" am südl. Ortsende)

Weiher
Mörlenbach
RIMBACH (mit kurzem Gruss, vorbei am "Latex-Museum")
Fahrenbach
Lörzenbach
Mitlechtern
Wald-Erlenbach
Mittershausen
Seidenbuch (dann über die Kuppe: mit schöner Aussicht auf Lindenfels) und durch den Wald nach....
Glattbach
Kolmbach
LINDENFELS
Abzweig am "Gumpener Dreieck" Richtung...
Gross-Gumpen
REICHELSHEIM
Bockenrod
Pfaffenbeerfurth (dort: scharf rechts ab)
danach: "Die SPRENG" genannte Superkurven-Strecke (die wahrscheinlich schönste im ganzen Odenwald)
Böllstein
Brensbach
Nieder-Kainsbach
Fränkisch-Crumbach
REICHELSHEIM
Klein-Gumpen
Laudenau
Neunkirchener Höhe
Brandau (dort rechts ab Richtung....)
Webern
Klein-Bieberau (danach rechts ab Richtung....)
Rohrbach
Nieder-Modau
Ober-Modau
Ernsthofen
Hoxhol
Schmal-Beerbach
Wurzelbach (danach: superschöne Walzer-Kurven, mit perfektem Asphalt)
Ober-Beerbach (dort: links ab, nach...)
Stettbach in den Gasthof -"Zur Schönen Aussicht"- (dort ca. 13.00 Uhr: lecker Mittagessen)
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Die eingeplanten Essens-Locationen sind gebucht, die Wirte sind verständigt und unser Kommen ist angedroht.
Alle freuen sich auf die gesamte Mopped-Truppe, und bieten ihre leckeren Speisen, Getränke und Kuchen wohlfeil.

Es steht der Rundfahrt also nichts mehr im Wege.

Aber ich werde natürlich in den nächsten Tagen die Strecke vorher noch einmal abklappern,
um einer eventuell unwägbaren Situation aus dem Wege zu gehen.

Seid also frohen Mutes und freut Euch auf ein gemeinsames Miteinander.


Gruss vom Paule
und seiner W-altraud.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

w-paolo Online




Beiträge: 22.907

23.08.2018 23:55
#80 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2018............. antworten

Hallo Freunde, nun mal zum W-etter.

So, wie es aussieht, scheint sich das alles zu konsolidieren.

Sprich: im Odenwald wird es endlich mal wieder genau so, wie echtes Motorrad-Wetter zu sein hat !
Nämlich: etwas über 20 Grad Celsius, leicht bewölkt und auch ein wenig windstill.

Wenn Ihr jetzt noch (so wie das mal in früheren Zeiten üblich war) für entsprechendes Wetter trommelt,
dann kann eigendlich garnix mehr schief gehen.

Ich werde (so weit mir das möglich ist) es nochmal richtig regnen lassen, damit die Strecke dann auch
ganz staubfrei ! und sauber ist !

Dann sollte dem genussvollen Kurven-Schwingen nichts mehr im Wege stehen.

Gruss vom Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Geko Offline




Beiträge: 29

24.08.2018 08:46
#81 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2018............. antworten

Hallo Paule!!!
Was du alles tust 😉 welch große Macht mit dir ist 😎.
Ich glaube es wird w-irklich herrlich🤘🤘🤘.
Freu mich Euch alle kennenzulernen.

Bis denke....

Geko Offline




Beiträge: 29

24.08.2018 08:53
#82 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2018............. antworten

Es soll bis denne heißen... Sorry.
Die Angst, dass die blöde Autokorrektur mal was Obzönes schreibt ... wichst bei mir von Tag zu Tag 😂😂😂

decet Offline




Beiträge: 6.813

26.08.2018 16:43
#83 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2018............. antworten

Scheiße. Wie's aussieht, werde ich bis zum Wochenende nicht fit sein, d.h. die Beule wird trotz ärztlicher Betreuung nicht so weit abgeschwollen sein, daß ich mehrere Tage lang werde einen Helm tragen können. Sollte Gott der Gerechte noch ein Wunder geschehen lassen, komm ich natürlich - aber in letzter Zeit sind die Wunder zu meinen Gunsten eher rar geworden

Dieter (verd. Sch. im Zweierpack noch amal!)

Alkoholfreies Bier... schmeckt richtig, ist aber falsch.

w-paolo Online




Beiträge: 22.907

28.08.2018 11:07
#84 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2018............. antworten

O.K. Dieter, da kann Mann nichts machen.
Ein andermal dann vielleicht.

Gruss und Genesungs-Wünsche,
Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Skinny Offline




Beiträge: 1.340

28.08.2018 12:46
#85 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2018............. antworten

Zitat
..d.h. die Beule wird .. nicht so weit abgeschwollen sein,..



Bei Tom Und Jerry haben sie immer nochmals draufgehauen. Dann war sie verschwunden.



kurzfristig

----------------------------------------------
I'm not fat! I'm big-boned!

w-paolo Online




Beiträge: 22.907

29.08.2018 10:50
#86 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2018............. antworten

Artur, Artur: wenn Du weiterhin so vorlaut bist,
dann musst Du gaaaaaaanz hinten fahren..........noch hinter dem Axel !

Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

w-paolo Online




Beiträge: 22.907

29.08.2018 21:18
#87 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2018............. antworten

Doch zurück zum Thema:

Nach der heutigen (finalen) Inspektions-Fahrt habe ich eine kleine (aber wirklich nur ganz klitze-kleine)
Korrektur des Streckenverlaufs einplanen müssen.
Denn entgegen meines Auftrags, dass alle, aber auch wirklich ALLE Baustellen gefälligst bis zum 1. September
fertig zu sein haben, hat sich an einer und noch an einer anderen der Schlendrian eingestellt !

Da ich jedoch jedweden Winkel dieses (traumhaften) Mittelgebirges kenne, weiss ich natürlich sofort, wie man
derartigen Widrigkeiten "aus dem Weg" fährt.
Und die Tour wird nicht weniger spannend werden, als die bisherigen.

Ich wünsche daher vorab schon mal allen Freitags-Anreisenden eine gute (und möglichst trockene) Anfahrt,
was in Anbetracht der formidabelen Wetteraussichten nicht allzu schwer sein wird !

Gruss vom Leise-Reiter,
Paul.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Soulie Online




Beiträge: 26.600

30.08.2018 11:33
#88 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2018............. antworten

Zitat
Denn entgegen meines Auftrags ...




duck-und-wech

Geko Offline




Beiträge: 29

30.08.2018 16:05
#89 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2018............. antworten

👍👍👍

w-paolo Online




Beiträge: 22.907

30.08.2018 16:56
#90 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2018............. antworten

Hallo Gerald.
Ich gehe doch recht in der Annahme, dass Du am SAMSTAG zu dem Treffpunkt nach Heppenheim kommen wirst ?

Andererseits könntest Du (da von Süden her kommend) auch bei WEINHEIM von der Bahn abfahren
und dann dort durch den Saukopftunnel nach Mörlenbach/Weiher fahren.
Es gehen Dir allerdings dann auch schon ein paar sehr leckere Kurven (um die Juhöhe herum) flöten !

Gib mal kurz Bescheid, wie Du das machen willst.

Gruss vom Paul.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen