Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 102 Antworten
und wurde 5.102 mal aufgerufen
 Forumsmotorradmarkt
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
tom_s Offline




Beiträge: 3.761

14.10.2017 19:37
#91 RE: Yamaha TX 750 antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #89
Reinhard hat den Motor ganz alleine !!! in den Caddy gehoben.


Ach was, der war nur voll Adrenalin vor Kauffreude, da hebt es sich leichter.



Gruß
Thomas

w-paolo Offline




Beiträge: 22.737

15.10.2017 00:28
#92 RE: Yamaha TX 750 antworten

Schön zu wissen, dass dieser "Motorrad-Traum" weiter in gute Hände geht
und dass dieser Traum von einem Motorrad weiter (on the road) bewegt wird.

Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

W-einhard Offline




Beiträge: 353

16.10.2017 16:02
#93 RE: Yamaha TX 750 antworten

Zitat von tom_s im Beitrag #91
Zitat von Falcone im Beitrag #89Reinhard hat den Motor ganz alleine !!! in den Caddy gehoben

Ich hatte mir einen Gewichthebergurt umgeschnallt. Damit ging´s ganz gut und Rücken hatte ich am nächsten Tag auch nicht.


Hetz mich nicht!
Reinhard

W-einhard Offline




Beiträge: 353

16.10.2017 16:09
#94 RE: Yamaha TX 750 antworten

Zitat von w-paolo im Beitrag #92
Schön zu wissen, dass dieser "Motorrad-Traum" weiter in gute Hände geht und dass dieser Traum von einem Motorrad weiter (on the road) bewegt wird.
Paule.


Die Schöne wird auf jeden Fall wieder auf die Straße gebracht. Wenn nicht zu viel kaputt ist, noch dieses Jahr.


Hetz mich nicht!
Reinhard

W-einhard Offline




Beiträge: 353

16.10.2017 16:14
#95 RE: Yamaha TX 750 antworten

Zitat von tom_s im Beitrag #91
Ach was, der war nur voll Adrenalin vor Kauffreude, da hebt es sich leichter. devil]


Guter Tom,
wenn wir uns das nächste mal treffen, tu ich dir einen aus.
Vielen Dank nochmal fürs Schleppen! Das Teilchen ist wirklich mega schwer.


Hetz mich nicht!
Reinhard

tom_s Offline




Beiträge: 3.761

16.10.2017 19:25
#96 RE: Yamaha TX 750 antworten

Zitat von W-einhard im Beitrag #93
Ich hatte mir einen Gewichthebergurt umgeschnallt. Damit ging´s ganz gut und Rücken hatte ich am nächsten Tag auch nicht.


Du bist einfach ein Fuchs...

Zitat von W-einhard im Beitrag #93
wenn wir uns das nächste mal treffen, tu ich dir einen aus.
Vielen Dank nochmal fürs Schleppen! Das Teilchen ist wirklich mega schwer.


Da nicht für.
Hat mich gefreut dem "alten" Falcone auch mal zur Hand gehen zu können. Sonst bekomme ich da immer geholfen.
Und für Dich freut es mich, wenn die TX wieder zum Leben erweckt wird. Frohes Schrauben im Winterhalbjahr wünsche ich.



Gruß
Thomas

rolich Offline




Beiträge: 16

17.10.2017 19:46
#97 RE: Yamaha TX 750 antworten

Hab ich doch richtig gesehen. Duisburg! Dann bekomme ich die Chance die TX in meiner Heimatstadt auch mal zu sehen.

-------------------------------
Wer sein Auto zu wichtig nimmt, macht es zum Laster.

W-einhard Offline




Beiträge: 353

18.10.2017 08:43
#98 RE: Yamaha TX 750 antworten

Hallo Roland,
wenn die TX fertig ist, schreibe ich das in den Weststammtisch-Fred und komme mit ihr zum Stammtisch, Kannst ja auch dann dabei sein,


Hetz mich nicht!
Reinhard

Soulie Offline




Beiträge: 26.412

18.10.2017 09:09
#99 RE: Yamaha TX 750 antworten

Zitat
wenn die TX fertig ist, schreibe ich das in den Weststammtisch-Fred


Aber hetz dich nicht.

rolich Offline




Beiträge: 16

21.10.2017 20:51
#100 RE: Yamaha TX 750 antworten

Zum Weststammtisch hab ich es noch nicht geschafft. Als Außendienstler ist man abends froh, nicht mehr auf die Straße zu müssen. Aber wenn der Voller mal vorfährt und mir den Weg zeigt...., egal, werde dort bestimmt mal auftauchen.

-------------------------------
Wer sein Auto zu wichtig nimmt, macht es zum Laster.

Lutz Hasenclever Offline



Beiträge: 1

09.06.2018 14:29
#101 RE: Yamaha TX 750 antworten

Hei, ist die TX noch zu haben? Bin gerade beim stöbern im Netz darüber gestolpert. Die TX waren meine ersten 3 Mopeds. Gruß Lutz

OldStyler Offline




Beiträge: 843

09.06.2018 16:19
#102 RE: Yamaha TX 750 antworten

Du solltest den Thread komplett durchlesen... -> So, nun hat mich die TX verlassen.

Gruß OldS

PeWe Offline




Beiträge: 19.019

09.06.2018 16:53
#103 RE: Yamaha TX 750 antworten

Reinhart, hast du dich jetzt mal mit dem Karl-Heinz Pilger unterhalten.....

Du weist, wir haben uns auf dem W-Treffen über ihn unterhalten und es es ein alter Kumpel von mir....

LG
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen