Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 102 Antworten
und wurde 4.944 mal aufgerufen
 Forumsmotorradmarkt
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
Falcone Offline




Beiträge: 99.305

06.10.2017 13:35
Yamaha TX 750 (verkauft) antworten

Bevor ich die Yamaha bei Mobile einstelle, will ich sie hier anbieten.

























Der bei Mobile erscheinende Text wird dieser sein:

"Yamaha TX 750 (341) Erstzul. 24.5.1973, abgemeldet 4.3.1997

Das Fahrzeug steht seit der Abmeldung und wurde seit dem nicht mehr gefahren. Das Motorrad stand in diesen Jahren trocken und war mit Korrosionsschutzwachsen und Ölen konserviert. Das Motorrad ist derzeit nicht fahrbereit. Nach der langen Standzeit ist eine fachmännische Durchsicht aller Komponenten von Nöten. Das Motorrad sollte nur gekauft werden, wenn man sich mit Instandsetzung von Oldtimern auskennt.
Laut Auskunft des Vorbesitzers wurde 300 Kilometer vor der Abmeldung der Motor aufwändig überholt und das Motorrad neu aufgebaut. Eine Beschreibung der damaligen Arbeiten durch den Vorbesitzer kann bei mir angefordert werden. Ebenso kann ich weitere Fotos zusenden, auch in höherer Auflösung, falls Bedarf.
Zu dem Motorrad gehört eine Sprinter-Ladung mit Ersatzteilen sowie ein Fahrgestell auf Rädern und ein kompletter Motor."


Ältere Forumsmitglieder können sich vielleicht noch daran erinnern, dass ich das Motorrad vor etwa 10 Jahren gegen einen Porsche-Traktor eingetauscht hatte. Damals stand das Motorrad schon einige Jahre und hätte erst mal durchgesehen werden müssen. Ich habe mich aber bis heute nicht dazu aufraffen können. Inzwischen habe ich auch die Lust daran verloren und nun soll sie weg.
Der Zustand ist eigentlich ganz passabel. Wenn jemand etwas zum Schrauben sucht, nicht auf absolute Originalität (Lack) wert legt und - wie ich finde - eines der schönsten Japanischen Motorräder haben möchte, ist sie eigentlich kein schlechter Kauf.
Außerdem sind wirklich Mengen an Ersatzteilen dabei, von denen man einige sicher noch ganz gut verkaufen kann. Von allen Ersatzteilen habe ich Fotos gemacht, die ich bei Interesse natürlich zumailen kann.

Meine Preisvorstellung für Forenmitglieder ist 3000 Euro, dann möchte ich aber auch nicht mehr verhandeln.

Grüße
Falcone

Mattes-do Online




Beiträge: 5.721

06.10.2017 17:35
#2 RE: Yamaha TX 750 antworten

Vielleicht solltest Du die TX mal Reinhard anbieten - könnte aber auch sein das Du dann Ärger mit Ursula kriegst.

Gruß,
Mattes

Falcone Offline




Beiträge: 99.305

06.10.2017 18:59
#3 RE: Yamaha TX 750 antworten

Der weiß schon Bescheid.

Grüße
Falcone

Mattes-do Online




Beiträge: 5.721

06.10.2017 19:12
#4 RE: Yamaha TX 750 antworten

Und? Keinen "haben wollen" Reflex?

Gruß,
Mattes

Falcone Offline




Beiträge: 99.305

06.10.2017 19:23
#5 RE: Yamaha TX 750 antworten

Noch nicht.

Grüße
Falcone

Mattes-do Online




Beiträge: 5.721

06.10.2017 19:35
#6 RE: Yamaha TX 750 antworten

Kommt bestimmt noch.

Gruß,
Mattes

PeWe Offline




Beiträge: 18.952

06.10.2017 19:39
#7 RE: Yamaha TX 750 antworten

Welch ein wunderschönes Motorrad, aber leider war ich schon mit der Technik einer XS 650 etwas überfordert....


Beste Grüße und ich hoffe die TX kommt in gute, sachkundige Hände
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

SaarLiner Offline




Beiträge: 92

06.10.2017 21:06
#8 RE: Yamaha TX 750 antworten

Sie ist wirklich elegant & schön - aber wenn ich den Artikel hier
http://www.motorradonline.de/test/auf-ac...750.348634.html
richtig verstehe, auch nach der Grundüberholung wohl nur etwas für Leute mit SChrauberlust.
Wenn ich nur mehr Zeit hätte ...
Gruß
Saarliner

Wisedrum Offline




Beiträge: 5.428

06.10.2017 22:02
#9 RE: Yamaha TX 750 antworten

Wenn hier schon ein Artikel über die TX verlinkt wird, folgt hier ein Zweiter.

http://www.motorradonline.de/test/auf-ac...750.471854.html

Ein tolles Motorrad, das meine ich Ernst, nur halt nicht ganz problemlos. Mir fehlen die Schrauberkenntnisse und die Möglichkeiten, es wiederzubeleben und danach am Leben zu halten. Schade.

Wisedrum

w-paolo Offline




Beiträge: 22.577

07.10.2017 00:38
#10 RE: Yamaha TX 750 antworten

Zitat
- eines der schönsten Japanischen Motorräder



Ich gehe noch einen Schritt weiter: Es ist das schönste von allen japanischen Motorrädern !!!

Paule.

PS.
Wenn ich den Platz hätte (hab ich leider nicht) SIE entsprechend unterzubringen
und mich IHR entsprechend zu widmen, würde ich SIE sofort kaufen.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Wisedrum Offline




Beiträge: 5.428

07.10.2017 08:31
#11 RE: Yamaha TX 750 antworten

Die TX ist schön, zweifellos, doch das Schönste von allen, unschwer zu erraten welches, wurde erst viel später aus japanischen Werkshallen entlassen.

Wisedrum

ingokiel Offline




Beiträge: 8.355

07.10.2017 12:13
#12 RE: Yamaha TX 750 antworten

Stimmt!



Joggi Online




Beiträge: 2.164

07.10.2017 12:27
#13 RE: Yamaha TX 750 antworten

Das ist wirklich mal ein schönes Topcase. Aber die blaue Transportverpackung kannst du ja nun entfernen.

Gruß
Joggi

Maggi Offline




Beiträge: 38.620

07.10.2017 14:37
#14 RE: Yamaha TX 750 antworten

Wieso macht jemand ein Topcase ans Campingklo?

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Falcone Offline




Beiträge: 99.305

07.10.2017 15:36
#15 RE: Yamaha TX 750 antworten

Chemieklo?

Grüße
Falcone

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen