Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 102 Antworten
und wurde 5.114 mal aufgerufen
 Forumsmotorradmarkt
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
W-einhard Offline




Beiträge: 353

08.10.2017 17:14
#31 RE: Yamaha TX 750 antworten

Hat ja auch ein gutes Fahrwerk. Mit Konis und Nacharbeitung der Telegabel kann sie durchaus mit der W mithalten, zumal in der Ami-Version auch 63 Pferdchen arbeiten sollen.


Hetz mich nicht!
Reinhard

W-einhard Offline




Beiträge: 353

08.10.2017 17:21
#32 RE: Yamaha TX 750 antworten

Windi, bist du das auf der TX?


Hetz mich nicht!
Reinhard

W-einhard Offline




Beiträge: 353

08.10.2017 17:25
#33 RE: Yamaha TX 750 antworten

Martin, hast ne PM


Hetz mich nicht!
Reinhard

Falcone Offline




Beiträge: 99.664

08.10.2017 17:54
#34 RE: Yamaha TX 750 antworten

Heute Mittag eingestellt und innerhalb weniger Stunden gab es fünf seriöse Anfragen über Mobile, ein Yamaha-Sammler war schon hier und hat erst mal spontan meine XT500 gekauft und will noch eine Nacht schlafen wegen der TX - währenddessen kam Reinhards Mail und nun hat Reinhard den Zuschlag bekommen. Was mich sehr freut. Ist immer schön, wenn ein Motorrad "in der Familie" bleibt.

Grüße
Falcone

Mattes-do Offline




Beiträge: 5.828

08.10.2017 17:59
#35 RE: Yamaha TX 750 antworten

Na bitte, geht doch.

Die XT wärst Du hier aber auch losgeworden.

Gruß,
Mattes

Falcone Offline




Beiträge: 99.664

08.10.2017 18:06
#36 RE: Yamaha TX 750 antworten

War auch der Plan. Aber nu isse wech.
Obwohl, erst muss ich das Geld in der Tasche haben - vorher ist noch nichts endgültig.

Grüße
Falcone

W-einhard Offline




Beiträge: 353

08.10.2017 18:22
#37 RE: Yamaha TX 750 antworten

Da mach dir mal keine Sorgen. Alles in trockenen Tüchern.


Hetz mich nicht!
Reinhard

Mattes-do Offline




Beiträge: 5.828

08.10.2017 18:27
#38 RE: Yamaha TX 750 antworten

Reinhard, Dich meint er doch gar nicht.

Denk ich mir jedenfalls.

Gruß,
Mattes

ingokiel Offline




Beiträge: 8.539

08.10.2017 18:29
#39 RE: Yamaha TX 750 antworten

Prima, freut mich irgendwie auch.

W-einhard Offline




Beiträge: 353

08.10.2017 18:31
#40 RE: Yamaha TX 750 antworten

Oha! XT und TX, da kann man sich schon mal verlesen.


Hetz mich nicht!
Reinhard

Mattes-do Offline




Beiträge: 5.828

08.10.2017 18:39
#41 RE: Yamaha TX 750 antworten

Der Martin ist aber auch ein Fuchs.

Zitat aus der Anzeige bei Mobile:
"Ich selbst bin zu meinem Bedauern nie dazu gekommen, das Motorrad wieder auf die Straße zu bringen und möchte es jetzt aus Altersgründen abgeben."


Erwischt!

Gruß,
Mattes

Falcone Offline




Beiträge: 99.664

08.10.2017 19:03
#42 RE: Yamaha TX 750 antworten

Ist doch zu 100% richtig, die Aussage.
Ich finde es tatsächlich schade, dass ich mich nicht dazu aufraffen konnte, das Teil mal fahrbereit zu machen. Die Bremszangen vorne habe ich noch überholt, aber dann bin ich stecken geblieben. Irgendwie war immer was anderes wichtiger. So bin ich leider noch nie in meinem Leben eine TX gefahren. Und nun bin ich einfach schon zu alt, um alle Träume noch umzusetzen. Ich muss mich beschränken und etwas Luft verschaffen. Und das, obwohl ich 100 werden will.

Grüße
Falcone

windi Offline




Beiträge: 2.225

08.10.2017 19:29
#43 RE: Yamaha TX 750 antworten

Zitat von W-einhard im Beitrag #32
Windi, bist du das auf der TX?


Jupp! Und sie hat echt Spaß gemacht...




Viel Spaß damit,
Gruß, Achim

W-einhard Offline




Beiträge: 353

08.10.2017 19:36
#44 RE: Yamaha TX 750 antworten

Super Fotos. Du hast sie ja ganz schön rangenommen die TX meine ich.


Hetz mich nicht!
Reinhard

Falcone Offline




Beiträge: 99.664

08.10.2017 19:51
#45 RE: Yamaha TX 750 antworten

Ja, damals, als die Motorräder noch schön und die Mädels jung waren! Das waren Zeiten!

(Man beachte die Griffgummis!)

Grüße
Falcone

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen