Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 155 Antworten
und wurde 7.776 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Falcone Offline




Beiträge: 103.951

13.09.2017 14:01
#121 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ Antworten

Sieht ja toll aus. Genieße sie!

Grüße
Falcone

reinholdK Offline




Beiträge: 458

13.09.2017 15:00
#122 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ Antworten

Zitat von wwolfi im Beitrag #120
Jetzt ist sie endlich fertig und wieder zurück auf der Strasse.
Ist jetzt vielleicht nicht so wirklich ein Zweitmoped für den Alltag....
Viele Grüße,
Wolfgang


Ist wahrscheinlich auch nicht bis 3000€!!

Aber dafür echt schön! Könnte neidisch werden...
Gruss, Reinhold

CamillW800 Offline




Beiträge: 171

01.11.2017 18:07
#123 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ Antworten

Naja...da meine 5 Jährige Beziehung in den letzten Monaten in die Brüche ging...vielleicht lag es ja an der W - ich möchte es meinet ExDame nicht verübeln.

Wird wohl die GS 650 F werden. Denke zum alleine große Touren machen das beste. Kenne mich leider zu wenig auf m Markt aus.
Aber sollte eine hohe Laufleistung ertragen.

Maggi Offline




Beiträge: 41.303

01.11.2017 22:45
#124 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ Antworten

Zitat
Denke zum alleine große Touren machen das beste.


Auch mit der W kann man alleine große Touren machen.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Brundi Offline



Beiträge: 31.509

01.11.2017 22:47
#125 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ Antworten

Und eine hohe Laufleistung verträgt die W locker.

Grüße
Brundi

voller Offline




Beiträge: 2.978

02.11.2017 07:03
#126 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ Antworten

Zitat von Telli im Beitrag #117

Das liegt zum allergrößten Teil an der guten Erziehung. Mir klingt der Satz jetzt noch in den Ohren: "Starr den Mann nicht so an, der Mann ist krank!"


Telli !!!! Brüller

Gruß Volla.

Wisedrum Offline




Beiträge: 6.762

02.11.2017 08:05
#127 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ Antworten

Wie schon geschrieben, lässt sich mit der W gut reisen. Da kommen natürlich Kilometer zusammen. Ist bei meiner W800 mit über 50.000km (noch?) kein Problem. Erhoffe mir, diesen Wert in den nächsten Jahren zu vervielfachen. Mit welchem Faktor wird die Zeit zeigen.

Einzig ein höheres Reisetempo so ab 130 - 140km/h auf ABs reichlich vollgepackt kann zu einer instabilen und rührseligen Verbindung bei einer serienbelassenen W führen, die aber durch Vomgasgehen schnell wieder in den Griff zu bekommen ist, anders als wie bei so manch' anderer im Leben....

Der Reiz eines Zweitmotorrads, bei einigen sogar Dritt-oder wievieltes Motorrad, ist nicht von der Hand zu weisen, gleichwohl es die W als alleiniges Motorrad voll und ganz tut.

Wisedrum

neuernick Offline




Beiträge: 2.891

02.11.2017 18:07
#128 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ Antworten

der junge mann will was wartungsarmes mit ABS fuer guenstigen kurs.

der will die w nicht ver der junge mann hat Respekt

--
volki

Freie Bahn durch Marzipan...

https://www.youtube.com/watch?time_continue=78&v=Hbd1oGFl7sE

CamillW800 Offline




Beiträge: 171

04.11.2017 19:33
#129 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ Antworten

Also ich bin echt hin und hergerissen.
Weiß nicht ob die F 650 GS oder die CBF 500 besser wäre. Preislich und Alter gibts besseres von Honda. Was wird robuster sein im Alltag?
Könnte für 2500 ne CBF aus 1. Hand Scheckheft schießen mit keinen 20k Kilometern.
Mhhh.

Soulie Offline




Beiträge: 27.282

04.11.2017 19:47
#130 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ Antworten

Dann schieß!
Oder haste Schiss?

Falcone Offline




Beiträge: 103.951

04.11.2017 19:56
#131 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ Antworten

Aber dann hat die doch ein Loch.

Grüße
Falcone

W-iedehopf Offline




Beiträge: 5.929

04.11.2017 20:24
#132 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ Antworten

Nimm die Honda.
Die sind zuvelässig und gut verarbeitet.
Das ist meine Erfahrung.

Falcone Offline




Beiträge: 103.951

04.11.2017 20:38
#133 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ Antworten

Das stimmt. Aber auch grottenlangweilig und schwachbrüstig.

Grüße
Falcone

Brundi Offline



Beiträge: 31.509

04.11.2017 20:41
#134 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ Antworten

Und die GS (F650) ist interessanter?

Grüße
Brundi

Hobby Offline




Beiträge: 37.009

04.11.2017 20:53
#135 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ Antworten

Zitat
schwachbrüstig



Laut Wikipedia läuft die 187 Stundenkilometer ‼‼‼

.
.
Gruß Hobby

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen