Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 148 Antworten
und wurde 5.772 mal aufgerufen
 Treffen / Touren
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Martina Offline




Beiträge: 606

18.09.2017 20:47
#76 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2017 .................................. antworten

Zitat von w-paolo im Beitrag #75
Es gibt eine neue, aktualisierte Liste:

1. Martina (Fr.-Sa.)
2. Christian (Fr.)
3. Gerd (Fr.-Sa.-So.) Abreise am Montagmorgen
4. Axel (Fr.-Sa.)
5. Dieter (NRW) (Fr.-Sa.)
6. Rolf (Sa.)
7. Christine (Sa.)
8. Michael (Fr.-Sa.)
9. Volker (Fr.-Sa.)
10. Dieter (BY) (Fr.-Sa.)
11. Irmi (Fr.-Sa.)
12. Christoph (Fr.-Sa.)
13. Paul. (Sa.)
14. Reiner/greenmaschien (Fr.-Sa.)
15. Maggi (Fr.-Sa.)
16. Siggi (Sa.)

Und dann die Tagesgäste:

17. Gerry
18. Artur
19. Megges
20. Andy
21. Klaus
22. Torsten

Gruss vonnen Reiseleider,
Paule.


Auch wenn Du es dem Hotel schon richtig mitgeteilt hast, dass Christian nur von Freitag auf Samstag da ist, habe ich nun es doch auch in der Liste mal richtig gestellt - nur der guten Ordnung halber.


Martina

Sprinter7 Offline




Beiträge: 2.241

19.09.2017 19:26
#77 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2017 .................................. antworten

Im Odenwald kann man ja vor lauter Bäumen die Blitzersäulen nicht sehen.

Am schönsten sind die mitten im Wald hinter einer Kurve, vor der unverhofft ein 60 km/h-Schild aufgestellt ist.

Highlights am Samstag:

1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

3.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

4.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Gruß!
Sprinter

Sprinter7 Offline




Beiträge: 2.241

20.09.2017 17:12
#78 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2017 .................................. antworten

Rohrbach auf der Sonntagsstrecke passt nicht ganz, meinst Du Rodau (L3106)? Dann klappt es auf der Karte mit der "Nordschleife"...

Ach ja, ein paar Bilderfassungsgeräte gibt's auch noch mal unterwegs, und das an einem Sonntag...

5.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

6.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

7.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

8.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Gruß!
Sprinter

w-paolo Offline




Beiträge: 22.145

20.09.2017 17:38
#79 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2017 .................................. antworten

Doch Gerd, das stimmt schon so.
Rodau tangieren wir nur so am Rande, denn die wirklich schönen Kurven
liegen auf der Strecke kurz vor Rohrbach.

Was die Marterpfahl-Dichte des Odenwaldes angeht, so muss ich Dir natürlich Recht geben.
Aber ich fahre ja voraus. Also: wenn's bei mir geblitzt hat, dann wisst ihr Bescheid.

Paule,
der Reiseleider und Leid-Hammel.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Zyklop Offline




Beiträge: 1.595

25.09.2017 11:41
#80 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2017 .................................. antworten

Leider hab ich mir am Sonntag den Mittelfuß überdehnt u. glaube nicht dass er bis zum Wochenende wieder voll belastbar ist.
Deshalb muss ich meine Teilnahme leider absagen.

Soweit so ungut
Zyklop

Zyklop Offline




Beiträge: 1.595

25.09.2017 11:44
#81 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2017 .................................. antworten

Es gibt wieder eine neue, aktualisierte Liste:

1. Martina (Fr.-Sa.)
2. Christian (Fr.)
3. Gerd (Fr.-Sa.-So.) Abreise am Montagmorgen
4. Axel (Fr.-Sa.)
5. Dieter (NRW) (Fr.-Sa.)
6. Rolf (Sa.)
7. Christine (Sa.)
8.
9. Volker (Fr.-Sa.)
10. Dieter (BY) (Fr.-Sa.)
11. Irmi (Fr.-Sa.)
12. Christoph (Fr.-Sa.)
13. Paul. (Sa.)
14. Reiner/greenmaschien (Fr.-Sa.)
15. Maggi (Fr.-Sa.)
16. Siggi (Sa.)

Und dann die Tagesgäste:

17. Gerry
18. Artur
19. Megges
20. Andy
21. Klaus
22. Torsten

Gruss vonnen Reiseleider,
Paule.

3-Rad Offline



Beiträge: 30.121

25.09.2017 11:47
#82 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2017 .................................. antworten

Ich wünsche euch viel Spaß.
Komme am Fr. auch durch den östlichen Odenwald und bin Sa. in Stadtprozelten am Main.

Gruß Norbert

w-paolo Offline




Beiträge: 22.145

25.09.2017 13:37
#83 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2017 .................................. antworten

Zitat
...Leider hab ich mir am Sonntag den Mittelfuß überdehnt



Wozu brachst Du den denn ??
Motorradfahren geht doch auch ohne Mittel-Fuss, oder ?!.


Gute Verheilung ,
Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Sprinter7 Offline




Beiträge: 2.241

25.09.2017 15:03
#84 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2017 .................................. antworten

Mittelfuß tut weh...

Übrigens sind die Wetteraussichten prima:
http://www.wetter.de/deutschland/wetter-...uebersicht.html

Frage: Sind Polizeikontrollen auf unseren Touren zu erwarten? Dann würde ich meinen Monoposto gegen die Originalsitzbank tauschen.

Gruß!
Sprinter

Hobby Offline




Beiträge: 33.609

25.09.2017 21:52
#85 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2017 .................................. antworten

Zitat
Sind Polizeikontrollen auf unseren Touren zu erwarten?



ja meinste das Präsidium Südhessen liest hier mit ?

.
.
Gruß Hobby

Sprinter7 Offline




Beiträge: 2.241

25.09.2017 22:01
#86 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2017 .................................. antworten

Nee, aber ich kenne nicht die hessischen Gepflogenheiten und die üblichen Standorte für Kontrollen im Odenwald.
Der hohe Bestand an Lasersäulen verheisst nichts Gutes.
Hier im wilden Südwesten sind andere Verhältnisse und in Frankreich ist man als Motorradfahrer sowieso Outlaw.
Bisher habe ich Gruppenausfahrten eher gemieden...

Gruß!
Sprinter

w-paolo Offline




Beiträge: 22.145

25.09.2017 23:59
#87 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2017 .................................. antworten

Zitat
...Frage: Sind Polizeikontrollen auf unseren Touren zu erwarten?



Ja klar .
Es wird zum Beispiel die exakte Zusammenfaltbarkeit der Navigationsgeräte sowie
die genügende Anzahl und Qualität der mitgeführten Präservative genauestens geprüft.

Des Weiteren wird einjeder mit einem seitlichen Nummernschild sofort aus dem Verkehr gezogen !............

Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Sprinter7 Offline




Beiträge: 2.241

26.09.2017 08:39
#88 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2017 .................................. antworten

Alles klar.
Dann also voll aufgerüstet zur Handkästour...

Gruß!
Sprinter

w-paolo Offline




Beiträge: 22.145

26.09.2017 14:16
#89 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2017 .................................. antworten

Hallo Freunde des gepflegten Kurven-Rausches.

Hier und heute (für all die "Erst-Semester" unter den Handkäs-Touristen aber auch für alle "Alzheimer")
nun die finalen Informationen.


Da wir uns diesmal wieder in HEPPENHEIM zusammenfinden werden,
hier mal die kurze Beschreibung, wo das dann genau sein wird:

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
BAB A5 (Darmstadt-Heidelberg) - Abfahrt Heppenheim -
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

> Richtung Heppenheim immer geradeaus fahren, (durch den Kreisel und unter der Eisenbahn-Unterführung hindurch)
> an der 4. Ampel, von der Abfahrt an gerechnet (in der Stadtmitte) rechts ab, Richtung Heidelberg
> an der 2. Ampel (südl. Ortsende) links ab, Richtung Mörlenbach/Juhöhe
> dann: nach ca. 15 m rechts, auf den Parkplatz (=Treffpunkt, am südlichen Ortsrand von Heppenheim ).

Unmittelbar vor dem Treffpunkt liegt links noch eine SHELL-Tankstelle, die man nicht verfehlen kann,
und wo die allerletzte Möglichkeit besteht, nochmals Sprit zu fassen, bzw. ein paar leckere Schnittchen zu bunkern.

Ist somit sehr einfach und durchaus für Jeden zu finden.
Eventuell werdet Ihr dort von mehreren sehr netten Herrschaften bereits winkend empfangen.


Ich fasse mal als Treff-Zeitpunkt ab 9.30 Uhr ins Auge.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
>>>> Abfahrt (von dort) ist dann 10.00 Uhr. <<<<
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das sollte für alle, die keine allzuweite Anfahrt haben locker zu schaffen sein.
Die etwas abseits bzw. in irgendwelchen unüberschaubareren Gründungen Wohnenden
sollten sich halt den Wecker stellen, oder vom Gemahls-Gatten oder der Gemahls-Gattin rechtzeitig wecken lassen.


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Termin des Treffens, an beschriebener Stelle, ist der kommende -- Samstag, der 30. September --.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Ich wünsche nun schlussendlich allen Teilnehmern eine knitterfreie Anreise bei möglichst sonnigem Wetter.

Gruss vom Reise-Leider Paule,
und seiner Kollegin W-altraud .




PS.
Wichtiger Hinweis:
Alle Diejenigen, die wo von Süden (Baden, Bayern und der Schweiz, bzw. Kalabrien oder dem Peloponnes) her kommen,
können natürlich auch schon in WEINHEIM von der A5 abzweigen und durch den SAUKOPF-TUNNEL hindurch
in Richtung Mörlenbach/Weiher fahren.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

w-paolo Offline




Beiträge: 22.145

27.09.2017 11:37
#90 RE: ...Die ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR 2017 .................................. antworten

Guude,
wie man bei uns zu sagen pflegt.

Ich habe noch eine kleine Korrektur des Essens-Planes anzumerken:
Aus leider nicht vorhersehbaren Gründen werden wir nicht im CAFE HÜGEL ("Tortenparadies") einkehren.
Denn: das Cafe hat heute den allerletzten Tag geöffnet !

Es wird ab morgen für immer geschlossen bleiben.
Die "Tortenkönigin" (Doris) muss leider aus Rentabilitätsgründen den Betrieb aufgeben.

Demzufolge habe ich eine andere Cafe-Location ausgesucht.

Es ist das CAFE TALBLICK in Vielbrunn. http://hotel-cafe-talblick.de/index.php
Dieses liegt genau auf unserer Route, am Ende des Ohrnbachtales.
Es ändert sich also nichts am Streckenverlauf des Samstags.
Einzig wird die Kaffee-Pause dann etwas früher als sonst (so ca.15.30h) stattfinden.

Paule,
der wo sich auf die komplette Meute freuen tut.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen