Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 167 Antworten
und wurde 4.698 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.314

03.12.2014 11:43
#121 RE: Ins Koma geprügelte Studentin ist hirntot ... antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #119

Zitat
Auch früher schon wurde viel geschossen und gestorben im Fernsehn


Na, dann schau dir mal alte Filme an.
Selbst wenn da mal geschossen wurde, dann wurde das Sterben lange nicht so dramatisch dargestellt, und solche Gewaltszenen, wie sie heute regelmäßig dazu gehören, gab es ganz sicher nicht. Oder weißt du ein Beispiel?

Sicherlich ist es etwas einfach, alles nur auf das Fernsehen zu schieben, aber außer Acht lassen sollte man es auch nicht.



Hast recht.
Ich kann nicht über andere sprechen, nur über mich selbst. Ich durfte ab ca. 6 Jahren z.B. Bonanza oder Rauchende Colts sehen.
Gewalt war türlich im Western immer üblich, um Gutes zu tun. Typisch amerikanisch halt, letztlich gings aber um Gerechtigkeit.

Ich hab mich aufm Schulhof genauso geprügelt wie andere Kinder auch, die heute in der Mitte der Gesellschaft angekommen sind

Heutige Filme sind sicher schon brutaler, letztlich gehts aber doch immer ums Selbe, jedenfalls im Mainstream Kino, Gut gegen Böse.

Ein Beispiel noch, dass auch schon frühere Filme sehr blutig waren, z.B. die alten Gewaltwestern von Sam Peckinpah


http://de.m.wikipedia.org/wiki/Sam_Peckinpah

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

W-Hanns Offline




Beiträge: 966

03.12.2014 14:05
#122 RE: Ins Koma geprügelte Studentin ist hirntot ... antworten

Mit Sam Peckinpah hast du absolut recht! Die Maschinengewehrszene in The wild bunch, zum Wegschauen.
Grüße
Hanns

Maggi Offline




Beiträge: 35.490

03.12.2014 15:06
#123 RE: Ins Koma geprügelte Studentin ist hirntot ... antworten

Sergio Leone und Corbucci waren eine ähnliche Liga, voyeuristische Gewaltdarstellungen gab's immer schon, man erinnere sich an "Der andalusische Hund" von Bunuel, ich sage nur Auge.

Was ich heutzutage aber gar nicht nachvollziehen kann sind Filme wie Hostel, die in aller Genüßlichkeit zeigen, wie Menschen langsam filetiert werden und das auch der einzige Zweck des Films ist, Handlung und Charaktere sind da eher nebensächlich.

--
Blog

Turtle Offline




Beiträge: 14.232

03.12.2014 15:12
#124 RE: Ins Koma geprügelte Studentin ist hirntot ... antworten

Oder "From Dusk Till Dawn".

Wer das Leben zu ernst nimmt, braucht eine Menge Humor, um es zu überstehen.

Maggi Offline




Beiträge: 35.490

03.12.2014 15:13
#125 RE: Ins Koma geprügelte Studentin ist hirntot ... antworten

Da war die Gewaltdarstellung aber nicht reiner Selbstzweck.

--
Blog

Turtle Offline




Beiträge: 14.232

03.12.2014 15:17
#126 RE: Ins Koma geprügelte Studentin ist hirntot ... antworten

Mag sein, aber eine Version des Films "ab 12" wäre wohl nur ca. 15 min lang. Ob da dann die Aussage drin läge....

Wer das Leben zu ernst nimmt, braucht eine Menge Humor, um es zu überstehen.

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 9.281

03.12.2014 15:27
#127 RE: Ins Koma geprügelte Studentin ist hirntot ... antworten

Was schaut ihr denn für einen schauderhaften Mist an?

Geht doch mit einer Entbindenden händchenhaltend in den Kreissaal, aber nicht, daß man euch dann aus diesem tragen muß.
Habt ihr dies überwunden, dann zur Obduktion einer Wasserleiche in die Pathologie!

Gruß
Monti

--------------------------------------------------
Kann Spuren von Ironie, Sarkasmus oder Zynismus enthalten.
Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie Ihren Verstand oder nutzen die Ignorier-Funktion.

Turtle Offline




Beiträge: 14.232

03.12.2014 16:12
#128 RE: Ins Koma geprügelte Studentin ist hirntot ... antworten

Zitat
Geht doch mit einer Entbindenden händchenhaltend in den Kreissaal


Kino ist aber öfter und billiger.

Wer das Leben zu ernst nimmt, braucht eine Menge Humor, um es zu überstehen.

Hans-Peter Offline




Beiträge: 20.373

03.12.2014 18:07
#129 RE: Ins Koma geprügelte Studentin ist hirntot ... antworten

Naja, man nehme Bildungsferne, Prekariat, Perspektivlosigkeit plus Privatfernsehen und Kloppefilme und schon wird in manchen Fällen eine unheilvolle Mischung daraus.

Und genau so einem ist das arme Mädchen über den Weg gelaufen...

Gruß
Hans-Peter

Turtle Offline




Beiträge: 14.232

04.12.2014 08:04
#130 RE: Ins Koma geprügelte Studentin ist hirntot ... antworten

Du meinst also der Bud Spencer Day auf Kabel 1, oder wars Pro7, könnte an sowas wirklich schuld sein?

Wer das Leben zu ernst nimmt, braucht eine Menge Humor, um es zu überstehen.

pelegrino Offline




Beiträge: 47.831

04.12.2014 09:14
#131 RE: Ins Koma geprügelte Studentin ist hirntot ... antworten

Irgendwie doch auch schon - ich meine auch garnicht, daß die gezeigte Gewalt direkt auf "einfach strukturierte" Menschen (wie gut, daß wir da ja nicht von betroffen sind, ... oder? ) wirkt, sondern die Gewöhnung und Dauerwirkung von Gewalt, die eigentlich völlig absurd ist: zum einen sind die Betroffenen im Film ja so abgrundtief böse, daß sie es fast immer auch so richtig verdient haben, so behandelt zu werden. Zum anderen erleiden da Opfer Verletzungen, die normalerweise direkt tödlich wären, denen das aber anscheinend kaum was ausmacht, und nicht zuletzt sind die bösen Opfer auch eigentlich immer völlig eindeutig schuld daran, daß sie so richtig vermöbelt/gemetzelt oder gequält werden.

Wär' toll, wenn das im echten Leben auch alles so eindeutig wäre ...

Falcone Offline




Beiträge: 94.997

04.12.2014 09:22
#132 RE: Ins Koma geprügelte Studentin ist hirntot ... antworten

Zitat
Zum anderen erleiden da Opfer Verletzungen, die normalerweise direkt tödlich wären, denen das aber anscheinend kaum was ausmacht


Das ist jetzt aber Micky Maus und Fix und Foxi, oder?

Grüße
Falcone

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.314

04.12.2014 09:24
#133 RE: Ins Koma geprügelte Studentin ist hirntot ... antworten

eher schon wie Bud Spencer und Terence Hill! Da passiert auch niemand was ernstliches.

aber ich glaub wir schweifen vom Thema ab

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

pelegrino Offline




Beiträge: 47.831

04.12.2014 09:25
#134 RE: Ins Koma geprügelte Studentin ist hirntot ... antworten

Genau - da fängt's an ...

Falcone Offline




Beiträge: 94.997

04.12.2014 09:26
#135 RE: Ins Koma geprügelte Studentin ist hirntot ... antworten

Meine Eltern wussten schon, warum sie mir diese "Schundhefte" untersagt hatten.

Grüße
Falcone

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen