Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8.159 Antworten
und wurde 264.882 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | ... 544
Falcone Offline




Beiträge: 99.661

05.03.2014 17:09
#361 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Macht er ja gar nicht, er stellt es sich nur so vor, dass es so sein könnte.

Wenn so ein Motorrad erst mal ein halbes Jahr in einer trockenen Halle stand, hat es so einen Spritsumpf im Vergaser, dass da gar nichts mehr zündet. Und dann geht das Geschraube los.

Grüße
Falcone

Zephyr Offline




Beiträge: 9.226

05.03.2014 17:18
#362 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Ja, das passiert gelegentlich (der Sumpf),mehrheitlich aber geht es sehr gut so.

C4

Falcone Offline




Beiträge: 99.661

05.03.2014 17:49
#363 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Man könnte ja die Vergaser leeren ...

Grüße
Falcone

PeWe Offline




Beiträge: 19.014

05.03.2014 19:40
#364 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Standlicht Birnchen an der SR gewechselt...

Blöd war nur, dass es sowas an der Tanke gar nicht mehr gibt...

Hatte dann bei Ebay Erfolg, leider nur im 10er Pack....

http://www.ebay.de/itm/10x-W5W-12V-5W-W2...=item2a26dc59ed

Grüße
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Zephyr Offline




Beiträge: 9.226

05.03.2014 19:47
#365 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Werde ich bei den Zephyren vielleicht wirklich mal machen. Und bei der KTM.

Bei den Kleinwagen wäre das etwas mühsam, da Ablaßschrauben damals noch nicht üblich waren.

C4

Peter22 Offline



Beiträge: 649

05.03.2014 20:11
#366 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

HOSSA unglaublich aber war. Heute kam sie doch an.
Mein Argument dass der Spediteur meine W 650 nicht an die Russenmafia verkaufen kann weil ich

a) mehr Russen als er kenne
b) mit diesen Russen auch mehr Wodka trinken kann als er
c) Nägel sehr wehtun

hat anscheinend gewirkt

EEEEENNNNNDDDDDLLLLLIIIIICCCCCHHHHH

Meine W ist da Hurra Frohlock Jauchz Triumphier Noch mehr Frohlock Freu Freu Freu.

Was ist das geil.
Sofort 2x Schauinsland gefahren und noch ne Runde zu meinem Lieblings (KTM) Händler ins Münstertal. Mannomann was fährt die Kiste gut.
so jetzt gehts mir wieder besser und ab morgen wird die W dann Schritt für Schritt weiter optimiert.
Oh Mann mir scheint grad echt die Sonne aus dem Arsch. Sorry für den Ausdruck aber ich kann grad einfach nicht anders.

Viele Grüße,

Peter

PeWe Offline




Beiträge: 19.014

05.03.2014 20:14
#367 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Na dann...viel Spaß und Gratulation!

Grüße
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

EL LOBO Offline




Beiträge: 3.308

05.03.2014 20:54
#368 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Ich habe es verkauft...

Gruß LOBO...

---------------------------------------------------
I´m not old, i´m a RECYCLED Teenager

thomasH Offline




Beiträge: 5.600

05.03.2014 20:58
#369 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

So!

Ich habe heute die W und die F ausgepackt!

Grüße
Thomas

Dinge rund um's Moped, die ich nicht mehr missen möchte:

- Schuberth J1
- Rukka sturmhaube windstopper
- BMW Winterhandschuhe
- Daytona Trans open GTX
- Hupe Stebel Nautilus
- HKS Kettenfett
- Saito Batterieladegerät
...

Peter22 Offline



Beiträge: 649

05.03.2014 21:13
#370 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Danke

Falcone Offline




Beiträge: 99.661

06.03.2014 08:27
#371 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Zitat
Bei den Kleinwagen wäre das etwas mühsam, da Ablaßschrauben damals noch nicht üblich waren.


Im Leerlauf laufen lassen, bis der Vergaser leer ist. Die Kleinwagen haben doch meistens noch einen Benzinhahn.

Grüße
Falcone

Zephyr Offline




Beiträge: 9.226

08.03.2014 20:08
#372 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Heute habeich mich umdie Entleerung der Schwimmerkammern an den beiden Zephyr gekümmert.
Bei der 1100 er alles einfach, bei der 550 scheint der Hahn nicht zu funktionieren. Jedenfalls lief endlos Sprit nach .

Werde die Kiste nochmal starten / abstellen, habe aber nicht wirklich Hoffnung.

C4

Zephyr Offline




Beiträge: 9.226

08.03.2014 20:10
#373 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

W - Gespann hat nun eine neue Yuasa.
Mal sehen , wie lange die hält.

C4

Freewheelin Steve Offline




Beiträge: 4.388

08.03.2014 20:13
#374 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Heute den ganzen Tag versucht die Hebebühne zu reparieren. Neuen Hubzylinder rein, geht nicht. In den alten neuen Dichtsatz rei, selbes Ergebnis.
Scheissdrecks China Mistding blödes !

Der Hirntod bleibt ja bei vielen oft jahrelang unbemerkt

Highzen Offline



Beiträge: 84

08.03.2014 20:16
#375 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Meine W650 ist jetzt nicht mehr alleine - zur Unterhaltung habe ich ihr
eine grosse Schwester (BMW RnineT) in die Garage gestellt.

Gruss aus der Schweiz
Highzen

Seiten 1 | ... 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | ... 544
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen