Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 435 Antworten
und wurde 12.483 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 30
piko Offline




Beiträge: 15.838

22.08.2013 20:27
#31 RE: Duke antworten

Ich weiß Axel - die Nummer kenne ich ja bereits ... aber reden wir hier nicht von richtigen SuMos mit einem ordentlichen Gewichts- und Handlingvorteil, die damit nicht nur bedeutend später bremsen sondern auch viel früher eff. rausbeschleunigen können ... wenn sie's denn können - die Fahrer?!

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Falcone Offline




Beiträge: 95.688

22.08.2013 20:31
#32 RE: Duke antworten

Der Bericht ist noch nicht so alt, die 690er Duke gibt es ja noch nicht so lange.

Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass derselbe Fahrer nicht auf der 990er Kantn weitaus flotter im Alpengeläuf ist als mit der Kawa.

Gibt es dazu nicht vielleicht auch einen Vergleichstest?

Grüße
Falcone

Hobby Offline




Beiträge: 33.422

22.08.2013 20:35
#33 RE: Duke antworten

Zitat
dann wäre erlocker vorbeigekommen, denn mehr als25 m sind am Stelvio auf jeden Fall nach einer Kehre



demnach geht es also um diese ca. 25m nach der Kehre oder

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Hobby Offline




Beiträge: 33.422

22.08.2013 21:17
#34 RE: Duke antworten

bekomme ich hier noch mal eine Antwort ??

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Serpel Offline




Beiträge: 40.791

22.08.2013 21:24
#35 RE: Duke antworten

Von wem möchtest du denn gerne eine Antwort, Hobby?

Gruß
Serpel

Hobby Offline




Beiträge: 33.422

22.08.2013 21:35
#36 RE: Duke antworten

Zitat
Von wem möchtest du denn gerne eine Antwort, Hobby?



na von DIR !
du bist doch abgeledert worden aus einer Kehre raus...
eine ungefähre Meterzahl möchte ich hören !!

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Serpel Offline




Beiträge: 40.791

22.08.2013 21:42
#37 RE: Duke antworten

Muss das erst ausrechnen, ehe ich dir eine belastbare Antwort geben kann ...

Nee, es war so: bis Anfang Kehre hatte ich den jeweils längst eingeholt, weil die RR auf längerer Strecke natürlich vieeel schneller kann. In der Kehre selbst waren wir ziemlich genau gleich schnell und sind auch den gleichen (optimalen) Bogen gefahren. Aber nach der Kehre in der Beschleunigungsphase hat der einfach einen Satz gemacht, dass ich dachte, der hängt an einem Gummiseil. Wie weit? Vielleicht eben gerade 25 Meter, während der die RR erst mal Luft holen musste (sie ist einfach viel länger übersetzt).

Gruß
Serpel

Hobby Offline




Beiträge: 33.422

22.08.2013 21:57
#38 RE: Duke antworten

Zitat
In der Kehre selbst waren wir ziemlich genau gleich schnell und sind auch den gleichen (optimalen) Bogen gefahren. Aber nach der Kehre in der Beschleunigungsphase hat der einfach einen Satz gemacht, dass ich dachte, der hängt an einem Gummiseil.



Ach !
wenn da jetzt so eine Kamera mit Schwenkarm über euch montiert gewesen wäre
die beide Drehzahlmesser fest im Bild gehabt hätte
was hättest du denn da sehen können später auf dem Film ??
jedenfalls nicht ein Gummiseil...

der andere Knabe hat halt seine Karre im richtigen Gang optimal am Gas gehabt während es durch die Kehre ging !!
ob der Motor 30 oder 40 PS weniger hat ist doch in diesem Fall völlig wurscht !!
das was in genau diesem Moment am Hinterrad an Leistung anliegt zählt !!
und dafür ist natürlich der Fahrer verantwortlich...

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Falcone Offline




Beiträge: 95.688

22.08.2013 21:59
#39 RE: Duke antworten

So wie Serpel beschrieben die das auch in dem Vergleich. Und dazu, wenn ich mich recht erinnere, noch untermalt mit schönen Tabellen. Deswegen vermute ich, dass es in der Motorrad war, kann aber auch die MO gewesen sein.

Edit: und deswegen hat das auch nichts mit dem Fahrer zu tun, denn das war sicher immer derselbe.

Grüße
Falcone

Serpel Offline




Beiträge: 40.791

22.08.2013 22:13
#40 RE: Duke antworten

Zitat von Hobby im Beitrag #38
der andere Knabe hat halt seine Karre im richtigen Gang optimal am Gas gehabt während es durch die Kehre ging !!

Das hatte ich doch auch, Hobby. Was glaubst du, wie es da zu und herging? Den Kurvenscheitelpunkt im Regelbereich des ABS angebremst, kurz umgelegt und parabelförmig raus beschleunigt im ersten Gang, was das Zeug hält. Im Regelbereich des DTC.

Er wollte mich dann zwar mal kurz vorbeilassen, aber das wäre kein Sieg gewesen ...

Gruß
Serpel

Hobby Offline




Beiträge: 33.422

22.08.2013 22:20
#41 RE: Duke antworten

Zitat
raus beschleunigt im ersten Gang, was das Zeug hält.



halt nicht optimal im direkten Vergleich !

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Serpel Offline




Beiträge: 40.791

22.08.2013 22:52
#42 RE: Duke antworten

Also für mehr wäre mir die Kupplung zu schade. Ich riskier zwar mein Leben, aber doch nicht meine Kupplung.

Gruß
Serpel

Falcone Offline




Beiträge: 95.688

22.08.2013 22:56
#43 RE: Duke antworten

Eine gute Einstellung. Das zeigt den ambitionierten Motorradfahrer!

Grüße
Falcone

Brundi Offline



Beiträge: 29.369

22.08.2013 23:01
#44 RE: Duke antworten

Aber das war's dann auch schon!

Grüße
Monika

Biker Offline




Beiträge: 628

23.08.2013 23:38
#45 RE: Duke antworten

@Falcone

Motorrad Artikel Fun-Factory. Heft. 11/2012 S. 55

Eine Duke wäre schon geil! - Als zweites Motorrad.

Beste Grüße

Biker

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 30
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen