Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 946 Antworten
und wurde 48.708 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 64
Falcone Offline




Beiträge: 99.664

02.12.2012 20:16
#16 RE: Reifen antworten

Laut einer Pressenotiz will Conti Mischfreigaben für die Classic Attack und Road Attack 2 bereitstellen, so dass der Classic Attac 100/90-19 legal mit dem Road Attack 2 in 130/80-18 kombiniert werden kann.
Nun bin ich mal gespannt, ob die W650/800 dabei sein wird.

Grüße
Falcone

Falcone Offline




Beiträge: 99.664

12.12.2012 17:12
#17 RE: Reifen antworten

In der neuen BMW-MO ist ein erster Reifen-Fahrbereicht des Classic Attack drin, in dem ihm bescheinigt wird, den BT45 zu übertreffen.
Zitat: "Ich bin vom Avon begeistert und den BT zu loben, hieße Eulen nach Athen tragen, doch der Conti Classic Attack schiebt die Fahrwerksgrenzen der BMW (Anm.: R100RT ohne Verkleidung) derart nach oben, dass Sportlichkeit und Sicherheit in einem Maß profitieren, dass es Neukäufern der Maschine Freudentränen in die Augen getrieben hätte."
Bei richtig nasser Straße sei er zudem dem BT ebenbürtig und bei feuchter und schmieriger Straße überlegen.
Auch den Shimmy des BT soll er nicht mehr haben.

Ich kann es kaum erwarten, das bei mir mal wieder neue Reifen fällig werden

Obwohl: Was für so eine olle BMW gilt, muss nicht für eine knackige, sportliche W gelten, zumal der Tester eher ein Tourenfahrer ist

Grüße
Falcone

Serpel Offline




Beiträge: 41.849

12.12.2012 17:36
#18 RE: Reifen antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #17
Obwohl: Was für so eine olle BMW gilt, muss nicht für eine knackige, sportliche W gelten, ...

Gegen den hier auf seiner "ollen" BMW hatte ich mit der W jedenfalls keine Chance. (Was mit der SQ freilich noch nie ein Thema war. )

Gruß
Serpel

Falcone Offline




Beiträge: 99.664

12.12.2012 18:10
#19 RE: Reifen antworten

Du kannst ja auch nicht W fahren

Grüße
Falcone

Serpel Offline




Beiträge: 41.849

12.12.2012 18:21
#20 RE: Reifen antworten

Ah, bah ... das ist ja noch einfacher als Gespann fahren.

Gruß
Serpel

3-Rad Offline



Beiträge: 31.549

12.12.2012 18:22
#21 RE: Reifen antworten

Stimmt, aber das kannst du bis jetzt ja auch nur mündlich.

natural born griller

Helle Offline




Beiträge: 1.256

12.12.2012 18:40
#22 RE: Reifen antworten

Hi Martin,
habe mal bei Mopedreifen.de reingeguckt....da steht bei dem für die W passenden Hinterreifen Road Attack 2 diese Tests, der letzte von 11/2012....
Das hört sich aber nicht so prickelnd an...oder gibt es da noch nen neueren Reifen ?

Tests
MO 5/2010
MO-TIPP "Handling, Zielgenauigkeit, Lenkpräzision, Haltbarkeit: Der neue Road Attack 2 ist ein starkes Argument für Tourensportreifen."

MOTORRAD 09-2010:
Dauertest XJ6 Diversion:
Ein klares Urteil: Im Trockenen kommt keiner am Conti vorbei...begeistert durch überragende Neutralität und exzellentes müheloses Einlenkverhalten...eindeutiger Tipp für die XJ6

MOTORRAD 11/2010: " Der Conti ist auf der Landstrasse zu Hause und animiert förmlich zum Kurvenwetzen. Durch den hohen Verschleiß schraddelt er aber am Podest vorbei.
MOTORRAD 11/2011
"Auf der Landstraße macht der Conti durch seine Agilität bei gutem Wetter mächtig Spaß. Bei Nässe muss dagegen vorsichtiger am Kabel gezupft werden."
MOTORRAD 11/2012
"Der Road Attack 2 ist ein schneller, extrem agiler Landstrassenreifen und ein Tipp für unhandliche Motorräder. Doch im Regen und im Verschleiss zieht die Konkurrenz locker an ihm vorbei."

Gruß Helle...der eigentlich neue Reifen braucht

Falcone Offline




Beiträge: 99.664

12.12.2012 18:48
#23 RE: Reifen antworten

Classic Attack - nicht Road Attack

Grüße
Falcone

Serpel Offline




Beiträge: 41.849

12.12.2012 18:50
#24 RE: Reifen antworten

Moin Helle,

stimmt genau, was MOTORRAD schreibt. Ich hatte den zu Saisonbeginn drauf, aber nicht lange. Im doppelten Wortsinn: Verschleiß wie bei einem Sportreifen.

Gruß
Serpel

Helle Offline




Beiträge: 1.256

12.12.2012 19:08
#25 RE: Reifen antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #16
Laut einer Pressenotiz will Conti Mischfreigaben für die Classic Attack und Road Attack 2 bereitstellen, so dass der Classic Attac 100/90-19 legal mit dem Road Attack 2 in 130/80-18 kombiniert werden kann.
Nun bin ich mal gespannt, ob die W650/800 dabei sein wird.


Denke hinten gibt es nur den Roadattack 2 ? Schreibst Du doch oben so

Gruß Helle

Falcone Offline




Beiträge: 99.664

12.12.2012 19:16
#26 RE: Reifen antworten

Richtig.

Ich dachte, du beziehst dich auf meinen Fred von heute mit den Classic Attack (ausschließlich) - ich hatte deine Einleitung nicht richtig gelesen.

Ich gehe im übrigen davon aus, dass auch der Road Attack als Radial-Reifen immer noch besser sein dürfte als die bisherigen Diagonalreifen - egal in welcher Situation. Und normalerweise hält ein Radialreifen auch länger als ein Diagonalreifen. Ich vermute daher also mal eine längere Lebensdauer des Road Attack auf der W als bei allen anderen brauchbaren Reifen, die derzeit so gefahren werden.
Die Testzitate sollte man daher vielleicht nicht so einfach auf die W übertragen.

Da aber alles nur Vermutungen sind, würde ich die neuen Contis halt gerne mal so bald als möglich probieren.

Es wäre einfach mal wieder an der Zeit, dass von der MOTORRAD die Reifen für Klassiker getestet werden.

Grüße
Falcone

Hobby Offline




Beiträge: 34.982

12.12.2012 19:25
#27 RE: Reifen antworten

Zitat
Es wäre einfach mal wieder an der Zeit, dass von der MOTORRAD die Reifen für Klassiker getestet werden.



ja aber wenn die MO doch schon eine Bescheinigung ausstellt !
kann man sich die eigentlich wo runterladen ??

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Kupferwurm Offline




Beiträge: 3.900

12.12.2012 19:36
#28 RE: Reifen antworten

Zitat
Radial-Reifen immer noch besser sein dürfte als die bisherigen Diagonalreifen - egal in welcher Situation.




gut gut, hab ich ja auch schon öfter gehört, und das radial-reifen eine längere lebensdauer haben sollen.

aber warum eigentlich, was sind die gründe dafür muss gestehen, habe mich aber auch noch nie damit befasst.


g.w. mal wissensdurstig.

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.869

12.12.2012 19:47
#29 RE: Reifen antworten

Zitat
aber warum eigentlich, was sind die gründe dafür



hauptgrund wird sein, dass die karkasse stabiler ist und es dadurch weniger walken gibt (ohne es genau zu wissen)

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

Falcone Offline




Beiträge: 99.664

12.12.2012 20:10
#30 RE: Reifen antworten

Doch, Jörg, das ist es wohl. Zumindest habe ich das auch gelesen.

Grüße
Falcone

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 64
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen