Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6.391 Antworten
und wurde 185.077 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | ... 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | ... 427
Turtle Offline




Beiträge: 14.592

11.09.2018 15:37
#6031 RE: Ich ärgere mich... Antworten

Nun ja, die Grünen sind, wenn man genau hinschaut, wie eine Melone. Außen grün, in der Mitte knall rot mit ein paar schwarzen Kernpunkten.
Der rote Faschismus wird völlig übersehen, totgeschwiegen oder gar für gut empfunden. Was Links historisch auf dem Kerpholz hat vergessen.
Die Toten div. linken Regieme scheinen nicht existent. China, die UdSSR, Argentinien, ..... und als aller bestes Beispiel die DDR. Unterdrückung des Volkes, der Blockwart hieß dort IM . Und am schlimmsten.:1933 waren die rechten Parteien die die dem Kaiser anhingen. Die Nsdap waren wie im Namen erwähnt SOZIALUSTEN. Aus meiner Sicht, und die mag nicht richtig sein, ging deren System der Unterdrückung des Volkes und der Meinungsmache, nahtlos in die SED über. Von Freiheit und Demokratie war in keinem sozialistischen Staat je die Rede.Kann auch nicht, denn bei unbedingter Umverteilung sind die Guten schnell weg und das muss um jeden Preis verhindert werden. Dazu diente der Imperialistische Schutzwall, genannt Mauer.
Von den geschätzt 120 Mio Toten der kommunistischen Systeme möchte ich lieber nicht reden.
Oder einfach formuliert: mit dem Gesocks möchte ich auch nichts zu tun haben.
Ich bin unbedingt für eine freiheitlich liberale demokratische Grundordnung. Und bei dem gemucke hier lese ich immer weniger hier im Forum, da das Mopedfahren hier nur zweitrangig geworden ist, es im Forum immer mehr zu sehr zweifelhaften politischen Aussagen kommt.
Wenn ich das will besuche ich die Seiten der NPD oder noch besser der Antifa, welche sich eigentlich kaum unterscheiden.
Aber ich habe hier sehr nette und freundliche Menschen kennen gelernt, die ich sehr schätze und deren Meinung ich respektiere.
Werner

Man muß viel gelernt haben, um über das, was man nicht weiß, fragen zu können.

W-iedehopf Offline




Beiträge: 5.927

11.09.2018 16:11
#6032 RE: Ich ärgere mich... Antworten

Zitat
Nun ja, die Grünen sind, wenn man genau hinschaut, wie eine Melone. Außen grün, in der Mitte knall rot mit ein paar schwarzen Kernpunkten.



Also ich seh das anders.
Die Grünen sind doch längst in der bürgerlichen Mitte angekommen.
Da musst Du wohl was verpasst haben.

Zitat
Ich bin unbedingt für eine freiheitlich liberale demokratische Grundordnung.



Neoliberal?

Zitat
Und bei dem gemucke hier lese ich immer weniger hier im Forum, da das Mopedfahren hier nur zweitrangig geworden ist, es im Forum immer mehr zu sehr zweifelhaften politischen Aussagen kommt.



Kommt drauf an was man liest und was man selber beiträgt.
Wann hast du dich zum letzten Mal so richtig gefreut?

3-Rad Offline



Beiträge: 31.989

11.09.2018 16:34
#6033 RE: Ich ärgere mich... Antworten

Werner, hast du eigentlich auch eine W?

Ich lese hier immer nur so Aluhutkram von dir.

Soulie Offline




Beiträge: 27.276

11.09.2018 17:34
#6034 RE: Ich ärgere mich... Antworten

Zitat
Aber ich habe hier sehr nette und freundliche Menschen kennen gelernt, die ich sehr schätze und deren Meinung ich respektiere.
Werner


Schön gesagt.
So sehe ich das auch,
und du gehörst für mich auch dazu.

Brundi Online



Beiträge: 31.507

11.09.2018 17:42
#6035 RE: Ich ärgere mich... Antworten

Zitat von 3-Rad im Beitrag #6033
Werner, hast du eigentlich auch eine W?

Frag das mal den Muck.

Grüße
Brundi

3-Rad Offline



Beiträge: 31.989

11.09.2018 17:59
#6036 RE: Ich ärgere mich... Antworten

Warum?

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.939

11.09.2018 19:11
#6037 RE: Ich ärgere mich... Antworten

Zitat von 3-Rad im Beitrag #6036
Warum?

Damit du nicht auf die Idee kommst, den Vollseppel zu fragen.

.

Brundi Online



Beiträge: 31.507

11.09.2018 19:13
#6038 RE: Ich ärgere mich... Antworten

Gibst du uns jetzt den Axel?

Grüße
Brundi

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.939

11.09.2018 19:58
#6039 RE: Ich ärgere mich... Antworten

Zitat von Brundi im Beitrag #6038
Gibst du uns jetzt den Axel?

Grüße
Brundi

Was hat der Axel damit zu tun, wenn der Träger deines Zweitwohnsitzes keine W hat?

Außerdem hab ich keinen Axel hier, also kann ich auch niemandem einen Axel geben.

.

Brundi Online



Beiträge: 31.507

11.09.2018 20:06
#6040 RE: Ich ärgere mich... Antworten

Zitat von der Underfrange im Beitrag #6039
keine W hat
Immerhin bist du in der Lage, den Bogen zum Muck zu schlagen!

Grüße
Brundi

ingokiel Offline



Beiträge: 9.859

11.09.2018 20:38
#6041 RE: Ich ärgere mich... Antworten

Frag doch mal mich.

W-iedehopf Offline




Beiträge: 5.927

11.09.2018 22:01
#6042 RE: Ich ärgere mich... Antworten

Was hat jetzt denn der Muck damit zu tun?
Die Frage ging doch an den Turtle.
Warum verstehe ich hier immer alles falsch?

Muck Offline




Beiträge: 7.243

11.09.2018 23:40
#6043 RE: Ich ärgere mich... Antworten

Zitat von W-iedehopf im Beitrag #6042
Was hat jetzt denn der Muck damit zu tun?

Pssscht! Wenn meine Patienten mir eine Freude machen wollen sollstas ned dabei stören.

„Wenn eine Gesellschaft gegenüber offen intoleranten Menschen tolerant ist, geht das nicht gut für diese Gesellschaft aus.“ Sir Karl Popper, „Die offene Gesellschaft und ihre Feinde“

Zyklop Offline




Beiträge: 2.167

12.09.2018 11:05
#6044 RE: Ich ärgere mich... Antworten

Macht ihr hier stille Post ?

Soweit so gut
Zyklop

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.322

12.09.2018 13:33
#6045 RE: Ich ärgere mich... Antworten

Zitat von Turtle im Beitrag #6031
Und am schlimmsten.:1933 waren die rechten Parteien die die dem Kaiser anhingen. Die Nsdap waren wie im Namen erwähnt SOZIALUSTEN.


noch son spruch und ich nenne dich nur noch Höcke, das waren übelste Nationalisten und Fremdenfeinde, während die richtigen Sozialisten/kommunisten von weltweiter gemeinsamkeit träumen - um nur einen sache zu nennen die auch das schlichteste Gemüt auf anhieb kapieren könnte

Zitat

Von den geschätzt 120 Mio Toten der kommunistischen Systeme möchte ich lieber nicht reden.



leider gab es auf diesen Planeten noch kein echtes kommunistisches System, sonder nur welche die davon gefaselt haben und sich dann doch nie an die von ihnen propagierten Ziele gehalten haben, sehr oft sogar genau das Gegenteil gemacht haben.
Da war Hitler wenn auch nicht besser, aber ehrlicher, was er in "Mein Kampf" angedrohr hat, hat er weitestgehnt umzusetzen versucht - wer je behauptet hat, man hätte 1932 noch nicht ahnen können wohin das ganze führt, der lügt!


Zitat

Ich bin unbedingt für eine freiheitlich liberale demokratische Grundordnung.



da bin ich bei dir, wie sagte schon churchill: die Demokratie ist die schlechteste aller regierungsarten, bis auf alle anderen ...
lasst uns die demokrtie verbessern und hoffen das der Mensch in 10 Millionen Jahren gut genug ist für einen echten Kommunismus (der übrigens durchaus viel demokratischer wäre als das was wir zz haben)

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

Seiten 1 | ... 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | ... 427
HiFi-Fred. »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen