Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 116 Antworten
und wurde 3.097 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
der W Jörg Offline




Beiträge: 29.176

06.09.2011 14:08
#106 RE: herzlichen glückwunsch .... antworten

Zitat von Duck Dunn


Montis Heldentaten?

Zuparker zuparken vor der Hofeinfahrt :-)))



das ist gemein Duck, ich liege hier mit Kopfschmerzen und Fieber im Bett - das mit dem Lachen tut so weh und Husten muss ich jetzt auch wieder

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

Brundi Offline



Beiträge: 31.293

06.09.2011 14:11
#107 RE: herzlichen glückwunsch .... antworten

Zitat von Maggi
Bei soner Wahlbeteiligung sollten sich vielleicht mal die Parteien fragen warum das so ist, aber das hört man irgendwie nie, daß sich da einer Gedanken drüber macht, wahrscheinlich war das Wetter wieder zu gut.



Oder zu schlecht?!

Gruß
Monika

Helmut Offline



Beiträge: 1.868

07.09.2011 12:38
#108 RE: herzlichen glückwunsch .... antworten

Hallo,

ich will auch mal mein Senf dazugeben.

Fact ist (meiner Meinung nach):

1.den Parteien ist es scheißegal wie hoch die Wahlbeteiligung ist, hauptsache sie bekommen ihre erwünschten prozente.

2.politikverdrossenheit ist für kein wunder. es ist doch so das politk im allgemeinen nicht wirklich für das volk gemacht wird sonder für lobbyisten. und das gilt für alle Parteien. warum sollte man glauben mit wählen da etwas zu beeinflussen?

3.ich bin davon überzeugt das leute die irgendwie sich mit politik beschäftigen in einer mehrzahl menschen sind die sich gern schwätzen hören und nach macht streben egal wie. denen es nicht wirklich darum geht etwas mitzugestalten, bzw. sich nicht objetiv mit den dingen auseinandersetzen, deshalb haben leute die es ehrlich meinen keine chance (wegen diverser seilschaften) und geben logischerweise auch bald enttäuscht wieder auf.

Helmut

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.176

07.09.2011 18:06
#109 RE: herzlichen glückwunsch .... antworten

Zitat von Helmut

Fact ist (meiner Meinung nach):



was den nun, Fakt oder Meinung ?

Zitat von Helmut

1.den Parteien ist es scheißegal wie hoch die Wahlbeteiligung ist, hauptsache sie bekommen ihre erwünschten prozente.



Parteien sind keine Homogene Masse, sondern bestehen aus jeder Menge Mitgliedern und es gibt sehr wohl nicht wenige Leute in den Parteien denen die Wahlbeteiligung nicht egal ist, diese über einen Kamm scheren halte ich nicht für richtig

Zitat von Helmut

2.politikverdrossenheit ist für kein wunder. es ist doch so das politk im allgemeinen nicht wirklich für das volk gemacht wird sonder für lobbyisten. und das gilt für alle Parteien. warum sollte man glauben mit wählen da etwas zu beeinflussen?


da ist natürlich was dran, aber auch da gibt es durchaus Unterschiede zwischen regional und Bundespolitik, merkwürdigerweise ist es so das die Wahlbeteiligung genau das nicht widerspiegelt, bei Bundeswahlen gibt es mehr Wahlbeteiligung als bei Landtagswahlen und bei Kommunalwahlen sind es noch weniger ... dafür hätte ich gerne auch mal eine einfache Erklärung

Zitat von Helmut

3.ich bin davon überzeugt das leute die irgendwie sich mit politik beschäftigen in einer mehrzahl menschen sind die sich gern schwätzen hören und nach macht streben egal wie.


das ist sicher nicht von der Hand zu weisen, wer die macht nicht anstrebt wird nur selten in die Position kommen. Eine Ministerriege die kein Selbstvertrauen haben und sich scheut Entscheidungen zu treffen wäre aber auch nicht wirklich erste Wahl, selbst wenn sie manches in der tat besser wüssten, oder? Wichtig ist das die Großmäuler aus der ersten Reihe es schaffen die wahren Experten als Berater um sich zu versammeln und dann auch aus den unterschiedlichen Meinungen der Experten das richtige raus zu picken (leider ist es ja so, das es nur selten so ist das es für ein Problem nur eine Lösung gibt die sich quasi aufdrängt) - das klappt leider auch zu selten.

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

Maggi Offline




Beiträge: 40.836

07.09.2011 18:39
#110 RE: herzlichen glückwunsch .... antworten

Zitat
es gibt sehr wohl nicht wenige Leute in den Parteien denen die Wahlbeteiligung nicht egal ist


Sind aber leider selten die, die was zu sagen haben...

Zitat
dafür hätte ich gerne auch mal eine einfache Erklärung


Könnte es sein, daß der Durchscnittswähler eine Kommunalwahl nicht für so wichtig hält wie eine Bundestagswahl und daher auch mal eine Wahl schleifen lässt?

Zitat
das die Großmäuler aus der ersten Reihe es schaffen die wahren Experten als Berater um sich zu versammeln


Dann vielleicht auch mal auf die Berater hören und nicht meinen, daß man's doch irgendwie besser weiß.

Tschöööö

Maggi

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.176

07.09.2011 19:46
#111 RE: herzlichen glückwunsch .... antworten

Zitat von Maggi

Könnte es sein, daß der Durchscnittswähler eine Kommunalwahl nicht für so wichtig hält wie eine Bundestagswahl und daher auch mal eine Wahl schleifen lässt?



natürlich ist dem so, was aber nichts daran ändert, dass das dem hier widerspricht:

Zitat
politikverdrossenheit ist für kein wunder. es ist doch so das politk im allgemeinen nicht wirklich für das volk gemacht wird sonder für lobbyisten.



gerade auf kommunaler Ebene kann man besser und direkter Einfluss nehmen auch als "kleiner Mann von der Straße".

Zitat von Maggi


Zitat
das die Großmäuler aus der ersten Reihe es schaffen die wahren Experten als Berater um sich zu versammeln


Dann vielleicht auch mal auf die Berater hören und nicht meinen, daß man's doch irgendwie besser weiß.




hab ich doch geschrieben ...

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

PeWe Offline




Beiträge: 19.492

07.09.2011 20:14
#112 RE: herzlichen glückwunsch .... antworten

Siehe Signatur...mir ist es scheißegal wie die Spacken gewählt haben...

Grüße
PeWe

"...versuche nicht zu ändern, was Du nicht ändern kannst und erfreue dich an dem, was Du hast."

Maggi Offline




Beiträge: 40.836

07.09.2011 20:26
#113 RE: herzlichen glückwunsch .... antworten

Zitat
hab ich doch geschrieben ...


Nee, irgendwie nicht so ganz, Du hast geschrieben, daß sie sich das Relevante rauspicken sollen und ich habe geschrieben, daß sie das eigentlich nie tun.

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Helmut Offline



Beiträge: 1.868

07.09.2011 20:36
#114 RE: herzlichen glückwunsch .... antworten

Hallo Jörg,

Zitat
was den nun, Fakt oder Meinung ?



für mich ist es Fakt, für Dich vermutlich Meinung

im übrigen gebe ich Dir theoretisch recht zu Deinen Antworten auf meine "Thesen"....
leider aber nur theoretisch, weil du an etwas glaubst wie es denn sein sollte, aber leider nicht ist.

Helmut

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.176

07.09.2011 20:52
#115 RE: herzlichen glückwunsch .... antworten

Zitat von Helmut


im übrigen gebe ich Dir theoretisch recht zu Deinen Antworten auf meine "Thesen"....
leider aber nur theoretisch, weil du an etwas glaubst wie es denn sein sollte, aber leider nicht ist.




richtig, wenn das alles so wäre wie ich es gerne hätte, würde es diesen Thread nicht geben, ich habe versucht aufzuzeigen was möglich wäre anstelle nur darüber zu meckern das man nichts ändern kann.
Damit "die da oben" sich richtig verhalten bedarf es dann auch eines gesunden Unterbaus in der Partei.

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

pelegrino Offline




Beiträge: 48.915

08.09.2011 08:20
#116 RE: herzlichen glückwunsch .... antworten

Zitat
...und bei Kommunalwahlen sind es noch weniger ... dafür hätte ich gerne auch mal eine einfache Erklärung...

Das ist wie mit Fußball in der 3. Liga - da gehen auch nicht so viele hin, obwohl das dort durchaus viel näher am Publikim ist ...

"Wer plant, irrt präzise."
(Ist nicht von mir)

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.176

08.09.2011 10:25
#117 RE: herzlichen glückwunsch .... antworten

das ist mir alles bewusst, allerdings stärkt es eher meine Meinung das die Leute zu faul sind sich zu kümmern (weil Fernsehen, Facebook, online Ballerspiele usw. "wichtiger" sind als Politik), als eine reale persönliche Enttäuschung durch die Politik

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Heavy Metal »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen