Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 52 Antworten
und wurde 2.564 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
devilbt Offline



Beiträge: 3

06.09.2011 10:00
Überteuerung?? Antworten

Hallo zusammen..

Wie kann es sein das eine w 650 mit 51000 Kilometern immer noch 3290 Euro kostet (mobile.de)??

Es gibt welche mit 18000 Kilometern und kostet 3450 Euro..

Finds sch... wie manche ihre Motorräder anbieten...

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

06.09.2011 10:06
#2 RE: Überteuerung?? Antworten

Das regelt sich in einer freien Marktwirtschaft über Angebot und Nachfrage alles von selbst. Die aufgerufenen Preise sind ja nicht unbedingt die, welche auch tasächlich gezahlt werden .

"Wer plant, irrt präzise."
(Ist nicht von mir)

Maggi Offline




Beiträge: 41.303

06.09.2011 10:07
#3 RE: Überteuerung?? Antworten

Ist ja immer noch jedermanns eigene Sache wie er seine Verkaufsobjekte anbietet, zwingt Dich ja keiner zu kaufen.

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Nisiboy Offline




Beiträge: 5.044

06.09.2011 10:08
#4 RE: Überteuerung?? Antworten

Hä???
Bei mobile.de werden Angebote formuliert, das ist doch keine offizielle Preisliste der Bundesregierung. Es ist doch legitim, zu versuchen, einen möglichst hohen Verkaufspreis zu erzielen. Wenn Du eine für dreieinhalb kriegst, die nur 18.000 runter hat, dann nimm die doch, Wo da ein Aufreger ist, kann ich nicht verstehen.

Grüße aus dem Norden

Nisiboy

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.357

06.09.2011 10:09
#5 RE: Überteuerung?? Antworten

Zitat von devilbt
Hallo zusammen..

Wie kann es sein das eine w 650 mit 51000 Kilometern immer noch 3290 Euro kostet (mobile.de)??

Es gibt welche mit 18000 Kilometern und kostet 3450 Euro..

Finds sch... wie manche ihre Motorräder anbieten...



zum einen ist der zustand genau so wichtig wie die Kilometerleistung und zum anderen, reg dich ab und kauf die mit 18.000 km - wo ist das Problem?

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

Freewheelin Steve Offline




Beiträge: 4.388

06.09.2011 10:10
#6 RE: Überteuerung?? Antworten

Fritten kosten ja auch nicht überall das Gleiche

.
Gebt der Meute was sie braucht

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.357

06.09.2011 10:13
#7 RE: Überteuerung?? Antworten

schlechtes Beispiel, wer kauft schon 10 Jahre alte gebrauchte Fritten mit über 50.000 km auf dem Buckel?

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

Maggi Offline




Beiträge: 41.303

06.09.2011 10:14
#8 RE: Überteuerung?? Antworten

Je nach Frittenbude schmecken die aber so.

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

CHEstrella Offline




Beiträge: 11.682

06.09.2011 10:19
#9 RE: Überteuerung?? Antworten

Ist da jemand "Bestimmter" gemeint??


Der CHEstrella

viva la vida

devilbt Offline



Beiträge: 3

06.09.2011 10:20
#10 RE: Überteuerung?? Antworten

hätt nicht gedacht das es so ne große resonanz gibt..cool..

klar muss ich sie nicht kaufen und klar jeder kann sie anbieten wie er möchte aber wenn ich sie schon verkaufen will dann geht man an solche Sachen mit mehr Realität ran..

Falcone Offline




Beiträge: 104.116

06.09.2011 10:27
#11 RE: Überteuerung?? Antworten

Die Realität wird den Anbieter schon einholen, keine Angst

Grüße
Falcone

devilbt Offline



Beiträge: 3

06.09.2011 10:45
#12 RE: Überteuerung?? Antworten

und das Beispiel mit den Fritten ist echt schlecht...

würd für die Maschine 2500 Ausgeben aber das macht er sicher nicht mit.

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.357

06.09.2011 10:56
#13 RE: Überteuerung?? Antworten

Zitat von devilbt


würd für die Maschine 2500 Ausgeben aber das macht er sicher nicht mit.



sag es ihm einfach. mehr als nein sagen kann er nicht.
eine im guten zustand ist unter 3000 aber kaum zu bekommen.
für mich ist die mit 18.000 km ehr zu billig als die mit 51.000 zu teuer (jedenfalls wenn die beide gut in schuß sind)

und Resonanz gibt es hier eigentlich immer - das Forum lebt

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

3-Rad Offline



Beiträge: 31.993

06.09.2011 11:52
#14 RE: Überteuerung?? Antworten

Was Realität ist, bestimmt jeder für sich.

Und das ist auch gut so.

Versuch doch mal nett zu verhandeln. Und wenn es nicht klappt, ist doch auch gut.
Locker bleiben.

Gruß Norbert

Nicht über die W jammern, fahren!

Serpel Offline




Beiträge: 44.603

06.09.2011 11:59
#15 RE: Überteuerung?? Antworten

Ich hätte da übrigens eine zwar verunfallte, aber ansonsten sehr gut erhaltene BMW R 1150 RS von 2003 mit originalen 157'000 km für schlappe 20'000 Schweizer Franken im Angebot. Wenn jemand möchte ... ?!

Gruß
Serpel

PS. Wer meldet sich schon wegen som Scheiß im Forum an?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz