Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 122 Antworten
und wurde 4.450 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 9
der W Jörg Offline




Beiträge: 28.869

18.08.2011 12:25
#31 RE: Was ist blos in der Hauptstadt los? antworten

es läuft sicher ein menge schief und wenn man sieht, das sich z.b. gewunden wird den spekulanten 0,1% steuern aufzubürden, während 75% der Gelder für jugendarbeit gestrichen werden.
aber 1. ist gewalt nur selten eine lösung und wenn dann möge man sie 2. doch bitte gegen die richtigen richten - wenn jemand die Börse eine Bank oder von mir aus den reichstag abfakelt, dann finde ich das sicher nicht gut, aber dann kann ich das nachvollziehen und vielleicht sogar verstehen - einem kleinen arbeiter, der selbst nicht viel hat, den uralt Golf abzufackeln ist aber 100% sinnfrei

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

Hans-Peter Offline




Beiträge: 21.695

18.08.2011 12:32
#32 RE: Was ist blos in der Hauptstadt los? antworten

Zitat von 3-Rad

Zitat
Leute mit abgeschlossenem Studium, die ihr Dasein als Praktikanten fristen.

Junge Leute mit abgeschlossener Berufsausbildung, die sich von ihrem Gesellenlohn keine Wohnung leisten können.

Junge Leute, die in Zeitarbeitsfirmen herumhängen und nicht wissen, ob sie in 3 Monaten noch einen Job haben und ihre Zukunft nicht planen können.



An den Haaren herbeigezogen... Das trift wohl eher auf deine Beispiele zu.

Glaubst du im Ernst, das die Leute aus deinen Beispielen rumziehen und Autos anzünden??????




Wie kommst Du denn da drauf? Das ist doch eine ganz andere Geschichte, da sehe ich keinen Zusammenhang.

Zitat
Ärgerlich, Versicherung, oder soll man auf die Leute schießen?



Zitat von 3-Rad
Und solche Unterstellungen auch.
Schließlich hast du das geschrieben.

Diese Leute müßen gefasst und bestraft werden, oder siehst du das etwa anders?
Solche Gewalt kann man doch nicht entschuldigen.



Das sehe ich genau so, das ist Vandalismus oder Gewalt gegen Sachen, aber einen Zusammenhang zu 1933 und der SA sehe ich da auch nicht...

Gruß
Hans-Peter

Ich bin kein direkter Rüpel aber die Brennnessel unter den Liebesblumen.
Karl Valentin

Schotte Offline




Beiträge: 20.744

18.08.2011 15:21
#33 RE: Was ist blos in der Hauptstadt los? antworten

Zitat
Sind bestimmt Trittbrettfahrer:


Zitat
--------------------------------------------------------------------------------
eine Cermedes A-Klasse (Altoppa Auto),



Oder "Kollateralschäden" wie auch dieser bewußte Roller - gestern wurde über diese Vorfälle in der hiesigen Regionalzeitung berichtet - da stand der Roller sei nur beschädigt worden, weil er neben nem brennenden Auto stand.

Und auch der MDR berichtete in seinen Spätnachrichten (um 21.45 Uhr) ausführlich - da hieß es in dieser Nacht hätten 17 Fahrzeuge gebrannt, überwiegend Hochpreisige.
Und vorige Woche stand einer diese Vollpfosten vor Gericht (ja ab und an wird sogar mal einer geschnappt) Es handelte sich dabei um einen 43 Jahre alten Linksextremisten - der bekam lächerliche zwei Jahre Bewährung - tolle Strafe, da werden ihn die Kumpels wohl noch als Märtyrer der Revolution feiern.

http://www.mdr.de/mediathek/fernsehen/se...c-414ac266.html


Zitat
ich fand es gut !!




Ja Kunststück Hobby, das ist ja auch der Fernsehturm und nicht der Funkturm!!!


Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

Schotte Offline




Beiträge: 20.744

18.08.2011 15:35
#34 RE: Was ist blos in der Hauptstadt los? antworten

Zitat
es ist aber auch falsch eine ganze Generation
in Hoffnungslosigkeit und Prekariat zu stürzen. hm
--------------------------------------------------------------------------------



Sehe ich überhaubt nicht so.
Da gab es bestimmt schon ganz andere Generationen, die das für sich reklamieren könnten.





Wahr gesprochen, Norbert!!

Wenn ich dieses Geheule mit der armen, hoffnungslosen Jugend ders ja sooooo beschissen geht lese, wird mir speiübel!!

Was aus einem wird, liegt wohl an jedem Eintzelnem selber - was in manchen anderen Ländern auch innerhalb der EU sicher ganz anders aussieht!

Zitat
Immer alles auf die falschen Kinderzimmertapeten zu schieben hilft niemandem.




Na ja - ist aber ne prima Universalausrede - wenn mans richtig anstellt fürs ganze Leben - und ist doch auch viel bequehmer wenn immer der böse Staat oder die Anderen Schuld sind.

Und nur ums noch mal klar zu sagen: Hinter den allermeisten dieser Brandanschläge stecken Linextremisten! Das ist übrigens auch den Ermittlern und wohl auch der Berliner Führung völlig klar - kommt aber hierzulande inzwischen nicht mehr so gut, so was allzulaut zu sagen!

Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

3-Rad Offline



Beiträge: 31.544

18.08.2011 15:39
#35 RE: Was ist blos in der Hauptstadt los? antworten

Zitat
aber 1. ist gewalt nur selten eine lösung und wenn dann möge man sie 2. doch bitte gegen die richtigen richten - wenn jemand die Börse eine Bank oder von mir aus den reichstag abfakelt, dann finde ich das sicher nicht gut, aber dann kann ich das nachvollziehen und vielleicht sogar verstehen



Hääääää?
Ich wollte mich ja zu politischen Themen hier nicht mehr äußern.
Aber wenn ich sowas lese, kommt´s mir schon wieder hoch.

Ich halte mich hier jetzt lieber raus.

Nicht über die W jammern, fahren!

3-Rad Offline



Beiträge: 31.544

18.08.2011 15:40
#36 RE: Was ist blos in der Hauptstadt los? antworten

Zitat
Das sehe ich genau so, das ist Vandalismus oder Gewalt gegen Sachen, aber einen Zusammenhang zu 1933 und der SA sehe ich da auch nicht...



Das war mir schon klar...

Nicht über die W jammern, fahren!

Hobby Offline




Beiträge: 34.975

18.08.2011 15:44
#37 RE: Was ist blos in der Hauptstadt los? antworten

Zitat
1933. Was glaubst du, aus welchen Leuten sich die SA rekrutiert hat.
Das waren auch Leute, die in der Weimarer Republik keine Zukunft gesehen haben.




Stimmt !
meines Wissens haben die aber damals einen neuen Satz Klamotten plus Schuhe bekommen in dem "Verein" !
das war garantiert damals ein Riesen "Anreiz" ...

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Schotte Offline




Beiträge: 20.744

18.08.2011 15:47
#38 RE: Was ist blos in der Hauptstadt los? antworten

Zitat
Hääääää?
Ich wollte mich ja zu politischen Themen hier nicht mehr äußern.
Aber wenn ich sowas lese, kommt´s mir schon wieder hoch.





Na da sind wir ja wenigstens schon zwei! ... ich hatte schon fast ebfürchtet ich sei nicht ganz normal

Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.924

18.08.2011 15:52
#39 RE: Was ist blos in der Hauptstadt los? antworten

--------------------------------------------------------------------------------
Das sehe ich genau so, das ist Vandalismus oder Gewalt gegen Sachen, aber einen Zusammenhang zu 1933 und der SA sehe ich da auch nicht...
--------------------------------------------------------------------------------



Das war mir schon klar...

***************************

Ich seh den Zusammenhang auch nicht. Die SA hat keine Autos zertrümmert, sonder gegnerische Schädel....

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.869

18.08.2011 16:12
#40 RE: Was ist blos in der Hauptstadt los? antworten

Zitat von 3-Rad

Zitat
aber 1. ist gewalt nur selten eine lösung und wenn dann möge man sie 2. doch bitte gegen die richtigen richten - wenn jemand die Börse eine Bank oder von mir aus den reichstag abfakelt, dann finde ich das sicher nicht gut, aber dann kann ich das nachvollziehen und vielleicht sogar verstehen



Hääääää?
Ich wollte mich ja zu politischen Themen hier nicht mehr äußern.
Aber wenn ich sowas lese, kommt´s mir schon wieder hoch.

Ich halte mich hier jetzt lieber raus.







wo ist das Problem ?

hast du was dagegen, das ich generell gegen Gewalt bin (1. ist gewalt nur selten eine lösung)?

oder bist du nicht der Meinung, dass das Börsengezocke, die Bankenspekulationen (und dadurch erfolgte Bankenproblem incl. der enormen Summen die dann in die Banken gepumpt wurden) und falsche Politische Entscheidungen, mehr Schuld an den Problemen die Teile der EU-Jugendlichen haben, als ein kleiner "Normalbürger" dessen Wagen mehr oder weniger zufällig abgefackelt wird?

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

3-Rad Offline



Beiträge: 31.544

18.08.2011 16:15
#41 RE: Was ist blos in der Hauptstadt los? antworten

Zitat
wenn jemand die Börse eine Bank oder von mir aus den reichstag abfakelt, dann finde ich das sicher nicht gut, aber dann kann ich das nachvollziehen und vielleicht sogar verstehen



Genau diesen Satz kann ich nicht nachvollziehen.
Sorry.

Nicht über die W jammern, fahren!

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.924

18.08.2011 16:16
#42 RE: Was ist blos in der Hauptstadt los? antworten

oder bist du nicht der Meinung, dass das Börsengezocke, die Bankenspekulationen (und dadurch erfolgte Bankenproblem incl. der enormen Summen die dann in die Banken gepumpt wurden) und falsche Politische Entscheidungen, mehr Schuld an den Problemen die Teile der EU-Jugendlichen haben, als ein kleiner "Normalbürger" dessen Wagen mehr oder weniger zufällig abgefackelt wird?
***********************************************************************

@Jörg: ich seh das so: seit den Fünfzigern, dem "American Dream" leben uns "die da oben" vor, wie mit Gier und Egoismus zu Reichtum kommt ..... die jetzigen Prekariaten machens dene doch nur nach, auf Ihre Weise....

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.869

18.08.2011 16:39
#43 RE: Was ist blos in der Hauptstadt los? antworten

Zitat von 3-Rad

Zitat
wenn jemand die Börse eine Bank oder von mir aus den reichstag abfakelt, dann finde ich das sicher nicht gut, aber dann kann ich das nachvollziehen und vielleicht sogar verstehen



Genau diesen Satz kann ich nicht nachvollziehen.
Sorry.




kannst du nicht verstehen das so etwas nicht gut finden würde, oder das so ein verhalten verstehen könnte ??? (sorry so lange du so vage bleibst muss ich nachfragen)

ich erkläre aber beide Varianten:
ich finde Gewalt gegen Sachen nicht gut (über Gewalt gegen Lebewesen sollten wir, glaube ich nicht diskutieren müssen)

ich kann aber verstehen, das Leute die sich nicht anders zu helfen wissen irgendwann eventuell keinen anderen Ausweg sehen als Gewalttätig zu werden ... aber wenn sie das machen, dann ist es einfach nur dumm diese Gewalt gegen den Besitz von Leuten, die an der Situation ganz sicher unschuldig sind, zu richten (wie z.b. jenen uralt Golf) und nicht z.B. gegen die Börse (wenn man meint dort die Hauptschuldigen sitzen) oder z.B. den Reichstag (was ja ganz sicher eine starke Politische aussage wäre).

Aber, und nun kommen wir zurück zu dem was ich am Anfang mal gesagt habe, es geht den meisten, zumindest meiner Meinung nach, nicht um Politik, sondern um Randale nur der Randale willen.
Das zeigt zwar das vieles falsch läuft und das sich einiges ändern muss, ist für sich gesehen aber keine politische aussage.

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

Hobby Offline




Beiträge: 34.975

18.08.2011 16:45
#44 RE: Was ist blos in der Hauptstadt los? antworten

Zitat
Das sehe ich genau so, das ist Vandalismus oder Gewalt gegen Sachen, aber einen Zusammenhang zu 1933 und der SA sehe ich da auch nicht...



naja... kein Geld, keine Arbeit, nix gescheites zum anziehen, perspektivlos
waren die Jungs damals schon bevor sie zu dieser Truppe gingen !!

bisschen Ähnlichkeiten zu heute sind da schon zu erkennen...
meiner Meinung nach !!

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Schotte Offline




Beiträge: 20.744

18.08.2011 16:52
#45 RE: Was ist blos in der Hauptstadt los? antworten

Zitat
Aber, und nun kommen wir zurück zu dem was ich am Anfang mal gesagt habe, es geht den meisten, zumindest meiner Meinung nach, nicht um Politik, sondern um Randale nur der Randale willen.



Sag mal liest Du eigentlich auch mal was Andere schreiben ... oder willst Du es nicht zu Kenntnis nehmen?

Wer da warum zündelt ist seit Jahren bekannt! Und es ist in den aller-allermeisten Fällen eben doch politsch motiviert!!

Auch wenn es sicherlich auch Trittbtettfahrer geben wird.

Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 9
«« DSL TV
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen