Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 116 Antworten
und wurde 4.493 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 8
der W Jörg Offline




Beiträge: 29.796

20.11.2009 19:59
#16 RE: Endlich mal ein BMW MOTORRAD : S 1000 RR Antworten

was mal wirklich inovativ wäre und was keiner im programm hat, wäre ein tourer mit supersport technik.
also sowas wie eine fjr1300 mit unter 220 kg incl. 25L Spritt und Koffern.
menswürdig lange strecken zurücklegen ohne mit bleischweren gerät am urlausort bestraft zu werden - das wäre es doch mal.
wenn dann auch noch der lenker ala Guzzi V7 (alte version) variabel wäre, das wäre DAS Motorrad



Reifen haben rund zu sein und gripp zu haben, alles andere ist firlefanzerei !!!!

Falcone Offline




Beiträge: 105.567

20.11.2009 20:14
#17 RE: Endlich mal ein BMW MOTORRAD : S 1000 RR Antworten

KTM SMT
Das ist eigentlich genau das, was du beschreibst.

Grüße
Falcone

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.796

20.11.2009 21:39
#18 RE: Endlich mal ein BMW MOTORRAD : S 1000 RR Antworten

Zitat von Falcone
KTM SMT
Das ist eigentlich genau das, was du beschreibst.
Grüße
Falcone



nö .... die ist weit näher an einer GS als an einer fjr dran - ein tourer auf 1190RC8 Basis wäre besser, nicht nur wegen wind und wetterschutz, auch eine sitzhöe von über 850 mm ist nicht jedermans sache ....




Reifen haben rund zu sein und gripp zu haben, alles andere ist firlefanzerei !!!!

Schotte Offline




Beiträge: 21.016

20.11.2009 22:49
#19 RE: Endlich mal ein BMW MOTORRAD : S 1000 RR Antworten

Ducati ST Reihe ...wenns sie denn noch gäbe ...(oder gibts die am Ende noch??? Oder bald wieder??)

Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.796

21.11.2009 00:17
#20 RE: Endlich mal ein BMW MOTORRAD : S 1000 RR Antworten

In Antwort auf:
Ducati ST Reihe ...wenns sie denn noch gäbe



richtige richtung, aber mit 230-240 kg (je nach ausführung) auch schwerer als das was mir vorschweben würde.

gut fände wirklich sowas wie eine touren-fireblade - konsequenter leichtbau, aber aufrecht sitzend und auf der weiten tour bequem, aber auf der rennstrecke nur in dem maase langsamer den ein nur etwas besserer fahrer ausgleichen kann.
verkleidung vielleicht noch etwas variabel (seitlich ausklappbar), je nach einsatzzweck wetterschutz- oder cw-wert optimiert.




Reifen haben rund zu sein und gripp zu haben, alles andere ist firlefanzerei !!!!

Falcone Offline




Beiträge: 105.567

21.11.2009 10:57
#21 RE: Endlich mal ein BMW MOTORRAD : S 1000 RR Antworten

Mit der Sitzhöhe hast du natürlich recht, Jörg, aber ansonsten sind Motorräder wie die Supermotos auf Reisen einfach besser, weil wendiger und handlicher als die Supersportler, deren Geometrie auf hohe Geschwindigkeiten ausgelegt sind.

Ich wünsche mir auch 180 Kilo, zwei Zylinder, gutes Fahrwerk, 80 PS, Drehmoment-Motor, 4 Liter Verbrauch, 18 Liter Tank und nicht so hässlich wie die 800er BMW

Grüße
Falcone

Hobby Online




Beiträge: 37.964

21.11.2009 11:01
#22 RE: Endlich mal ein BMW MOTORRAD : S 1000 RR Antworten

In Antwort auf:
Ich wünsche mir auch 180 Kilo, zwei Zylinder, gutes Fahrwerk, 80 PS, Drehmoment-Motor, 4 Liter Verbrauch, 18 Liter Tank und nicht so hässlich wie die 800er BMW




gibt es da nicht so einen Konfigurator im Internet wo man Häkchen setzt und anschließend das Moped erscheint ?
bei Handys gibt es das doch auch....

.
.
Gruß Hobby

Alle Tage sind gleich lang, sie sind nur unterschiedlich breit

http://fr.youtube.com/watch?v=3TbWoOSjMFI



Falcone Offline




Beiträge: 105.567

21.11.2009 11:02
#23 RE: Endlich mal ein BMW MOTORRAD : S 1000 RR Antworten

Bestimmt - und was kommt dann immer raus?


BMW

Grüße
Falcone

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

21.11.2009 12:06
#24 RE: Endlich mal ein BMW MOTORRAD : S 1000 RR Antworten

Zitat von Falcone
... und nicht so hässlich wie die 800er BMW

Ach, daran gewöhnt man sich ...

Gruß
Serpel

Falcone Offline




Beiträge: 105.567

21.11.2009 12:41
#25 RE: Endlich mal ein BMW MOTORRAD : S 1000 RR Antworten

Niemalsnienicht.

Hab ich bei der Suzi auch gedacht. Hat aber nicht geklappt.

Grüße
Falcone

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

21.11.2009 12:42
#26 RE: Endlich mal ein BMW MOTORRAD : S 1000 RR Antworten

Des´ ja auchn Jabaaner!

Gruß
Serpel

Schotte Offline




Beiträge: 21.016

21.11.2009 14:20
#27 RE: Endlich mal ein BMW MOTORRAD : S 1000 RR Antworten

In Antwort auf:
richtige richtung, aber mit 230-240 kg (je nach ausführung) auch schwerer als das was mir vorschweben würde.



Ich bin die selber ja nie gefahren, meine Interessen waren damals noch andere ...hatte ja die 750 Supersport und wollte eigendlich auf ne 748 S umsteigen ...na ja ...kam ja bekanntlich alles ganz anders ... Die ST war mir rein optisch immer bischen zu pummelig, ein Bekannter ist mit seiner ST 4 aber hochzufrieden!

Aber sollte es nicht von dieser neuen Multistrada irgendwie ne Tourenvariante geben??? Irgendwie ist mir so, als hätte ich da mal was gelesen ...

Übrigens: Als ich gestern die neue Motorrad mal kurz durchblätterte, löste der Anblich dieser geilen 250-er Kawa (ganz hinten) bei mir einen spontanen "haben wollen" Reflex aus .... Iregndwie werde ich wohl auch ... äh ... reifer ...

Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.796

21.11.2009 21:25
#28 RE: Endlich mal ein BMW MOTORRAD : S 1000 RR Antworten

In Antwort auf:
Aber sollte es nicht von dieser neuen Multistrada irgendwie ne Tourenvariante geben



das ding ist ja wohl das absolut hässlichste was jemals südlich der alpen produziert wurde (nicht nur im bereich Motorräder - dagegen ist je selbst der unseelige Fiat Multipla ne schönheit) ausserdem ist es wieder was aus der einspur-SUV ecke



Reifen haben rund zu sein und gripp zu haben, alles andere ist firlefanzerei !!!!

Buggy Online




Beiträge: 19.000

21.11.2009 21:32
#29 RE: Endlich mal ein BMW MOTORRAD : S 1000 RR Antworten

Die Spint ST kommt Jörgs Wunsch auch recht nahe!
Die gibts sogar mit ABS bei 213Kg trocken.

Gruß
Buggy


Schützt unseren Planeten,es ist der einzige mit Bier!
Mitglied der Bewegung 10.12. sinnfreie bunte Zellen der Revolution der sinnfreien Brigaden Europas

First Member of The Spießers MC Chapter H

Schotte Offline




Beiträge: 21.016

22.11.2009 15:29
#30 RE: Endlich mal ein BMW MOTORRAD : S 1000 RR Antworten

In Antwort auf:
das ding ist ja wohl das absolut hässlichste



Meinst Du jetzt die Neue, dies ab nächstes Jahr geben wird oder die bisherige???? Bei der stimme ich Dir allerdings voll zu!!! So was guckt ein anständiger Ducatisto ja noch nicht mal mit dem A .... an!!!

Aber wenn ich mal im Lotto gewinne, kaufe ich mir sone dreifarbige 1198 ... fürs Wohnzimmer ...

Schotte (man darf ja mal träumen ...und fahren könnte ich damit ja eh nicht mehr ...)

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 8
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz