Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 96 Antworten
und wurde 5.116 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Paap Offline




Beiträge: 135

24.04.2009 12:16
#76 RE: Einsteiger Motorrad antworten

Also die Clubbie zieht meiner Meinung nach sehr viel Wurst vom Teller, da gibt es ja für den schmalen Geldbeutel die Variante Honda XBR....
Wurde die Estrella schon genannt? Zieht weniger Wurst vom Teller, ist aber umso schöner (soll ja Leute geben, die sie sogar der W vorziehen ) und absolut einstiegsgeeignet (ich bin mit ihr eingestiegen und fahre immer noch damit).

Gruß aus Wien,
Carsten

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.102

24.04.2009 13:59
#77 RE: Einsteiger Motorrad antworten

In Antwort auf:
Wenn schon retro dann ne Bol D'or.


Bol D'or war nie retro und wird es nie werden .... cb1300 ist retro




Reifen haben rund zu sein und gripp zu haben, alles andere ist firlefanzerei !!!!

Falcone Offline




Beiträge: 101.237

24.04.2009 16:01
#78 RE: Einsteiger Motorrad antworten

Im Mai-Heft der Motorrad-News ist ein Sonderteil "Einsteiger". Da werden neben Klamotten und allerhand Wissenswertem auch Motorräder empfohlen.
Mein Tipp wäre übrigens die Suzuki SV650, ein Spaßmacher und Alleskönner zugleich.

Grüße
falcone

Hans-Peter Offline




Beiträge: 22.066

24.04.2009 17:58
#79 RE: Einsteiger Motorrad antworten

Zitat von 3-Rad
Und meine Motorrad Lederhose ist erst 28 Jahre alt.


Die kannst ja zum Arzt schicken, wenn er mal eine Stuhl-, Urin-, Sperma-, Blutprobe braucht!

Gruß
Hans-Peter

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.102

24.04.2009 18:00
#80 RE: Einsteiger Motorrad antworten

In Antwort auf:
Mein Tipp wäre übrigens die Suzuki SV650, ein Spaßmacher und Alleskönner zugleich.



dürfte aber an der 2000 euronengrenze scheitern




Reifen haben rund zu sein und gripp zu haben, alles andere ist firlefanzerei !!!!

Hans-Peter Offline




Beiträge: 22.066

24.04.2009 18:01
#81 RE: Einsteiger Motorrad antworten

Zitat von martin58
... xt500 gekauft und den eimer eine woche jeden tag angeschoben, weil das kicken noch nicht klappte.


Ich habe mal vor grob geschätzten 30 Jahren versucht, 'ne SR 500 anzuschieben, da hat immer einfach das Hinterrad blockiert, ging ned...

Was habe ich in jungen Jahren falsch gemacht

Gruß
Hans-Peter

3-Rad Offline



Beiträge: 31.877

24.04.2009 19:06
#82 RE: Einsteiger Motorrad antworten
In Antwort auf:
Hinterrad blockiert, ging ned...

Wenn du die Kupplung kommen läßt, mußt du aufspringen.

In Antwort auf:
Was habe ich in jungen Jahren falsch gemacht


Keine Ahnung. Vielleicht Haarwasser nehmen?

Gruß Norbert

-------------------------------------------------
Praktisch muß es sein!

Falcone Offline




Beiträge: 101.237

24.04.2009 21:06
#83 RE: Einsteiger Motorrad antworten

In Antwort auf:
Was habe ich in jungen Jahren falsch gemacht


Alles.
Sonst müsstest du jetzt deine Zeit nicht hier im Forum totschlagen

Grüße
Falcone

Kirikare Offline




Beiträge: 536

24.04.2009 21:20
#84 RE: Einsteiger Motorrad antworten

Nur mal so eine Überlegung... wenn es "Einsteigermotorräder " gibt , müsste es eigentlich auch "Aussteiger..." geben.

PeWe Offline




Beiträge: 19.214

24.04.2009 21:23
#85 RE: Einsteiger Motorrad antworten

[quote="Hans-Peter....'ne SR 500 anzuschieben, da hat immer einfach das Hinterrad blockiert, ging ned...
Was habe ich in jungen Jahren falsch gemacht[/quote]

Du hättest den den Dekompressionshebel und die Kupplung gleichzeitig betätigen müssen, wenn du genug Schwung hast zuerst die Kupplung kommen lassen und wenn der Motor dreht den Dekomp.-Hebel loslassen müssen....

So klappt es (meistens)...

Grüße
PeWe

"W 650 - a real motorcycle in a sea of shit."

wastl Offline




Beiträge: 4.427

24.04.2009 21:50
#86 RE: Einsteiger Motorrad antworten

ohne jetzt alles gelesen zu haben,
meinereiner seine einstiegsdroge :

suzuki gs 400

mit 6 ganggetriebe ( digital angezeigt)

man gieng die ab, wenn man nach einer 50er zum erstenmal auf einem motorrad saß


meiner meinung nach ein topp einsteigermopped

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 1976-gs400.jpg 
Wilwolt Offline




Beiträge: 559

25.04.2009 09:36
#87 RE: Einsteiger Motorrad antworten

MZ ETZ 250, für 1000 EUS gibt es eine tadellose Maschine, billig im Unterhalt, Ersatzteile satt, robust und zuverlässig, schrauberfreundlich ... und kann bei Kauf eines größeren Motorrades als Zweit-, Winter- oder Wasweißichmobil behalten werden.

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

25.04.2009 09:42
#88 RE: Einsteiger Motorrad antworten
Zitat von Kirikare
... wenn es "Einsteigermotorräder " gibt , müsste es eigentlich auch "Aussteiger..." geben.



Ja,

gibt es!

BMW, Hayabusa und Konsorten!

@ Wastl

Die Suzi GS 400 ist wirklich lecker!

Gruß
Monti

----------------------------------------------------
"Unter Intuition versteht man die Fähigkeit gewisser Leute, eine Lage in Sekundenschnelle falsch zu beurteilen." (F. Dürrenmatt)

Als Hesse ist man geborener Anarchist, man wird nicht erst durch das Leben dazu gemacht.

seeräuber Offline




Beiträge: 813

25.04.2009 10:37
#89 RE: Einsteiger Motorrad antworten

Da muß ich Monti Recht geben : Mein Ausstieg war auch ne BMW - und meine Einstiegsdroge die W

Gruß

Günter

Hans-Peter Offline




Beiträge: 22.066

25.04.2009 10:43
#90 RE: Einsteiger Motorrad antworten
Zitat von PeWe
Zitat von Hans-Peter
'ne SR 500 anzuschieben, da hat immer einfach das Hinterrad blockiert, ging ned...
Was habe ich in jungen Jahren falsch gemacht

Du hättest den den Dekompressionshebel und die Kupplung gleichzeitig betätigen müssen, wenn du genug Schwung hast zuerst die Kupplung kommen lassen und wenn der Motor dreht den Dekomp.-Hebel loslassen müssen....
So klappt es (meistens)...
Grüße
PeWe


Siehste, hätt' ich euch schon vor 30 Jahren gekannt, hätt' ich sie angekriegt!

Gruß
Hans-Peter

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
«« Worex
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen