Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11.767 Antworten
und wurde 250.965 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | ... 748 | 749 | 750 | 751 | 752 | 753 | 754 | 755 | 756 | 757 | ... 785
neuernick Offline




Beiträge: 2.476

29.06.2018 18:24
#11281 RE: Fussball antworten

Zitat von Grisi im Beitrag #11273

Aber Schuld sind letztendlich die Bayern. Die haben vergangene Saison nichts auf die Reihe gekriegt. Diese Seuche hat sich bei der WM fortgesetzt.

Grüße
Brundi


Deutscher Meister = nichts auf die Reihe gekriegt

ja klar, die Bayern sind an ALLEM SCHLECHTEN im Deutschen Fußball schuld, deswegen sind sie ja auch die einzigen die wenigstens alle paar Jahre auch mal etwas international reißen.

aber vielleicht hast du ja nur den Clown vergessen


Grüße
Grisi



[/quote]

Ne hat sie leider nicht. Sie trifft den Nagel auf den Kopf.

--
volki

Niveau ist keine Hautcreme

Grisi Offline




Beiträge: 787

29.06.2018 18:51
#11282 RE: Fussball antworten

Für den Nagel auf den Kopf tut ein Brett davor gute Dienste.

Grüße
Grisi

Maggi Online




Beiträge: 39.621

29.06.2018 19:07
#11283 RE: Fussball antworten

Zitat
ja klar, die Bayern sind an ALLEM SCHLECHTEN im Deutschen Fußball schuld deswegen sind sie ja auch die einzigen die wenigstens alle paar Jahre auch mal etwas international reißen.


Natürlich, darum sind sie ja die Einzigen.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Grisi Offline




Beiträge: 787

29.06.2018 19:37
#11284 RE: Fussball antworten

Deutschland wurde nur Weltmeister in Zeiten, wo auch in der BL mindestens zwei oder drei Klassemannschaften spielten,
74 FCB und Gladbach, 90 FCB und BVB und Werder, 2014 FCB und BVB.
Und ,deshalb war es jetzt auch Essig bei der WM.

Aber der Hauptgrund für den diesjährigen Mißerfolg, war die totale Überschätzung der eigenen Fähigkeiten.
Und dafür ist der badische Trainer verantwortlich.

Grüße
Grisi

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 11.075

30.06.2018 08:37
#11285 RE: Fussball antworten

Soviel Aufriß ums Bällchentreten?

Nur noch "Wettbewerb", die ewige Suche nach dem Überflieger, nach "Höher-Schneller-Weiter"?
Sich mit den "Gegnern" messen, sie bekämpfen? Nur noch kommerzialisierte und instrumentalisierte Megaverunstaltungen. Mit "Sport" und "fair play", mit "Spaß an der Sache" hat das schon seit Ewigkeiten rein gar nix mehr zu tun. Nur noch Geld, Geld, Geld, nur noch Macht, Macht, Macht.

Nö Leute, das ist mir ein zu profanes Gehabe. Fußball an sich betrachtet ist ok, was "sie" -auch die "Fans", die sich "blenden" lassen- draus gemacht haben ist es nicht mehr! Das ist eine einzig Megashow aus niedrigsten Beweggründen. Da zählt nur noch Mammon.

Das ist kein Fußball, dies ist der Abgesang einer an und für sich schönen Freizeitbeschäftigung!!!


Gruß
Monti

"In nichts zeigt sich der Mangel an mathematischer Bildung mehr als in einer übertrieben genauen Rechnung."
Carl Friedrich Gauß (1777 - 1855) deutscher Mathematiker, Astronom und Physiker himmiherrschaftszeitenkreizkruzitürcknsacklzementzefixhaleluja, wieso wusste dies mein Mathematiklehrer nicht?

Caboose Offline




Beiträge: 6.496

30.06.2018 08:40
#11286 RE: Fussball antworten

Bitte etwas mehr Ergriffenheit - immerhin handelt
es sich hier um eine nationale Katastrophe ...

Gruß, Caboose



Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu staunen, die anderen Menschen Freude bereiten.

Hobby Offline




Beiträge: 35.596

30.06.2018 08:47
#11287 RE: Fussball antworten

Zitat
eine nationale Katastrophe



die armen Kinder
die Einzelhändler
die Gastronomie

da muss doch der Staat was tun !

.
.
Gruß Hobby

EstrellaMax ( gelöscht )
Beiträge:

30.06.2018 14:45
#11288 RE: Fussball antworten

Im "alten Rom" war man da konsequenter bei den "Brot und Spiele"-Veranstaltungen.
Die Verlierer kamen zu den Löwen oder so...

Aber im Ernst: Die Paarung zwischen gehätschelten (mit 30 noch unreifen) Spielern und einem "über den Wassern schwebenden" Trainer hat mir nie zugesagt.
Fußball heißt nicht Ballbesitz und B-Note, sondern Kampf und Effizienz = Tore, heißt Kerle mit Eiern und Ecken, nicht Bübchen.

Manfred

______________________________________________
Ingeborg Bachmann: Die Wahrheit ist dem Menschen zumutbar.( … aber sie tut weh..)

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 11.075

30.06.2018 17:36
#11289 RE: Fussball antworten

Aufgeschnappt...

...mehr als 6000 Tickets deutscher Fans gehen zurück. Ist Fußball nun uninteressant oder, oder, oder?
Versteh' ich nicht, was aber nichts bedeuten muß.
Wohl kein "Staat" mehr zu machen mit deutschem Fußball?


https://web.de/magazine/sport/fussball/w...urueck-33038270



Gruß
Monti

"In nichts zeigt sich der Mangel an mathematischer Bildung mehr als in einer übertrieben genauen Rechnung."
Carl Friedrich Gauß (1777 - 1855) deutscher Mathematiker, Astronom und Physiker himmiherrschaftszeitenkreizkruzitürcknsacklzementzefixhaleluja, wieso wusste dies mein Mathematiklehrer nicht?

Grisi Offline




Beiträge: 787

30.06.2018 17:45
#11290 RE: Fussball antworten

Ist doch wunderbar, da werden sich ein paar Schweden richtig freuen.

Ich weiß nicht was es da wieder zum rumnörgeln gibt.

Grüße
Grisi

Maggi Online




Beiträge: 39.621

30.06.2018 18:18
#11291 RE: Fussball antworten

Zitat von Monti
Versteh' ich nicht,


Das ist ja nix Neues.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Falcone Online




Beiträge: 100.797

30.06.2018 18:28
#11292 RE: Fussball antworten

Zitat
da muss doch der Staat was tun !



Da bin ich ganz bei dir. Man könnte einen Fond gründen und die Panini-Bildchen aufkaufen.

Grüße
Falcone

EstrellaMax ( gelöscht )
Beiträge:

01.07.2018 10:11
#11293 RE: Fussball antworten

Immerhin sind nun spannende Spiele mit wunderbaren Toren zu sehen.
Die K.o.-Runden haben schon was für sich.
Wir werden weiter zuschauen.

Manfred

______________________________________________
Ingeborg Bachmann: Die Wahrheit ist dem Menschen zumutbar.( … aber sie tut weh..)

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 11.075

01.07.2018 11:44
#11294 RE: Fussball antworten

Irgendwie beschleicht mich das Gefühl, daß die Euphorie am Fußball schon vor Beginn der WM beim Publikum nicht so groß gewesen und eine gewisse Fußballmüdigkeit eingetreten ist.
Das läuft sich scheinbar tot und eine Übersättigung tritt ein.
Auch die Fähnchen an den PKW waren nicht so stark vertreten wie bei der letzten WM.
Nur in der Werbebranche scheinens diese Müdigkeit des Publikums nicht bemerkt zu haben, denn überall sprangens auf den kommerzialisierten WM Zug auf.
Mittlerweile sehe ich auch die Fußballartikel so langsam aus dem Sortiment verschwinden, zu herabgesetzen Preisen wird der letzte "schwarz-rot-goldene Fußballplunder" feilgeboten. Das Interesse daran tendiert nun eher gegen Null.

Da muß doch schleunigst ein neues "Thema" her, welches man wieder bis zum Erbrechen und rund um die Uhr vorgekaut bekommt!


Gruß
Monti

"In nichts zeigt sich der Mangel an mathematischer Bildung mehr als in einer übertrieben genauen Rechnung."
Carl Friedrich Gauß (1777 - 1855) deutscher Mathematiker, Astronom und Physiker himmiherrschaftszeitenkreizkruzitürcknsacklzementzefixhaleluja, wieso wusste dies mein Mathematiklehrer nicht?

Hobby Offline




Beiträge: 35.596

01.07.2018 13:25
#11295 RE: Fussball antworten

Zitat
Mittlerweile sehe ich auch die Fußballartikel so langsam aus dem Sortiment verschwinden



du scheinst ja schwer rum zu kommen
und dafür das dich das gar nicht interessiert
auch noch die Preise zu beobachten ist schon komisch...

.
.
Gruß Hobby

Seiten 1 | ... 748 | 749 | 750 | 751 | 752 | 753 | 754 | 755 | 756 | 757 | ... 785
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen