Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5.178 Antworten
und wurde 167.014 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | ... 346
Falcone Offline




Beiträge: 103.580

11.02.2009 07:56
#3646 RE: Mal wieder was zum Raten Antworten

Das ist das Motorrad eines Freundes, das er ohne Papiere gekauft hat. Und nun hat er vor der bevorstehenden Vollabnahme Angst, weil er in seinen Unterlagen kein Bild von einer G80 mit Geradwegfederung hat. Klar. Deswegen hatte ich gehofft, irgendetwas rauszufinden, was ihm helfen könnte.

Ich selbst sehe das Problem ehrlich gesagt gar nicht, denn beim deutschen TÜV gibt es Datenblätter, die muss man zwar bezahlen, da steht aber alles drin, was der Graukittel vor Ort wissen muss - und das ohne Bild. Da in den deutschen Papieren kein Word über die Federung verloren wird, würde der ja sehr professionell gemachte Umbau erst auffallen, wenn der Prüfer ein wirklicher Fachmann ist oder eben Bilder sieht.
Mein Freund hat aber etwas Schiss.

Etwas einfacher wäre es ggf. gewesen, wenn es da einen bekannten "conversion kit" gegeben hätte. Das hätte als Beleg ausgereicht.
Ich hab erst mal bei anderen Herstellern aus der Zeit gesucht, ob ich diese Federung irgendwo finde - bislang aber erfolglos. Das charakteristische Gußteil habe ich bislang nicht entdeckt. Allerdings habe ich mich weitgehend auf die papierene Suche in meinen Regalen beschränkt - fürs Web bist du ja zuständig!

Danke aber schon mal für die Hilfe!

Grüße
Falcone

Michel57 Offline




Beiträge: 71

11.02.2009 21:35
#3647 RE: Mal wieder was zum Raten Antworten

Hallo Leute,

was ist denn das für ein kömische Motor ?

Michel57


Serpel Online




Beiträge: 44.156

11.02.2009 21:51
#3648 RE: Mal wieder was zum Raten Antworten

Das ist von eine Command'eau ...

Gruß
Serpel

Michel57 Offline




Beiträge: 71

11.02.2009 21:55
#3649 RE: Mal wieder was zum Raten Antworten

In Antwort auf:

Das ist von eine Command'eau ...
In Antwort auf:



Motor mit Wasserkühlung ?

Serpel Online




Beiträge: 44.156

11.02.2009 22:00
#3650 RE: Mal wieder was zum Raten Antworten

Das Wortspiel funktioniert im Deutschen leider nicht

Gruß
Serpel

w-paolo Offline




Beiträge: 23.567

11.02.2009 23:30
#3651 RE: Mal wieder was zum Raten Antworten


Kennt DIE da jemand (genaue Typenangabe) ?.......................................................................................




Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Serpel Online




Beiträge: 44.156

12.02.2009 05:22
#3652 RE: Mal wieder was zum Raten Antworten

Aber Paul, nach diesem Beamishen Dorf hat doch Hobby erst kürzlich gefragt. Er hat uns allerdings nur den Rahmen gezeigt (http://tinyurl.com/adl7mb)
Ich denke, es ist ne RL 250.

Gruß
Serpel

Falcone Offline




Beiträge: 103.580

12.02.2009 11:36
#3653 RE: Mal wieder was zum Raten Antworten

Ich hätte da auch mal wieder was.



Auch ein paar Worte über die Besonderheit des Motors hätte ich gerne gehört.

Grüße
falcone

Buggy Offline




Beiträge: 18.698

12.02.2009 11:48
#3654 RE: Mal wieder was zum Raten Antworten

Tu das wech!

Buggy

Nobody is perfect,call me Nobody.
Mitglied der Bewegung 10.12. sinnfreie bunte Zellen der Revolution der sinnfreien Brigaden Europas

First Member of The Spießers MC Chapter H

Turtle Offline




Beiträge: 14.592

12.02.2009 12:43
#3655 RE: Mal wieder was zum Raten Antworten
Mal was zum Raten aber ohne Bild.

1979 fand auf dem Hockenheimring ein „Kilometer-Marathon“ statt, bei dem ging es darum, mit einer bestimmten Kraftstoffmenge die meisten Kilometer zu fahren.
Mit einem Klassiker aus (angeblich) Bielefeld wurde eine Literleistung von 163 Kilometer erreicht !

Wie viele Motoren dieser Art wurden ca. gebaut und was baut der Hersteller heute?

Werner
Es ist absolut möglich, dass jenseits der Wahrnehmung unserer Sinne ungeahnte Welten verborgen sind.

Falcone Offline




Beiträge: 103.580

12.02.2009 12:47
#3656 RE: Mal wieder was zum Raten Antworten
Das kann doch nur das Lohmännchen gewesen sein.
Aber Stückzahl muss ich erst nachschlagen.
Ich hatte mal so einen gottverdammtensausackrigenieanspringenwollendegelupverrecktselendigen Zwerg

Abba goile Technik, so mit Gegenkolben und der Möglichkeit, selbst ranzige Butter zu verheizen.

Grüße
Falcone
Turtle Offline




Beiträge: 14.592

12.02.2009 12:50
#3657 RE: Mal wieder was zum Raten Antworten

Grrr, zu schnell. Aber was hätte ich von dir schon erwarten sollen?

Werner
Es ist absolut möglich, dass jenseits der Wahrnehmung unserer Sinne ungeahnte Welten verborgen sind.

Falcone Offline




Beiträge: 103.580

12.02.2009 13:00
#3658 RE: Mal wieder was zum Raten Antworten

51.000 von der Petroleum-Ausführung.

Aber soweit ich weiß, sind die wenigen Benziner darin enthalten.

Grüße
Falcone

Turtle Offline




Beiträge: 14.592

12.02.2009 14:02
#3659 RE: Mal wieder was zum Raten Antworten

Na gut, dann schwieriger:
Was könnte denn das wohl sein, na?

Werner
Es ist absolut möglich, dass jenseits der Wahrnehmung unserer Sinne ungeahnte Welten verborgen sind.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 tr_wa.jpg 
Falcone Offline




Beiträge: 103.580

12.02.2009 16:01
#3660 RE: Mal wieder was zum Raten Antworten
Ein Einscheiben-Wankelmotor aus der DDR. NSU Lizenzbau, wenn ich nicht irre.
Grüße
falcone
Seiten 1 | ... 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | ... 346
Bordwerkzeug »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen