Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 117 Antworten
und wurde 16.381 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
der Underfrange Offline



Beiträge: 11.940

22.12.2004 20:58
#31 RE:Höckersitzbank bauen Antworten

Wirklich gelungen! Wenns vom Sitzen passt, war's die Arbeit wert.
Vor allem die Clubbi-Höcker-Abdeckung macht nen professionellen Eindruck.
Da weiß ich, an wen ich mich wende, falls ich mal Ersatz für meine brauch

Windi nebst Bank siehst Du übrigens hier

Die Krönung wär allerdings, da Du eh die Bürzelabdeckung gebaut hast, wenn Du unter der Abdeckung nen Stauraum integriert hättest

Willi




Soulie Offline




Beiträge: 27.353

22.12.2004 22:22
#32 RE:Höckersitzbank bauen Antworten

Underfrange: Die Krönung wär allerdings, da Du eh die Bürzelabdeckung gebaut hast, wenn Du unter der Abdeckung nen Stauraum integriert hättest
Ja, was denkst Du denn? Na logo! Sehr groß ist der Stauraum nicht. Aber besser als nix!
Die Windi-Sitzbank ist ja noch dicker als meine 'Originale'

Gruß Soulie


der Underfrange Offline



Beiträge: 11.940

22.12.2004 23:06
#33 RE:Höckersitzbank bauen Antworten

Na ja, mit Krönung meinte ich schon ein richtiges Staufach. Bietet sich ja an, weil da hinten eh keiner sitzt.

Noch ne Frage: Passt die Abdeckung so gut, wie sie aussieht? Ich mein auf die Clubbi-Bank? Die Dinger sind nämlich schwer zu kriegen, glaub ich.
(Keine Angst, mußt nicht gleich wieder in die Garage, meine ist noch ganz )

Willi




Helmut Offline



Beiträge: 1.868

22.12.2004 23:37
#34 RE:Höckersitzbank bauen Antworten

hi...
ne zweitsitzbank hätte ich auch zu gerne. die orignalbank ist zwar recht schön, aber net grad superkomfortabel. aber ich kann net auf sie verzichten....
doch für solofahreten......das wäre schön....ne zweite sitzbank zu haben.


helmut

Soulie Offline




Beiträge: 27.353

23.12.2004 00:39
#35 RE:Höckersitzbank bauen Antworten

underfrange: Zaubern kann ich nicht. Der Stauraum ist genauso groß wie der Luftraum zwischen Kawa-Oginoolplatte (mit dem Gummi)und dem Höcker.
Das ist der GB-Höcker! Na klar passt der auf die Clubman. Ich werde demnächst noch mal ne Kopie davon machen. Heute in der Sauna kam mir die Erleuchtung. Wie ich die baue, ohne, dass der Originalhöcker Schaden nimmt durch Harzflecken infolge undichter Folie...
Das müsste klappen. Schaumerma...

Helmut: Recht haste! Zweitwagen, Zweitwohnsitz, Zweitfrau und jetzt der Zweitsitz für die W!!!
Man gönnt sich ja sonst nix!

Gruß Soulie

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

23.12.2004 08:26
#36 RE:Höckersitzbank bauen Antworten

In Antwort auf:
...Und jetzt darf gelästert werden...
Hier wird zwar (auch von mir besonders) gern gelästert,und ich hab' mit so'nem Höcker nix am Hut - aber wenn jemand Spaß dran hat,sich die Mühe macht und sich was bastelt und es der Gemeinde hier im Technik-Forum so zügig auch noch per Bild zum Fraß (sprich zur allg. Diskussion) vorwirft wie Du,so finde ich das sehr lobenswert und hilfreich!

Das wollte ich mal gesagt haben


Teamwork ist,wenn Alle machen was ich sage!

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

23.12.2004 11:26
#37 RE:Höckersitzbank bauen Antworten

Hallo soulie,

erstma Kompliment zur tollen Arbeit.
Schön geworden Dein Höcker.
Einziger Kritikpunkt und gleichzeitig Frage: der is ja wahnsinnig hoch!!! Also hochaufgepolstert.
Liegt das daran, dass Du so groß bist?
Sicher besser zum Fahren, aber die Optik leidet dadurch natürlich ein bischen.

Trotzdem, schöne Arbeit.

Greez

Ducky
_________________________________________________
-five Stars Rock n Roller-

Soulie Offline




Beiträge: 27.353

23.12.2004 14:11
#38 RE:Höckersitzbank bauen Antworten

Pelegrino: Nette Worte! Danke! Den einen oder anderen interessierts halt, wie das Echo zeigt.
In einem anderen Forum (xbr) bin ich wegen meiner zahlreichen Beiträge (in anderen Foren!) richtig angepisst worden und halte mich dort jetzt zurück. Jedes Forum ist halt anders, die Mitglieder bestimmen, wo's lang geht.
Duckie: Jau, ich würde viel lieber knappe, flache Sitze bauen. Aber die kann man überall kaufen. Der bleibie hat schon recht mit seinem orthopädischen Sitz. Die Höhe ist genau richtig, und der Windi darf den Sitz gern mal testen, wenn unsere Wege sich kreuzen. Vielleicht will er dann nicht mehr auf seiner Luftmatratze sitzen... (sorry, windi, fiel mir grad so ein)

Gruß Soulie

TheoW Offline



Beiträge: 5.365

23.12.2004 16:32
#39 RE:Höckersitzbank bauen Antworten

.
.
Gut gemacht Soulie,

gefällt mir gut und sieht wirklich nicht nach Heimarbeit aus.


Gruß, TheoW


....am liebsten am Kornsand

Soulie Offline




Beiträge: 27.353

23.12.2004 18:55
#40 RE:Höckersitzbank bauen Antworten

TheoW: Danke für die Blumen!
Ich hab mal gezählt: Das war in diesem Jahr der zehnte Sitz!
Da sind aber auch abenteuerliche Konstruktionen drunter (siehe Estrella-Hochsitz),
und bei zwei Moppeds musste ich die (Hoch-)Sitze zweimal bauen, weil das erste Ergebnis nicht unbedingt der Hingucker war.
Es ist halt ärgerlich, dass die Konstrukteure in der Regel alle, egal ob groß oder klein, über einen Kamm scheren. In meinem Auto kann ich den Sitz bis zum Anschlag nach hinten schieben, die Lehne verstellen und auch die Höhe. Und das ist völlig normal. Da hat man kapiert, dass die Menschen unterschiedlich lang sind...
Als langer Lulatsch bleiben einem bei den Moppeds eigentlich nur die Enduros. Die sind nicht schlecht, eigentlich sogar sehr sympathisch, aber sie gefallen mir nicht!

Gruß Soulie

Soulie Offline




Beiträge: 27.353

27.12.2004 23:00
#41 RE:Höckersitzbank bauen Antworten

So, jetzt gehts weiter. Denn ich kann ja den ausgeliehenen GB-Höcker (mit -HONDA- Schriftzug) nicht auf der W lassen, und die gute Clubbie mit nacktem Arsc., ähh, Bobbes stehen lassen.
Also Höcker abformen (Glasgewebe plus Epoxidharz). Haushaltsfolie dazwischen. Trotzdem gabs wieder Stellen, wo Harz sich durchmogelte. Jetzt heißts Beschneiden, schleifen, füllern und dann lackieren. Und dann am liebsten einen schönen alten, verschnörkelten Kawa-Schriftzug hinten drauf. Falls es sowas gibt. So im Norton-Stil. Notfalls muss ich den selbst entwerfen. Ich will die W ja nicht mit fremden Federn schmücken.

Gruß Soulie

emjey650 Offline




Beiträge: 2.218

17.02.2005 23:27
#42 Zapfendingens Antworten

die Sitzbankhalterung hat jetzt VD-classic im Programm fuer 25 euros
Ref VD/KA-105


falls es noch einer braucht

manx minx Offline




Beiträge: 9.567

18.02.2005 00:38
#43 RE:Höckersitzbank bauen Antworten

In Antwort auf:
Haushaltsfolie dazwischen. Trotzdem gabs wieder Stellen, wo Harz sich durchmogelte.

sachma, du wachst die teile aber schon, bevor du deine haushaltsfolie draufpackst, oder? wir ham damals viel mit dem zeug gearbeitet, was es fuer wachsjacken gibt (hatten wir grad massig zu hand), aber ich nehm an, dass jedes halbfeste wachs taugt. nie probleme mit harzklebestellen gehabt.

manxman

Soulie Offline




Beiträge: 27.353

20.02.2005 09:52
#44 RE:Höckersitzbank bauen Antworten

manxminx: Neuerdings mache ich's ganz fachmännisch! Zweimal wachsen und polieren. Darauf Trennlack. Und dann kann das Laminieren losgehen. Funktioniert einwandfrei, ist aber viel Vorarbeit. Absolut glatt innen wie ein Kinderpopo. Der Trennlack löst sich vom Original und sitzt komplett auf dem bzw. unter dem Laminat.
Es würde sich sogar lohnen, die neue Form als Negativform zu benutzen. Dann hätte ich anschließend tadellos glatte Höcker, die nicht mehr geschliffen werden müssten. Momentan geht leider immer irgendetwas schief. Letztens beim Coaten hats kleine Dellen gegeben, warum auch immer. Trotz perfektem Nassschliff und Entfetten mit Aceton. Das kann nur am neuen Harz liegen, das vermutlich zum Coaten weniger geeignet ist. Es gibt ja spezielles Harz für das Finish, aber das hab ich noch nie verarbeitet.
Früher hatte ich immer Probleme mit dem Lösen des Laminats aus der Form. Jetzt hoffentlich nie mehr. Das Epoxi ist halt ein Klebharz, und das ist gut so. Das klebt wirklich auf fast allem!
Danke für den Tipp! Schade, dass ich früher immer 'gepfuscht' hab.

Gruß Soulie

manx minx Offline




Beiträge: 9.567

20.02.2005 12:37
#45 RE:Höckersitzbank bauen Antworten

In Antwort auf:
Es würde sich sogar lohnen, die neue Form als Negativform zu benutzen.

wenn du in kleinserie gehst, lass wissen. ich meld mich schon mal an fuer einen buckel.

mm

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
«« Kulanzantrag
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz