Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 110 Antworten
und wurde 3.828 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Muck Offline




Beiträge: 6.894

17.03.2018 22:05
#46 RE: Einkaufen ohne Plastik, unmöglich?? antworten

Schad, heut war mei Tochter da. Die hat a Haus am Land jezz, die hätt ich fragen können nach den Dingern. Kann sein, die san bei uns jezz auch schon aus Plastik. Weng der EU.

Wie ich noch klan war waren die noch lewentich. Ich hatte im Urlaub in der Steiermark gesehen, wie die gemolken werden und wollt das auch probieren. Auf der Wiese neben dem Haus sind etliche herum gestiefelt. Ich habs probiert melken, aber es is nix ausser gekommen. Außer dass die dann immer eilig davon gegangen san, wenns mich kommen gesehen haben.

„Wenn eine Gesellschaft gegenüber offen intoleranten Menschen tolerant ist, geht das nicht gut für diese Gesellschaft aus.“ Sir Karl Popper, „Die offene Gesellschaft und ihre Feinde“

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 10.983

18.03.2018 08:02
#47 RE: Einkaufen ohne Plastik, unmöglich?? antworten

Lila sind sie und "Milka" steht drauf, gelle?!



Gruß
Monti

"In nichts zeigt sich der Mangel an mathematischer Bildung mehr als in einer übertrieben genauen Rechnung."
Carl Friedrich Gauß (1777 - 1855) deutscher Mathematiker, Astronom und Physiker ..und wenn der das sagt, dann!!!

Krawalltüte Offline




Beiträge: 761

18.03.2018 11:36
#48 RE: Einkaufen ohne Plastik, unmöglich?? antworten

Übrigens gibt es jetzt zumindest in Hamburg schon 2 (oder sogar 3??) Läden, die komplett ohne Verpackung auskommen! Man bringt zB Dosen mit, die werden ausgewogen und dann kann man da alle Dinge lose einkaufen. Oder man kauft da ne Dose/Flasche. Ausser Nahrungsmitteln gibts wohl auch schon zB Shampoo.
Dafür müsste man allerdings durch ganz Hamburg fahren!


LG Krawalltüte

Friedo Offline




Beiträge: 2.853

18.03.2018 14:32
#49 RE: Einkaufen ohne Plastik, unmöglich?? antworten

Ja, und die haben mehrere Zitzen, nicht nur einen!

Schönen Tag noch
Friedo

Katzenklo Offline



Beiträge: 967

18.03.2018 23:50
#50 RE: Einkaufen ohne Plastik, unmöglich?? antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #6
Angeblich lassen sich ja Tetrapacks gut recyclen. Angeblich. Zumindest erscheinen sie mir vernünftiger als eine Plastik-Verpackung.




Ich kann mir nicht vorstellen, wie man Terapacks recyceln könnte. Das ist doch 'ne Verbundverpackung aus Pappe, Plastik und Alu (glaubich). Zu recyceln müßte man es trennen, wie soll das gehen?
Grüße

Katzenklo

3-Rad Offline



Beiträge: 31.784

19.03.2018 07:17
#51 RE: Einkaufen ohne Plastik, unmöglich?? antworten
Maggi Offline




Beiträge: 39.428

19.03.2018 09:25
#52 RE: Einkaufen ohne Plastik, unmöglich?? antworten

"Die EU-Kommission arbeitet derzeit an einer Richtlinie, die solche Fehlmessungen verhindern soll, indem die Erfassung nur noch nach dem Recycling stattfindet. Damit könnte Tetra Pak unter die 60-Prozent-Marke rutschen. Dann müsste der Gesetzgeber über die Pfandpflicht für Getränkekartons neu entscheiden."

So in 40-50 Jahren....

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Brundi Offline



Beiträge: 30.866

19.03.2018 16:24
#53 RE: Einkaufen ohne Plastik, unmöglich?? antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #6
Brundi, H-Milch gibt es meines Wissens nicht im Glas.

H-Milch? Wofür soll die denn gut sein?
Sowas kaufe ich nicht.

Grüße
Brundi

Falcone Online




Beiträge: 100.236

19.03.2018 16:48
#54 RE: Einkaufen ohne Plastik, unmöglich?? antworten

Musst du ja nicht. Aber ich will sie haben.

Grüße
Falcone

ingokiel Offline




Beiträge: 8.927

19.03.2018 17:27
#55 RE: Einkaufen ohne Plastik, unmöglich?? antworten

Zum Aufschäumen, da geht die am besten für.

Falcone Online




Beiträge: 100.236

19.03.2018 17:40
#56 RE: Einkaufen ohne Plastik, unmöglich?? antworten

Ein Kenner!
Barista unter sich. Diese Bremer Teetrinkerin hat halt keine Ahnung!

Grüße
Falcone

Brundi Offline



Beiträge: 30.866

19.03.2018 19:58
#57 RE: Einkaufen ohne Plastik, unmöglich?? antworten

Zitat von ingokiel im Beitrag #55
Zum Aufschäumen, da geht die am besten für.

Iiihh... Milchschaum!

Grüße
Brundi

pelegrino Offline




Beiträge: 48.616

20.03.2018 11:37
#58 RE: Einkaufen ohne Plastik, unmöglich?? antworten

Zitat
...werden zu Ersatzbrennstoffen verarbeitet...

Das nennt sich dann ganz elegant "Thermische Verwertung" ...


pelegrino, dem auch keine H-Milch ins Haus kommt!

ingokiel Offline




Beiträge: 8.927

20.03.2018 11:47
#59 RE: Einkaufen ohne Plastik, unmöglich?? antworten

MiMiMi!

Falcone Online




Beiträge: 100.236

20.03.2018 11:58
#60 RE: Einkaufen ohne Plastik, unmöglich?? antworten

Ich denke ja, die meisten hier wissen gar nicht, was H-Milch ist.

Grüße
Falcone

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen