Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 155 Antworten
und wurde 5.954 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 11
W-iedehopf Offline




Beiträge: 5.108

16.08.2017 13:36
#31 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ antworten

Bitte keine Virago! Da krieg ich Rückenschmerzen nur vom hinkucken.
Dann schon lieber den Scarver, wenn man draufsitzt sieht man ihn nicht.

W800erner Offline



Beiträge: 56

16.08.2017 14:09
#32 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ antworten

Seh ich eigentlich auch so, hab meine grade gegen die Streety getauscht !
Werner

Soulie Offline




Beiträge: 25.484

16.08.2017 14:57
#33 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ antworten

Virago ist ja nun mal 'n echt goiler Hobel!

Rumpelstilzchen fuhr auch eine ...

Buggy Offline




Beiträge: 17.737

16.08.2017 15:53
#34 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ antworten

Zitat von W-iedehopf im Beitrag #7
Wie wärs denn mit einer Honda Transalp?
Der Motor ist super!

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai...&scopeId=MB

Statt einer Deauville würde ich lieber eine NTV nehmen.
Man sitzt halt nur ein bisschen blöd drauf.

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai...&scopeId=MB

Jetzt sagen bestimmt alle das die scheisse aussieht aber du willst schließlich ein zuverlässiges Brot und Butter Bike!



Meine Transe ist noch zu haben.
Absolut Unkaputtbar!

Gruß
Buggy




Es bleibt auch weiterhin schwierig(Walter Giller)

Niedersachsen first!

uwe.z Offline



Beiträge: 1.215

16.08.2017 19:21
#35 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ antworten

honda slr ?

wir hätten ein echt gutes exemplar stehen....

Joggi Offline




Beiträge: 1.701

16.08.2017 21:52
#36 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ antworten

Für 3000 Euronen?

Gruß Joggi

Gruß
Joggi

CamillW800 Offline




Beiträge: 142

16.08.2017 22:08
#37 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ antworten

Erstmals allen danke für die konstruktiven und zahlreichen Tipps und Antworten.
Ist ja doch mehr dabei als ich dachte. Man merkt dass ich die letzten Jahre ned auf Mopeds geachtet habe.

Also ich finde die Scarver jetzt ned so hässlich - aber - danke an Volker - die 650er GS ist deutlich besser. Auf den Riemen kann ich dann verzichten.

Zitat von neuernick im Beitrag #4
die scarver ist rotzekacke


https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai...er=1&scopeId=MB


die wird mal (leider 4 zylinder also eher so baeeeh) aber fuer ein 4 zylinder, irgendwie geil
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai...Id=MB&fnai=next

die dinger bin ich mal probe gefahren. ich fande die irgendwie. .... naja wie ein Golf, reinsetzen und alles ist da wo man es erwarted, sehr unsexy sehr altbacken, aber funzt
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai...er=3&scopeId=MB

hier ist das hohe haus Stark unter den moppeds

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai...er=3&scopeId=MB

die bin ich (leider) nie gefahren, der @tom_s hat mir sehr viel gutes ueber die berichtet...
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai...Id=MB&fnai=prev

danke, du hast mir Deutlich vor augen gefuehrt das es zu wenig Platz gibt in meiner Garage :/ ;)


Ja aber bei dir stehen auch wirklich geniale Ws. Alleine das genügt um eine volle Garage zu haben :-))
Danke für die Empfehlungen - Scarver passè :-) dank deiner harschen Worte. GS, Bandit dafür in die engere Auswahl. Auch die CBF500 sowie die SV650. Ich suche halt auch etwas, 1.-2. Hand max 20TKM. Da sind die neueren wie ER6 oder NCX weg.
S wichtigeste ist ABS. Nicht dass ich es dringend brauche. Aber für Regen und Winter will ich dass dann doch an Board haben. Touren kleinere mit 2 Personen.


Zitat von thomasH im Beitrag #11
Ich finde ja die Scarver allein schon wegen ihres Aussehens kaufenswert.
Man kann so schön damit provozieren. Und der Rotaxeinzylinder mit Riemen
ist schon eine Nr. Wenn man jetzt noch Lust und Zeit hat, kann man nach
einer 60 PS-version suchen. Serie werken da zwar sowieso immer mehr als
50 und die 60 PS werden selten geknackt, aber 5-7 PS merkt man und der
Auspuff hat schönere Lebensäußerungen. Dann noch eine Version mit
Tourenfederbein...

Ich würd' mir aber überlegen, ob ich damit auf's W-treffen fahren würde...
Ich glaub', das kommt direkt nach Roller.

Aber Retro ist halt Mainstream...

Edit sagt: Die CS ist für die wirklich Charakterstarken...
Ist halt kein Moped, mit dem das W-Forum dich noch lieb hat!


Ja ich bin nun gesegnet. Um nicht hier im Forum schon zu Beginn den Status des Fetischisten oder Sadisten zu erhalten XD

Zitat von uwe.z im Beitrag #35
honda slr ?

wir hätten ein echt gutes exemplar stehen....


Ist eigentlich auch nicht schlecht. Denke meine Favs habe ich wie weiter oben genannt.
Da sollte doch mit 2k bis 3k Steinen was gutes dabei sein. Werd euch auf dem laufenden halten und mal Angebote einstellen zwecks der Erfahrung die Ihr habt wenn das i.O ist :-))

Weitere Tipps eurerseits sind willkommen :-)

Die hier ist jedoch in der Näheren Auswahl. Hört sich sehe gut an.

Denke da kann man schon fast nicht nein sagen.

https://m.mobile.de/motorrad-inserat/bmw...f=srp#desImages

Oder?

3-Rad Online



Beiträge: 30.121

16.08.2017 22:20
#38 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ antworten

Irgendetwas stimmt da nicht.

Ansonsten, sofort zuschlagen...


















...bevor ich es tue.

Hobby Offline




Beiträge: 33.609

16.08.2017 22:24
#39 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ antworten

wenn man bedenkt was die kleinen Yamahas kosten !!

.
.
Gruß Hobby

neuernick Offline




Beiträge: 1.931

16.08.2017 22:39
#40 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ antworten

die brauch aber wahrscheinlich ein Software update und man koennte die injektoren/Duesen ueberpruefen.

--
volki

The views and opinions expressed in this article are those of the authors and do not
necessarily reflect the official policy or position of any other Entity. Examples of
analysis performed within this article are only examples. They should not be utilized in real-world
analytic products as they are based only on very limited and dated open source information.
Assumptions made within the analysis are not reflective of the position of any other entity

Biker Offline




Beiträge: 628

16.08.2017 22:50
#41 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ antworten

Moin,

wenn es schon eine BMW sein soll!!!

https://m.youtube.com/watch?v=2MSwAsdTFCQ

Beste Grüße

w-paolo Offline




Beiträge: 22.145

16.08.2017 23:18
#42 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ antworten

Zitat
....Die hier ist jedoch in der Näheren Auswahl

Oh, my God !

Genau dieselbe K-tastrophe wie die SCARVER !!!!!!!



Fahre die HONDA NC 750 zur Probe, dann bist Du schlauer !

Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

thomasH Offline




Beiträge: 5.074

16.08.2017 23:57
#43 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ antworten

Zitat von CamillW800 im Beitrag #37

Denke da kann man schon fast nicht nein sagen.

https://m.mobile.de/motorrad-inserat/bmw...f=srp#desImages

Oder?


Nö, stimmt! Da kann man klasse ein Marsupilami draus machen:

DSC02144.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)



Edit sagt: Jetzt ist das auch schon über 10 Jahre her...

Viele Grüße

W-iedehopf Offline




Beiträge: 5.108

17.08.2017 07:13
#44 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ antworten

Zitat
HONDA NC 750 X.

DIE perfekte Kiste für everyday-riding !!!!!!



Hallo Paule,

lies dir doch bitte mal die Überschrift des Threads genau durch.
Da steht bis 3000€.
Hast du schon mal irgendwo eine NC für diesen Preis gesehen?
Wohl eher nicht.

uwe.z Offline



Beiträge: 1.215

17.08.2017 07:48
#45 RE: Zweitmotorrad neben der W bis 3000€ antworten

nein , natürlich keine 3000 euronen für die slr .
wesentlich billiger , aber echt guter zustand

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 11
Z900 RS »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen