Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 198 Antworten
und wurde 8.599 mal aufgerufen
 Treffen / Touren
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 14
Axel J Offline




Beiträge: 11.937

08.11.2016 09:59
#46 RE: Ich fahr dann mal weg – Spirit des Jakobswegs antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #45
Ja, wenn du vorab buchst, könnte das vielleicht klappen ...


eben, darum buche ich immer vorab, erspart das leidige Gesuche vor Ort mit ungewissem Ausgang und ist regelmäßig deutlich günstiger. Aber wer solch ein gutsituierter Privatier wie du bist, der kann sich natürlich in die Luxusklasse einbuchen . In F muss man nur aufpassen, dass man Twin Beds reserviert, unter DZ verstehen die normalerweise ein Grand Lit (ca. 1,30 breit, eine Bettdecke), also eher für liebesbedürftige Pärchen geeignet, oder als EZ. Wobei man dort eigentlich immer das Zimmer an sich löhnt, egal ob ein oder zwei Personen, dazu kommt dann noch das Frühstück (ist aber kein muss, man kann es auch lassen), natürlich pro Nase.


Axel

Falcone Offline




Beiträge: 101.139

08.11.2016 10:06
#47 RE: Ich fahr dann mal weg – Spirit des Jakobswegs antworten

Zitat
darum buche ich immer vorab, erspart das leidige Gesuche vor Ort mit ungewissem Ausgang



Das geht halt nur bei Kurzzeittouren. Ansonsten kommt man früher oder später in die Bredoullie, weil irgendwas nicht geklappt hat. Außerdem muss man sich dann sklavisch an die Tour halten und ist dem Wetter hilflos ausgeliefert. Für mich/uns kommt das daher nicht mehr in Frage. Hat sich einfach nicht bewährt.
Im Übrigen hast du eine weitaus höhere Pension als Falconette

Grüße
Falcone

Axel J Offline




Beiträge: 11.937

08.11.2016 10:20
#48 RE: Ich fahr dann mal weg – Spirit des Jakobswegs antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #47
... Das geht halt nur bei Kurzzeittouren ...


Je nachdem, wie man Kurzzeit definiert .
Zudem gibt es gerade in F sehr oft die Möglichkeit, noch bis 18 Uhr zu stornieren (falls wirklich ein Defekt oder ähnliches die Reise unterbrechen sollte), zusätzlich sollten die Übernachtungspunkte halt so gewählt werden, dass man sie auf direktem Weg schneller erreichen kann (wenn das Wetter bspw. nicht passt). Ist aber letztlich alles eine Sache der persönlichen Philosophie, für mich hat sich das muntere Drauflosfahren mit abendlicher Suche eher als Alptraum dargestellt. Seitdem ich das zweimal erleben durfte, ist das für mich gestorben.

Axel

Edit: isch habe gar keine Pension, ich bekomme Versorgungsbezüge. Außerdem schrieb ich von deinen Privatierseinkünften

Falcone Offline




Beiträge: 101.139

08.11.2016 10:28
#49 RE: Ich fahr dann mal weg – Spirit des Jakobswegs antworten

Zitat
von deinen Privatierseinkünften



Die sich aufgrund einer Krankenversicherunsbeitragserhöhung gerade dramatisch reduziert haben. Ich schaue schon, wo die nächste Tafel ist. Wo lag noch mal die Armutsgrenze in Deutschland?

Grüße
Falcone

Brundi Offline



Beiträge: 30.989

08.11.2016 11:07
#50 RE: Ich fahr dann mal weg – Spirit des Jakobswegs antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #49
Wo lag noch mal die Armutsgrenze in Deutschland?

Kurz vor Bayern, glaube ich!

Grüße
Brundi

Falcone Offline




Beiträge: 101.139

08.11.2016 12:18
#51 RE: Ich fahr dann mal weg – Spirit des Jakobswegs antworten

Mist.

Grüße
Falcone

Nisiboy Offline




Beiträge: 4.867

08.11.2016 15:13
#52 RE: Ich fahr dann mal weg – Spirit des Jakobswegs antworten

?

19 Übernachtungen für 600,- sind bei mir ca. 30,- pro Nacht. Und das ist schon sehr knapp. Meine Erfahrungen sind, dass man pro Person mit 40 - 45,- (mit Frühstück) im Durchschnitt gut liegt. Zumindest kalkulatorisch .
Bei der spontanen Unterkunftssuche haben wir selbst zu viert (außerhalb der Hauptsasion) nur einmal etwas länger als gewollt suchen müssen, ansonsten hatten wir meist Erfolg innerhalb max. einer halben Stunde. (Bei mehreren Touren und allabandlicher Suche war das eigentlich nur einmal der Fall, dass wir länger gesucht hatten und das war noch in der Vor-Internet-Dabei-Zeit).

Für manche Gegenden hatte ich mir schon mal vorab eine Liste mit in Frage kommenden Unterkünften mitgenommen und dann doch nie in Anwendung gebracht. Da man heutzutage doch meist mit Smartphone unterwegs ist und die Internetkosten sich im Rahmen halten, kann man doch auch recht bequem vor Ort im Internet die Umgebung absuchen und mal kurz anrufen.

Eine 5.000 km lange Strecke mit Vorbuchungen zu planen, wäre mir eine viel zu große Einschränkung.

Grüße aus dem Norden

Nisiboy

Falcone Offline




Beiträge: 101.139

08.11.2016 19:45
#53 RE: Ich fahr dann mal weg – Spirit des Jakobswegs antworten

Zitat
... kann man doch auch recht bequem vor Ort im Internet die Umgebung absuchen und mal kurz anrufen.


Genau. Das werden wir bei der nächsten Tour auch verstärkt einsetzen, zumal das Vorbuchen, auch wenn es nur eine halbe Stunde vorher ist, meist günstiger ist.

Grüße
Falcone

Axel J Offline




Beiträge: 11.937

08.11.2016 20:01
#54 RE: Ich fahr dann mal weg – Spirit des Jakobswegs antworten

Zitat von Nisiboy im Beitrag #52
... 19 Übernachtungen für 600,- sind bei mir ca. 30,- pro Nacht. Und das ist schon sehr knapp. Meine Erfahrungen sind, dass man pro Person mit 40 - 45,- (mit Frühstück) im Durchschnitt gut liegt...


sach ich doch, denn die 600 sind, wie in F üblich, ohne Frühstück. Rechne das mal drauf, dann liegt das schon sehr nah beieinander

Axel

Axel J Offline




Beiträge: 11.937

08.11.2016 20:06
#55 RE: Ich fahr dann mal weg – Spirit des Jakobswegs antworten

Zitat von Nisiboy im Beitrag #52
... Da man heutzutage doch meist mit Smartphone unterwegs ist und die Internetkosten sich im Rahmen halten, kann man doch auch recht bequem vor Ort im Internet die Umgebung absuchen und mal kurz anrufen....


auch hier, was spricht bei einer Vorbuchung dagegen? Du kannst, wie schon geschrieben, bei den allermeisten Hotels bis 18 Uhr absagen, falls es woanders passender ist. Aber du hast nicht den Druck, irgendetwas finden zu müssen, denn das vorab gebuchte ist sicher. Eigentlich ganz einfach, oder?

Axel

Hobby Offline




Beiträge: 35.717

08.11.2016 20:16
#56 RE: Ich fahr dann mal weg – Spirit des Jakobswegs antworten

Zitat
Aber du hast nicht den Druck, irgendetwas finden zu müssen, denn das vorab gebuchte ist sicher. Eigentlich ganz einfach, oder?



Hab das zwar nur 2-3x mit gemacht
aber Axels Variante hat schon viele Vorteile !!
vor allem in Punkto ZEIT .... 💡💡💡

.
.
Gruß Hobby

Falcone Offline




Beiträge: 101.139

08.11.2016 20:17
#57 RE: Ich fahr dann mal weg – Spirit des Jakobswegs antworten

In einer Gruppe würde ich das auf jeden Fall auch bevorzugen. Geht eigentlich gar nicht anders.

Grüße
Falcone

SR-Junkie Online




Beiträge: 3.920

08.11.2016 20:20
#58 RE: Ich fahr dann mal weg – Spirit des Jakobswegs antworten

... wenn aber einer halt das Abenteuer sucht? Wie langweilig ist es dann morgens schon zu wissen, wo man abends ein Bett hat.

SR-Junkie
get your kicks on B276

Falcone Offline




Beiträge: 101.139

08.11.2016 20:58
#59 RE: Ich fahr dann mal weg – Spirit des Jakobswegs antworten

Richtig!

Grüße
Falcone

Hobby Offline




Beiträge: 35.717

08.11.2016 21:12
#60 RE: Ich fahr dann mal weg – Spirit des Jakobswegs antworten

was ihr so alles Abenteuer versteht ..... 😎😎

.
.
Gruß Hobby

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 14
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen