Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 103 Antworten
und wurde 6.344 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Knallert Offline




Beiträge: 625

18.12.2015 14:50
#91 RE: 2016 TRIUMPH THRUXTON AND THRUXTON R Antworten

Ach, ich war ja im falschen Fred...
Mit alte Töpfe ausgeräumt meinte ich ne Hubraumerweiterung . Aber ich schreibe in letzter Zeit wohl zu viel in Rätseln.
Jedenfalls komme ich nach Dreisatz bei einem Hubraumplus der STwin von 5% bei ner W800 auf ein mögliches Drehmoment von 76Nm bei ebenfalls 3200 Touren und ca. 52PS bei vergleichbarer Nenndrehzahl. Die meisten Originalkurven der W800 geben aber ca. 62 NM her bei meist ca.52 PS.

Da kann man sich jetzt schon fragen, ob da einfach richtig gute Arbeit gemacht wurde (an die ges. Bestimmungen müssen sich aber auch die Trümpfe halten) oder der Enthusiasmus mit dem Kurvenschreiber durchging.
Bei ersterem glaube ich dann nicht unbedingt nur an geringere Überschneidung (hat die W auch zu bieten) und die gängigen light-Maßnahmen, letztere führen auch durchweg zu höheren Nennleistungen und nicht zu diesem ausgeprägten (natürlich völlig unästhetischen ) Buckel in der unteren Mitte.

Knallert

Wisedrum Offline




Beiträge: 7.135

18.12.2015 15:02
#92 RE: 2016 TRIUMPH THRUXTON AND THRUXTON R Antworten

Zitat von Knallert im Beitrag #91
Die meisten Originalkurven der W800 geben aber ca. 62 NM
her bei meist ca.52 PS.


Hängt wohl davon ab, wie eingefahren diese Ws bei der Messung waren.
Die aufgeführten NM habe ich auch häufiger gelesen in den Diagrammen von Testberichten,
teils sogar übertroffen. Bei der PS-Zahl lag die Kawa eher unter 50 als über 50PS.

Spielt das alles eine Rolle? Für den, der's wissen will, möglicherweise.

Ob er den Unterschied beim Ausquetschen des Motors mitbekommen wird?
Könnte sein, könnte aber auch sein, das es nicht sein kann...

Wisedrum

Knallert Offline




Beiträge: 625

18.12.2015 16:00
#93 RE: 2016 TRIUMPH THRUXTON AND THRUXTON R Antworten

vergesst meine Rechnerei, die Street Twin hat ja 900 ccm und nicht 800. Falscher Dampfer.
Na, da sind mir der Buckel und die Nm eher verständlich.

Knallert

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.448

12.06.2016 08:50
#94 RE: 2016 TRIUMPH THRUXTON AND THRUXTON R Antworten

quo vadis Germany

Caboose Offline




Beiträge: 7.813

12.06.2016 09:53
#95 RE: 2016 TRIUMPH THRUXTON AND THRUXTON R Antworten

Was sollen bloß immer die goldfarbenen
Gabelrohre bei diversen aktüllen Möpps?

Sieht ähnlich proletenhaft aus wie das
Goldkettchen bei 'nem Zuhälter.

Gruß, Caboose




Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu staunen,
die anderen Menschen Freude bereiten.

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

12.06.2016 10:05
#96 RE: 2016 TRIUMPH THRUXTON AND THRUXTON R Antworten

Hö, ich geb dir gleich den Zuhälter ... ()

Die Assoziation hatte ich noch nie. Bei mir stehen goldfarbene Fahrwerkskomponenten in erster Linie für Öhlins und damit für Beste, wo gibt. Damit ist diese Farbe auch von anderen Herstellern für mich positiv belegt (auch, wenn sie bei denen nicht so schön leuchten).

Gruß
Serpel

ingokiel Offline



Beiträge: 10.270

12.06.2016 10:28
#97 RE: 2016 TRIUMPH THRUXTON AND THRUXTON R Antworten

Lieber goldene Loeffeln als gueldene Gabels!

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.448

12.06.2016 11:13
#98 RE: 2016 TRIUMPH THRUXTON AND THRUXTON R Antworten

Tja Cabllse, wer kann, der kann. Kann BMW auch, siehe R9T !

Mich regt die neue Triumph direkt mal zu einer Probefahrt an!

Tolle Eckdaten, PS kanpp unter hundert aber genug Drehmoment! Dazu eine erstaunliche Gewichtsreduzierung gegenüber meiner alten Vergaser Thruxton.
Die Fakten sprechen für sich, der Rest ist wie immer, Geschmackssache

P.S. warum kriegt Kawa sowas ähnliches nicht hin?

quo vadis Germany

Caboose Offline




Beiträge: 7.813

12.06.2016 14:17
#99 RE: 2016 TRIUMPH THRUXTON AND THRUXTON R Antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #96
Hö, ich geb dir gleich den Zuhälter ... ()

Gruß
Serpel




Nö - den behalt' man!

Was soll ich mit so 'ner
Type?

Gruß, Caboose




Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu staunen,
die anderen Menschen Freude bereiten.

smiler Offline




Beiträge: 1.909

12.06.2016 14:19
#100 RE: 2016 TRIUMPH THRUXTON AND THRUXTON R Antworten

Zitat von Duck Dunn im Beitrag #98


P.S. warum kriegt Kawa sowas ähnliches nicht hin?


...weil kawa scheinbar nicht will

grüsse aus göggelsbuch

smiler

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

12.06.2016 15:13
#101 RE: 2016 TRIUMPH THRUXTON AND THRUXTON R Antworten

"Scheinbar" oder "anscheinend"?

Gruß
Serpel

Falcone Offline




Beiträge: 105.511

13.06.2016 07:18
#102 RE: 2016 TRIUMPH THRUXTON AND THRUXTON R Antworten

Warum sollte Kawa das machen? Es gibt doch schon die Triumph.

Wenn ich heute noch mal vor der Wahl stünde, Triumph Bonnie oder W800, ich würde mich kaum für die schlappe, wackelige W800 entscheiden.
Vor 15 Jahren war das noch anders, aber Kawa hat halt fest geschlafen.

Grüße
Falcone

Wisedrum Offline




Beiträge: 7.135

13.06.2016 08:08
#103 RE: 2016 TRIUMPH THRUXTON AND THRUXTON R Antworten

Es schlappert und wackelt sich mit der
W800 ganz einzigartig und hervorragend.
Vielleicht doch keine Schlafentscheidung
von Kawasaki für manchen sondern
bewusstes Kalkül?

Wisedrum

Speedy-q Offline




Beiträge: 861

13.06.2016 09:34
#104 RE: 2016 TRIUMPH THRUXTON AND THRUXTON R Antworten

Moin,

um der Theorie eine praktische Komponente beizufügen:

Ich hatte die Thrux R vor ein paar Wochen gefahren. Meine Eindrücke sind durchwachsen.....

Eigentlich begeisterte mich nur der Motor ...wenn man von der Einschränkung, die Falcone ganz richtig bereits bemerkt hatte, mal absieht: Ein toller V-2

Aber trotzdem... das Ding schiebt mächtig an UND dreht ....in der Summe sehr unterhaltsam. Besonders bemerkenwert fand ich dabei die Geräuschkulisse, die ich bei Euro 4 nicht erwartet hätte. Bollert sehr schön und wer dem Proletenalter halbwegs entwachsen ist, dürfte kaum (sofort) den Wunsch nach einem anderen Schalldämpfer entwickeln. Dazu kam, dass die Abstimmung keine Löcher und kein Ruckeln erkennen lies ..auch das hatte ich angesichts der schärferen Abgasgrenzen anders erwartet. Also eigentlich ein toller Motor, den ich mir vom Charakter in meiner Speed Triple wünschen würde.

Was gar nicht ging, war aber leider die Sitzposition: Für mich weder Fleisch noch Fisch. Die Rasten viel zu weit vorne und der Lenker zu dicht beim Fahrer. Irgendwie Kackstuhl-Feeling. Dazu war die Sitzbank für ihre Breite doch ziemlich unbequem .... Ich habe mich jedenfalls nicht wohl gefühlt, zumal der Knieschluß zum Tank dürftig ist (evtl. würde das mit den optionalen Kniepads etwas besser?).

Bremsen und Fahrwerk waren soweit ok ..obwohl im Thruxton Forum bereits einige über wandernden Druckpunt berichten, ein Problem, das Triumph scheinbar abonniert hat.

Die R käme für mich allerdings eh nicht in die Tüte ... alleine wegen der Upside-Down, die sich für ein "klassisches" Moped einfach nicht gehört. Auch ansonsten ist mir das Ding eher zu viel Kirmesbude.

Die Normalvariante finde ich im Ganzen optisch stimmiger ...aber dafür auch zum Teil doch sehr simpel ausgestattet. Zweikolben-Schwimmsättel mit nichtschwimmender Scheibe ... das ist ja fast China-Niveauund die nichteinstellbaren Federelemente sind für den Preis doch etwas sehr dürftig.

Letzter Wehrmachtstropfen: Die schöne Halbschale geht bei der Normalversion nur mit den optionalen, tieferen Stummeln (wegen dem Bremszylinder). Das stelle ich mir bei dem übrigen Sitzarrangement dann allerdings endgültig nur noch spritztourtauglich vor.

Und weil ich gerade am Meckern bin: Die 17-Zöller mögen Vorteile haben (Reifenauswahl, Handling).... aber ich würde mir an der Thruxton 18er Räder wünschen ... sähe definitiv besser aus. Auf den meisten Bildern mit Fahrern, die kursieren, wirkt das Moped ein bissl nach Spielzeug und man erkennt übrigens auch die von mir monierte Sitzhaltung.

Und last not least sollte man auch das Heck (optisch) absenken. Original sieht das aus, als hätte jemand zu lange Stoßdämpfer montiert.

So, genug gejammert ... ich habe eh keinen Platz mehr in der Garage .... sonst könnte ich trotzem auf dumme Gedanken kommen ... Das meiste, was mich störte, könnte man schließlich ändern ...

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz