Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 85 Antworten
und wurde 4.733 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
woolf Offline




Beiträge: 8.850

10.11.2015 14:29
#76 RE: yamaha xj650 umbau Antworten

Andere Tüten ohne Knick, ganz wichtig.

Grüße,
W-olfgang

Pure Vernunft darf niemals siegen!

martin58 Offline




Beiträge: 3.359

12.11.2015 20:21
#77 RE: yamaha xj650 umbau Antworten

nachdem sich die zuerst montierte seitentasche durchaus bewährt hatte, habe ich noch mal eine version mit einigen lederapplikationen gemacht. das leder ist das selbe wie das für die sitzbank verwendete.
die aufhängung einer solchen tasche am krad ist alles andere als trivial. ein gepäckträger verbietet sich aus optischen gründen. um die tasche trotzdem zumindest einigermaßen stabil zu montieren, hat sie im rücken eine kunststoffplatte integriert.
an der oberen federbeinaufnahme habe ich eine kleine platte montiert, in die die tasche vorn eingehangen wird.

die fussrastenplatten sind mit flex, dremel und schmirgelpapier kustomisiert worden. die hässlichen gussnähte sind nun weg und die scharfen kanten weitgehend verrundet.

nachdem mein nachbar vor kurzem die hintere schutzblechhalterung als "dachrinnenhalterung" verunglimpfte (seine ratschläge sind mir sehr wichtig. der mann hat diverse motorräder gebaut und ein untrügliches auge für details), habe ich das teil noch mal neu gemacht. jetzt besteht es aus drei segmenten, die miteinander vorerst nur punktverschweisst sind. der feinschliff des teils steht noch aus. final wird es von einem schweissfachmann durchgehend verschweisst.

scheinwerfer und instrumente werde ich erst angehen, wenn das wetter den täglichen einsatz des krads deutlich erschwert.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 v9_r2.JPG 
knorri Offline



Beiträge: 1.567

13.11.2015 09:19
#78 RE: yamaha xj650 umbau Antworten

"ein gepäckträger verbietet sich aus optischen gründen."

Kommt es daruf wirklich noch an?

Knorri

martin58 Offline




Beiträge: 3.359

17.11.2015 13:00
#79 RE: yamaha xj650 umbau Antworten

zündschloss und instrumente sind nochmals tiefer gelegt worden.
das zündschloss befindet sich nun links vorn unterm tank. den zündschlosshalter habe ich aus einem flacheisen gebaut, verschraubt ist er an den rahmenhalterungen für das hupengeweih.

der große scheinwerfer bleibt erhalten. er ist ein alleinstellungsmerkmal der xj650 und soll auch meinen umbau zieren und so den bezug zum ursprünglichen design herstellen.
schalldämpfer und ansaugkasten bleiben ebenfalls vorerst erhalten, genauso wie die originalen instrumente.
zu instrumenten und scheinwerfer möchte ich noch einen weiteren gedanken kundtun: ich habe gewerblich mittlerweile recht häufig mit umbauten zu tun. bei sehr vielen privatumbauten findet sich ein standardequipment von kleinem scheinwerfer, digitalem rundinstrument und led-rücklicht. grundsätzlich spricht nichts dagegen, diese teile zu verwenden. aber besonders individuell oder originell ist das nicht mehr.

@knorri: ja, darauf kommt es an. das kratt soll nicht jedem gefallen, aber ich lege großen wert auf eine optik, die meiner vorstellung entspricht.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 v9_r3.JPG  v9_lv_1.JPG 
knorri Offline



Beiträge: 1.567

17.11.2015 13:04
#80 RE: yamaha xj650 umbau Antworten

Wenn Du gerade Werkzeug zur Hand hast, könntest Du netterweise mal bei der XJR im Hintergrund die
Kupplungs-und Bremspumpe abschrauben und mir zusenden? Die brauch ich gerade bei meinem Umbau.....

Knorri

martin58 Offline




Beiträge: 3.359

17.11.2015 16:34
#81 RE: yamaha xj650 umbau Antworten

da würde sich mein kunde wohl nicht so freuen, wenn ich das machen würde ..
was fürn projekt hast du denn gerade in der mache?

knorri Offline



Beiträge: 1.567

17.11.2015 22:28
#82 RE: yamaha xj650 umbau Antworten

Die dicke Berta wird ganz dezent für die nächsten 30 Jahre fit gemacht......
Aber nur technisch. Heisst: Vorderrad auf 3,5 Zoll breite, Hinterrad von 16 auf 17 Zoll, 5,5 Zoll breite (XJR-Räder) um die
neuesten Schlappen fahren zu können, R1-Bremssättel, 14er XJR-Bremspumpe...........

Für FJ-Fahrer sind die vielen XJRs ein Segen.......es passt ne Menge!

Das ist das Projekt für die nächsten Wochen.

Knorri

martin58 Offline




Beiträge: 3.359

23.04.2016 18:54
#83 RE: yamaha xj650 umbau Antworten

nu isse weg, heute nachmittag vom neuen besitzer abgeholt. hat mir richtig spass gemacht, die gestrippte xj. jetzt dann also volle pulle die freie schrauberenergie auf die z1000 fokussiert.

Joggi Offline




Beiträge: 2.997

23.04.2016 18:59
#84 RE: yamaha xj650 umbau Antworten

Wie sah sie denn komplett aus? Hast du noch ein Foto? Mir hatvsie bis dahin gut gefallen.

Gruß
Joggi

martin58 Offline




Beiträge: 3.359

24.04.2016 09:22
#85 RE: yamaha xj650 umbau Antworten

diese bilder zeigen den aktuellen stand. die hinteren blinker sind noch etwas höher gekommen, ansonsten hat sich zu den vorherigen bildern nicht mehr viel geändert. rahmenkürzung, suzuki gn 125 tank und lsl-lenker sind zusammen mit der hauptuntersuchung jetzt im april in die papiere eingetragen worden.

der neue besitzer ist bei mir im ort. folglich werde ich die maschine wohl nicht ganz aus den augen verlieren.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 v10_xj650_r_nov_fcr2.JPG  v10_xj650_vl_nov.JPG 
Joggi Offline




Beiträge: 2.997

24.04.2016 11:58
#86 RE: yamaha xj650 umbau Antworten

Doch, hat was; mir gefällts.

Gruß
Joggi

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz