Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 104 Antworten
und wurde 5.110 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
pelegrino Offline




Beiträge: 48.673

21.10.2014 10:47
#16 RE: tank-gepäckträger antworten

Ich hab' den zuerst beim Truwi gesehn, der hat auf dem Tank (vor dem Lackieren) aufgeschweißte (oder hartgelötete) Muttern, an dem der Träger verschraubt ist. Wo er den her hat, weiß ich aber auch nicht mehr).

Irgendwer hatte aber auch schonmal so einen ähnlichen Träger, der war allerdings am Rahmen (Steuerkopf und vor der Sitzbank) angeschraubt, und der konnte zum Tanken gelöst und hochgeschwenkt werden.

Brundi Offline



Beiträge: 30.945

21.10.2014 14:27
#17 RE: tank-gepäckträger antworten

Kommt man da trotzdem noch an den Tankdeckel, oder muss man den Träger jedesmal abtüddeln?

Grüße
Brundi

PepPatty Offline




Beiträge: 6.330

21.10.2014 15:01
#18 RE: tank-gepäckträger antworten

Also der SR-Junkie hat mir gesagt, das Tanken wäre damit kein Problem.
Ich finde den einfach schön

Grüße PepPatty

Soulie Offline




Beiträge: 26.755

21.10.2014 15:05
#19 RE: tank-gepäckträger antworten

Der fängt erst hinter dem Deckel an.

PeWe Offline




Beiträge: 19.170

21.10.2014 17:59
#20 RE: tank-gepäckträger antworten

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

decet Offline




Beiträge: 6.842

21.10.2014 18:05
#21 RE: tank-gepäckträger antworten

Ist halt voll Triumph-Feeling:

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/co...h_Tiger_100.jpg

Dieter (schaut scho schee aus)

Alkoholfreies Bier... schmeckt richtig, ist aber falsch.

uwe.z Offline



Beiträge: 1.264

21.10.2014 19:24
#22 RE: tank-gepäckträger antworten

jeep , die teile meine ich ....
danke für die hilfe !

muß mich da mal mit dem truwi kurzschließen wo er das teil bezogen hat . (überhaupt schaut truwis w sehr gut aus )
nur ich würd das gern mit magneten o.ä. befestigen , würde es lieber als flexibele variante haben .
na schau mer mal...

Falcone Offline




Beiträge: 100.788

21.10.2014 19:42
#23 RE: tank-gepäckträger antworten

Wenn du so ein Teil mit Magnet befestigst, müsste es schon ein Neodym sein und der zerstört den Lack.

Grüße
Falcone

Soulie Offline




Beiträge: 26.755

21.10.2014 19:44
#24 RE: tank-gepäckträger antworten

Zitat
(überhaupt schaut truwis w sehr gut aus )



Beim truwi schaut alles gut aus.

Einer der Forums-Ästheten.
Und ein ganz besonders Netter!

Wisedrum Offline




Beiträge: 5.967

21.10.2014 19:56
#25 RE: tank-gepäckträger antworten

Ein Tankrucksack, der mit Magneten am Metalltank hält, davon gibt es viele,
muss nicht zwangsläufig den Lack von selbigem zerkratzen.

Er tut es nicht, wenn er mit einem guten, flauschig weichen und dicken Stoff angenäht unterlegt wird.
Eine `kleine` Näharbeit mit Ledernadel und hartem Garn, die sich ob der dadurch entstehenden Flexibilität
lohnt, so meine Erfahrung auf Reisen. Seinem Wegrutschen, zumindest dem nach Hinten, wirkt eine Kordel entgegen,
die um eine dafür günstige Stelle im Lenkkopfbereich gebunden wird. Beim Tanken wird der Tankrucksack
einfach zur Seite hochgeklappt, vollgepackt etwas umständlich und als Geschicklichkeitsübung anzusehen.

Wisedrum

Soulie Offline




Beiträge: 26.755

21.10.2014 19:59
#26 RE: tank-gepäckträger antworten

Tankrucksack?
Muss man mögen ...
Je hässlicher der Tank,
desto besser der Tankrucksack!

Falcone Offline




Beiträge: 100.788

21.10.2014 20:09
#27 RE: tank-gepäckträger antworten

Ich habe nicht von zerkratzen gesprochen. Ich habe von Neodyn-Magneten gesprochen, die aufgrund ihrer hohen Haftkraft den Lack zerstören. Ich weiß nicht wie das geschieht, aber der Lack bekommt unter den Magneten Orangenhaut und zwar irreperabel.
Da ich kaum annehme, dass so ein Gepäckträger mit großflächigen Magneten und auf weichen Tüchern angeheftet werden soll, denke ich, dass dieser Hinweis durchaus vor Enttäuschung schützen kann.

Im übrigen fahre ich immer mit Tankrucksack, seit über 40 Jahren

Grüße
Falcone

Soulie Offline




Beiträge: 26.755

21.10.2014 20:22
#28 RE: tank-gepäckträger antworten

Bei meinen Tanks hält nicht mal der Neodyn-Magnet ...

Deshalb fahre ich seit über 10 Jahren keinen Tankrucksack.

Falcone Offline




Beiträge: 100.788

21.10.2014 20:23
#29 RE: tank-gepäckträger antworten

Tja ...

Grüße
Falcone

Axel J Online




Beiträge: 11.914

21.10.2014 20:25
#30 RE: tank-gepäckträger antworten

Zitat von Soulie im Beitrag #28
Bei meinen Tanks hält nicht mal der Neodyn-Magnet ..


vielleicht sollte man mal einen Wassermagneten erfinden, das wär doch was

Axel

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen