Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 383 Antworten
und wurde 14.936 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 26
pelegrino Offline




Beiträge: 51.381

28.06.2013 15:15
#16 RE: Leider ein Unfall ... Antworten

Ach du Scheiße ... Beckenbruch ist nix Einfaches !

Allerbeste Genesungswünsche an die Herren Gespannfahrkollegen !



highlandgreen Offline



Beiträge: 1.873

28.06.2013 15:18
#17 RE: Leider ein Unfall ... Antworten

Hallo,

schöne Scheiße das ... gute Besserung und eine schnelle Genesung wünscht ein Bärliner

Gruß Stefan

"If it has tits or wheels, it will give problems"

Swennie Offline




Beiträge: 15.188

28.06.2013 15:23
#18 RE: Leider ein Unfall ... Antworten

Live aus Zimmer 1 unter dem Helilandeplatz :

Alles Kacke und reichlich Auutsch , will nach Hause ..... :-)

Dank für die Genesungswünsche !!! :-)

Turtle Offline




Beiträge: 15.069

28.06.2013 15:26
#19 RE: Leider ein Unfall ... Antworten

Echte Männer leiden leise.
Du bist hier im W-Forum, da kommt man erst mal auf den Arm.
Grüße
Werner

Wenn wir das Eis schon nicht brechen können, wie wärs wenn wir es ertränken ?

Swennie Offline




Beiträge: 15.188

28.06.2013 15:29
#20 RE: Leider ein Unfall ... Antworten

Leise Leiden kann doch jeder ... :-D

Schotte Offline




Beiträge: 21.104

28.06.2013 15:33
#21 RE: Leider ein Unfall ... Antworten

Und überhaupt: Männers dürfen lautstark leiden!

Halt die Ohren steif! Und laß Dich von den Schwestern verwöhnen!

Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

knorri2 Offline



Beiträge: 4.674

28.06.2013 15:37
#22 RE: Leider ein Unfall ... Antworten

"....Und laß Dich von den Schwestern verwöhnen!"


HALLLOOOO! Beckenbruch. Da geht erstmal gar nix, Kollege.

By the way: Melly, was machst Du heute Abend????????



Knorri

Schotte Offline




Beiträge: 21.104

28.06.2013 15:42
#23 RE: Leider ein Unfall ... Antworten

Zitat
Da geht erstmal gar nix, Kollege.




Mußte mir nicht erzählen!

Zitat
By the way: Melly, was machst Du heute Abend????????





Abgründe tun sich auf ... erschütternd ...

@ Zwännie

Wenn Du ne Pulle ans Bett gschmuggelt haben willst, sag Bescheid ... Dessau iat ja nicht aus der Welt ... muß nur sagen ob Du Klaren oder Braunen bevorzugst ... (also Nordhäuser oder Goldkrone, weil: hier wird getrunken, was auf den Tisch kommt! )

Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

knorri2 Offline



Beiträge: 4.674

28.06.2013 15:45
#24 RE: Leider ein Unfall ... Antworten

Willste ihm mit Deiner Zonenplörre den Rest geben, oder watt?
Lass den Jungen in Ruhe. Der kann schließlich nicht weglaufen, wenn Du kommen solltest........


Knorri

claudia Offline




Beiträge: 16.034

28.06.2013 16:17
#25 RE: Leider ein Unfall ... Antworten

Fuck

Gute Besserung!

--- WWL-Befugte und Anführerin des Pott-Chapters DOW ---
Neuerdings Zwölfe mit Zurr, Plöpp, doing, doing, doing

Buy a W and get FRIENDS for free

BlüBaRella Offline




Beiträge: 83

28.06.2013 16:27
#26 RE: Leider ein Unfall ... Antworten

Gute Besserung - halt durch...

Sigrid und Alexander

Viva la Vida!

PeWe Offline




Beiträge: 21.754

28.06.2013 16:41
#27 RE: Leider ein Unfall ... Antworten

Keine gute Nachricht....

Auf diesem Weg die besten und liebsten Genesungswünsche an die beiden Pechvögel!

Mögen alle Knochen wieder gerade zusammen wachsen und die Schmerzen sich in Grenzen halten. Auf dieses Gespann würde ich in Zukunft verzichten, da klebt irgendwie Pech dran...

Geste Grüße,natürlich auch an die tapfere Meli.

PeWe

"...versuche nicht zu ändern, was Du nicht ändern kannst und erfreue dich an dem, was Du hast."

Fondue Offline




Beiträge: 4.211

28.06.2013 16:43
#28 RE: Leider ein Unfall ... Antworten

Beste Genesungswünsche aus der Schweiz!

DieDackelin Offline




Beiträge: 779

28.06.2013 16:47
#29 RE: Leider ein Unfall ... Antworten

Mööönsch was macht ihr denn...!! Dagegen ist unsere Haus-Katastrophe ja `n Kindergarten! Und dann auch noch `n Beckenbruch - gaaanz viel AUA.

Ich glaub ich überleg mir das nochmal mit dem Gespann fahren!!

Gute Besserung euch beiden und ganz liebe Nordlichtgrüße aus der halb zerstörten Dackelhöhle

Caro und Thomas

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! (Einstein)

PeWe Offline




Beiträge: 21.754

28.06.2013 16:49
#30 RE: Leider ein Unfall ... Antworten

Zitat von DieDackelin im Beitrag #29
...aus der halb zerstörten Dackelhöhle


Hab ich da was verpasst? Was war los im Ammerland....edit: Ich hab es gerade gelessen...

Grüße
PeWe

"...versuche nicht zu ändern, was Du nicht ändern kannst und erfreue dich an dem, was Du hast."

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 26
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz