Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 193 Antworten
und wurde 6.453 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 13
Maggi Online




Beiträge: 35.753

25.12.2011 20:22
#31 RE: Johannes Heesters antworten

Zitat
189 TE!!


189 Teller Erbsensuppe geht doch noch.

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

thomasH Offline




Beiträge: 4.954

25.12.2011 21:15
#32 RE: Johannes Heesters antworten

Zitat von Falcone
Eulekatz, ist das der Nachbau von den Brüdern Steidel?

Zitat
Es gibt aber sicher mehr "Unechte" als Originale...



So schlimm ist es zum Glück noch nicht, man muss aber schon wachsam sein.
Aber es gibt ja das Chapron-Register




Nö, der is Orischinal! Die Bilder habe ich selbst gemacht! Tasache!!!

Gruß
Thomas

BMW G 650 XCountry
Moto Guzzi Breva 750

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

25.12.2011 21:49
#33 RE: Johannes Heesters antworten

Da muss ich den Nachbarn ansprechen, werde berichten!

Günter
Cit Fahrer

w-paolo Offline




Beiträge: 21.997

26.12.2011 00:15
#34 RE: Johannes Heesters antworten

Zitat
....DS Cabrio



So Einer fährt hier in Darmstadt auch rum !
Ist'n Architekten-Sohn und Citroën-Fanatiker.



Paul.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.317

26.12.2011 11:11
#35 RE: Johannes Heesters antworten

Ihr seits scho ganz schöne Opportunisten, manchmal echt erschreckend

108 Jahre und bis zuletzt auf der Bühne, Respekt vor dem alten Herrn und was der alles gesehn und erlebt hat in den vielen Jahren.....
hängen bleibt bei den linken Opporutnisten wahrscheinlich nur die 33-45 Episode, traurig, und zeugt von wenig Hirn.

R.I.P. Jopi, wieder ein Zeitzeuge weniger

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

Peter67 ( gelöscht )
Beiträge:

26.12.2011 11:15
#36 RE: Johannes Heesters antworten

Da muß ich dir zustimmen! Beachtliches Lebenswerk.

Gruß
Peter

Hobby Online




Beiträge: 33.323

26.12.2011 11:16
#37 RE: Johannes Heesters antworten

Zitat
108 Jahre und bis zuletzt auf der Bühne, Respekt vor dem alten Herrn



genau !
und hoffentlich brav in die Künstlerkasse eingezahlt...

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Wännä Offline




Beiträge: 17.438

26.12.2011 11:19
#38 RE: Johannes Heesters antworten

Jauu!



Wännä

(das war wieder n echter Hobby)

Maggi Online




Beiträge: 35.753

26.12.2011 11:25
#39 RE: Johannes Heesters antworten

Zitat
Ihr seits scho ganz schöne Opportunisten


Aha, man ist also ein Oppurtunist, wenn man nicht in die zur Zeit statt findende allgemeine Jopi-Lobhudelei mit einstimmt, unter einem Opportunisten habe ich mir irgendwie immer was anderes vorgestellt...

Zeitzeuge hin- oder her, den Spruch mit dem "guten Kerl" in Bezug auf Adolf hat er erst vor kurzem gebracht, kann man aber auch seiner Senilität zu "Gute halten" und seine letzten (Bühnen-)auftritte waren eigentlich nur noch peinlich, sonst nix, wieder mal einer, der nicht wußte wann es Zeit ist aufzuhören.

Tschööö

Maggi

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.317

26.12.2011 11:27
#40 RE: Johannes Heesters antworten

@Maggi: selber schuld, wenn Du Dir den Schuh anziehst.

ansonsten, man kann auch mal aus Respekt einfach die Klappe halten

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

Hobby Online




Beiträge: 33.323

26.12.2011 11:29
#41 RE: Johannes Heesters antworten

Zitat
wieder mal einer, der nicht wußte wann es Zeit ist aufzuhören.



was hätte der denn sonst machen sollen ??
es gibt übrigens auch 'ne ganze Menge Auto/Mopedfahrer die nicht wissen wann es Zeit ist aufzuhören...

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Wännä Offline




Beiträge: 17.438

26.12.2011 11:30
#42 RE: Johannes Heesters antworten

Wieso ??

Die Leut wolltens doch sehn ! Und mal echt, gegenüber Auftritten von Stefan Raab oder Harald Schmidt iss mir sogar son Scheiß noch lieber.

Am liebsten freilich gar nix von der Sorte


Gruß

Wännä

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.419

26.12.2011 11:32
#43 RE: Johannes Heesters antworten

Zitat von Duck Dunn
hängen bleibt bei den linken Opporutnisten wahrscheinlich nur die 33-45 Episode, traurig, und zeugt von wenig Hirn.



wenn er sich nach 45 nur ein einziges mal vom braunen gesocks distanziert hätte und freimütig bekannt hätte das er aus den und den gründen das ganze leider für nicht so schlimm gehalten hatte und es inzwischen mit mehr hintergrundwissen anders sieht, wäre es wohl etwas einfacher ihm das nachzusehen ... aber was macht der blödmann 2008 :

Zitat
Er bejahte die Frage eines niederländischen Journalisten, ob Hitler ein "guter Kerl" gewesen sei. Auch der Protest seiner Ehefrau brachte ihn davon nicht ab.


http://www.stern.de/lifestyle/leute/joha...erl-647979.html

wie soll man da ausreichend respekt haben ????

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

Hobby Online




Beiträge: 33.323

26.12.2011 11:32
#44 RE: Johannes Heesters antworten

Zitat
Die Leut wolltens doch sehn !



Richtig !
und im Vergleich von Leuten die im Alter nicht mehr fit für den Straßenverkehr sind
geht vom Jopi keine Gefahr aus...

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Maggi Online




Beiträge: 35.753

26.12.2011 11:33
#45 RE: Johannes Heesters antworten

Zitat
selber schuld, wenn Du Dir den Schuh anziehst.


Och komm Ducky, der war jetzt aber ganz billig.

Zitat
ansonsten, man kann auch mal aus Respekt einfach die Klappe halten


Dazu müßte ich ja erstmal Respekt vor Jopi haben.

Zitat
was hätte der denn sonst machen sollen ??


Sich von seiner Simone pflegen lassen.

Zitat
es gibt übrigens auch 'ne ganze Menge Auto/Mopedfahrer die nicht wissen wann es Zeit ist aufzuhören...


Das ist natürlich ein Grund seinen Mitmenschen auf die Nerven zu gehen.

Übrigens Ihr habt wohl vergessen, daß das ein Holländer war.

Tschööö

Maggi

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 13
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen