Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 193 Antworten
und wurde 6.465 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 13
Maggi Offline




Beiträge: 36.320

25.12.2011 14:24
#16 RE: Johannes Heesters antworten

Wahrscheinlich steht da 'n Türsteher an der Himmelspforte und sagt:

Du komms hier net rrein.

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Falcone Offline




Beiträge: 96.141

25.12.2011 14:31
#17 RE: Johannes Heesters antworten

Der arme Kerl.
Bei der großen Sause in der Hölle wollen sie so ein altes Klappergestell ja auch nicht haben.

Grüße
Falcone

Schotte Offline




Beiträge: 20.551

25.12.2011 15:44
#18 RE: Johannes Heesters antworten

Na dann wird er wohl auf ewig zwischen Himmel und Hölle hin und her trällern ... äh ... ich meine wandeln.

Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

Wännä Offline




Beiträge: 17.438

25.12.2011 16:17
#19 RE: Johannes Heesters antworten

Moin,

die Presse überschlägt sich ja geradezu mit Lobhudeleien - das kann man ja gar nicht lesen. Aber in der berühmtesten Zeit kannte ihn von den Schreiberlingen keiner - das merkt man auch. Wenn Altbuka Schmidt mal nicht mehr ist, wird ähnlich sein - wobei dann die politische Recherche vermutlich etwas besser archiviert ist.


In einer dieser Zeitungen stand, es gäbe wohl kaum einen, der nicht schon mal einen Film mit Heesters gesehen hätte. Da dachte ich : "Äätsch, ich z.B. "

Aber dann fiel mir ein: "Otto, der Film" . . . . also hatte ich ihn doch schon gesehen


Gruß

Wännä

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.637

25.12.2011 17:31
#20 RE: Johannes Heesters antworten

da war der sensenman ja doch nicht zuerst für simone da ...

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

Schotte Offline




Beiträge: 20.551

25.12.2011 17:35
#21 RE: Johannes Heesters antworten

Doch ... ursprünglich schon - doch hatte sie halt selber die Tür geöffnet und ins Haus gerufen "Schatzi ... ist für dich ..."

Schotte (husch und wech)

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

25.12.2011 17:40
#22 RE: Johannes Heesters antworten

Zitat
Der Komet gestern abend war bestimmt der Jopi als gen Himmel gefahren ist..


Kam eben in Radio:
Es waren die Reste der Sojus!
Also nix mit Jopi gen Himmel

Hobby Offline




Beiträge: 33.629

25.12.2011 17:41
#23 RE: Johannes Heesters antworten

Zitat
Es waren die Reste der Sojus!





und wo ist das Ding eingeschlagen ??

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

25.12.2011 17:48
#24 RE: Johannes Heesters antworten

Zitat
Wahrscheinlich steht da 'n Türsteher an der Himmelspforte und sagt:

Du komms hier net rrein.



Steht Einer vor der Himmelstür und begehrt Einlass:
"He, ich will hier rein, ich bin der Papst!"
Türsteher:
"Wer ist Papst, kenn ich nix!"

"Ei, der Stellvertreter Deines Herrn auf Erden"

Türsteher ruft Cheffe an.
Cheffe:
"Ich hab nix Stellvertreter, frag mal meinen Sohn, ob der vielleicht?"

Sohn kommt:

"Den kenn ich nix, schon gar nix mein Stellverteter."

Bittsteller vor der Tür:
"Klardoch, ich bin doch der Nachfolger von Petrus!"

Sohn:

"Ach, meinst du den von dem Fischereiverein, den ich mal aus Langeweile gegründet hatte?

Dass es den Verein überhaupt noch gibt!"


Gruß
Ein Ungläubiger

Zitat
und wo ist das Ding eingeschlagen ??




Hammse nix gesacht

Falcone Offline




Beiträge: 96.141

25.12.2011 18:38
#25 RE: Johannes Heesters antworten

Zitat
Kam eben in Radio:
Es waren die Reste der Sojus!
Also nix mit Jopi gen Himmel



Wenn die damals vor 2011 Jahren genauso rumanalysiert hätten, gäbe es heute kein Christentum.

Aber es könnte ja doch sein, dass es Jopi war und nun eine neue Religion entsteht. Zeit wär´s ja mal wieder ...

Grüße
Falcone

w650huebi Offline




Beiträge: 2.438

25.12.2011 19:06
#26 RE: Johannes Heesters antworten

Zitat von Falcone

Zitat
Kam eben in Radio:
Es waren die Reste der Sojus!
Also nix mit Jopi gen Himmel





... dass es Jopi war und nun eine neue Religion entsteht. Zeit wär´s ja mal wieder ...




Neiiiiin,

Freitag wird er München verscharrt, 3 Tage später ist das Grab leer und er zieht wieder umher...

Von mir aus gern, aber dann möchte ich ihn noch am Kreuz sehen... Lebendig oder nich...

Gruss M


"... ist schon echt geil, UNIVERSALPRÄSIDENT und LETHARGE zu sein..."

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

25.12.2011 19:53
#27 RE: Johannes Heesters antworten

@Falcone:
Stell Dir vor:

Ich wohne ja im Dorf, Sackgasse, 12 Häuser.

Seit einigen Tagen sehe ich öfters:
DS Cabrio in türkis, zugelassen mit GG - H Kennzeichen!
Heute wieder:
Ist ein Nachbar!!!!
DA muss ich mal unbedingt mitfahren!!!!!
Bei mobi...de steht einer drin:
189 TE!!

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

25.12.2011 20:01
#28 RE: Johannes Heesters antworten

Zitat
3 Tage später ist das Grab leer und er zieht wieder umher...



Jibbtet man dem denn eine Schaufel mit inne Kiste????

Pupsi Offline



Beiträge: 2.551

25.12.2011 20:06
#29 RE: Johannes Heesters antworten

Ich glaube originale DS Cabrios liegen realistsich so bei 90.000 - 110.000 Euros.
Seit vor einiger Zeit mal so ein "Ausreisser" auf ner Auktion war ist das Preisgefüge durcheinander gekommen.

Es gibt aber sicher mehr "Unechte" als Originale...

Falcone Offline




Beiträge: 96.141

25.12.2011 20:10
#30 RE: Johannes Heesters antworten

Eulekatz, ist das der Nachbau von den Brüdern Steidel?

Zitat
Es gibt aber sicher mehr "Unechte" als Originale...



So schlimm ist es zum Glück noch nicht, man muss aber schon wachsam sein.
Aber es gibt ja das Chapron-Register

Grüße
Falcone

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 13
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen