Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 145 Antworten
und wurde 5.267 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 10
Alexa_1975 Offline



Beiträge: 38

12.12.2011 21:03
Alexa die Neue antworten

Hallo zusammen

nachdem mir mehrere Mitglieder "geraten" haben mich hier offiziell vorzustellen, werde ich das nach laaaangem überlegen hiermit tun.
Ich habe so etwas noch nie gemacht und weiss eigentlich gar nicht, was Frau da so schreiben soll. Also werde ich mir mal ein Glas Schwarzriesling einschenken und völlig losgelöst von allem drauf los schreiben (wen es nicht interessiert, das x rechts oben in der Ecke )

Ich bin 36 Jahre alt und wohne seit 7,5 Jahren in Basel. Der Liebe wegen habe ich meine wundervolle Heimat Speyer - in der schönen Pfalz - verlassen. Die Liebe ist vorbei (ist das zu weit ausgeholt) aber die Schweiz hat mich immer noch. NOCH!!!

Vor ca. 2,5 Jahren, ich habe in Basel in der Altstadt gewohnt, "hörte" ich ein Motorrad die Strasse entlang fahren. O.K. das Fenster war offen, es war Sommer (soo laut war sie nun auch nicht : ) Ich habe rausgeschaut und habe gesehen, wie ein Mann das Motorrad ein paar Meter weiter am Rhein abgestellt hat. 10 Minuten später stand ich unten und hatte einen visuellen Höhepunkt

in dem Moment war mir klar, dass ist so ein Motorrad, dass ich irgendwann "besitzen" möchte. Ich hatte weder einen Führerschein noch irgendeine Ahnung über Motorräder. Abgeflippt bin ich schon immer auf Oldtimer, Youngtimer etc. (wir, mein Exfreund und ich hatten einen BMW 3,0 CS) aber mit Motorräder hatte ich noch nie was am Hut, ich habe um das Thema immer einen grossen Bogen gemacht, da wir in der Familie einen Todesfall mit nem Motorrad hatten.

Gott sei Dank stand auf dem Motorrad W650 drauf, so dass ich wenigstens einen Anhaltspunkt hatte, denn liebe Männer, ihr wisst ja, wenn Frauen erklären sollen wie ein Motorrad aussieht kommt folgendes dabei raus (es war beige und hatte 2 Räder, so in der Art ; )
jedenfalls bin ich dann auf die w-650.de/Seite gestossen und damals war die Rubrik *Markt* noch aktiv.
Siehe da, eine wundervolle W rot/beige Bj. 99 im Angebot.

Ich habe Thomas, angefixt wie ich war, nachts um 1 ein SMS geschickt, er soll die W in keinem Fall verkaufen, wir kommen morgen mit dem Hänger von Basel nach Augsburg und kaufen sie.
So schnell gings dann doch nicht, da die Eidgenossen mit importierten Fahrzeugen keinen Spass verstehen, musste ich vorab noch stundenlange Abklärungen tätigen.

2 Wochen später sind wir dann mit dem Kart-Anhänger stundenlang nach Augsburg getuckert. Endlich angekommen, gab es meinerseits kein Halten mehr, ich wollte in diese verdammte Tiefgarage "mein zukünftiges Baby" sehen. Da stand es, kein Kratzer (öhhhmmm ich schreibe in Vergangenheitsform, chromglänzend....einfach geil. Bis anhin wusste ich nicht mal ob ich ohne Highheels (nein, ich bin keine Tussi) mit meinen 1,65 m überhaupt auf den Boden komme. Aber es klappt wunderbar, selbst mit Bikerstiefel : )

Ich hab dann Thomas nur angegrinst und gesagt, die nehm ich. Bezahlt, Papiere getauscht, Lenker-Gutachten eingepackt, Mopped in den Hänger geladen und ab die Lutzi zurück zum Zoll nach Basel. Das war dann echt n act und nochmal schnell 400 CH Steuer gelatzt, aber ich wusste ja, was mich erwartet und dass mein Projekt W nicht gratis ist.

Meine W hatte nagelneuen TÜV, aber das nutzte mir nichts, ich musste sie auf der MFK neu abnehmen lassen.

Ich hab sie dann zu meinem Kawa Händler (MotoBlum in Basel, sehr zu empfehlen) gebracht, da er weiss, auf was die gefürchteten Herren der MFK achten.

Um es kurz zu machen wurden Arbeiten (u.a. Blinker hinten versetzt, Steuwinkel hatten die Herren bemängelt, Ritzelwechsel etc.) für nochmals 1500 CH ausgeführt, bis ich dann eeeendlich meine W mit Schweizer Nummerschild abholen konnte.

Ein Stempel von einem Gutachter Kawasaki Schweiz den ich dringend brauchte um überhaupt über die MFK zu kommen hat mich nochmals 300 Franken gekostet, by the way.

Das war (m)ein echtes Lebenswerk.
Viele werden jetz denken, die spinnt, hätte sie doch gleich eine W in der Schweiz gekauft... O.k. das mag sein, aber ich war sooo angefixt, dass ich so schnell als möglich so ein Mopped wollte und zu der Zeit gabs genau eine, ne silber blaue mit megavielen KM. für 5700 CH und die wollte ich nicht.

Ich bin dann ne Weile mit dem L rumgefahren und dann hatte ich keinen Bock zur Prüfung zu gehen, dann habe ich den Lehrfahrausweis nochmals verlängert und diesen September mit entsetzen festgestellt F--k, er läuft am 23. Dezember ab und das heisst ne Sperre von 2 Jahren. Also hab ich mir in jeder Mittagspause auf nem Industrie-Areal mit Wasserflaschen meinen Parkour aufgebaut und hab meine 8er und Kreise gedreht bis mir schwindlig war.

Gott sein Dank hat das Wetter mitgespielt. Manöverprüfung hatte ich dann am 11.11. und hat auf Anhieb geklappt (trotz dass ich meine Bedenken hatte, da die Frau, die mit mir Prüfung hatte schon zum 3. Mal antanzen musste, lag vielleicht an ihrer 1200 Sportster : ) und dann wurde ich zur praktischen Prüfung am 29.11. zugelassen, die auch beim 1. Mal geklappt hat.

So, jetzt wisst ihr ALLES (naja fast) und meine Flasche Schwarzriesling ist mittlerweile leer.

@Caferacer59 gut so?
@all....jetz will ich niiiiiehhh mehr hören, ich bin ein FAKE, klar

So long
AlexA

nobbi Offline



Beiträge: 3.598

12.12.2011 21:14
#2 RE: Alexa die Neue antworten

Moin, wilkommen im Forum, in der Schweiz gibts so einige W-Fahrer, hüte dich nur vor dem BMW-Fahrer.Ne im ernst, viel Spaß bei den Wekloppten.

Gruß vom Nobbi.

ALLES WIRD GUT!

BO ZN 4

Sukasta Offline




Beiträge: 17.163

12.12.2011 21:16
#3 RE: Alexa die Neue antworten

Dann sei uns willkommen AlexA,

und nimm hier nix übel, der Ton ist manchmal rau, ist aber herzlich gemeint.

 
 
 
Jrüße
Sukasta



Et es wie et es, et kütt wie et kütt, jede Jeck ist anders, drinkste eine met ...

Alexa_1975 Offline



Beiträge: 38

12.12.2011 21:20
#4 RE: Alexa die Neue antworten

vielen Dank, ich schau mal, wie lange ich es ohne Therapeuten hier aushalte

das vom letzten mal hat mich schon etwas "erschreckt"

Schotte Offline




Beiträge: 20.504

12.12.2011 21:24
#5 RE: Alexa die Neue antworten

Herzlich willkommen auch aus der magdeburger Börde!

Und als Neueinstieg gleich ein ganzer Roman. Also ich bin beeindruckt.

Zitat
und meine Flasche Schwarzriesling ist mittlerweile leer.




Na da hast Du ja eine Grundvoraussetzung für eine glückliche Forumierzukunft schon klar erkannt: Die richtige Einstellung zu geistigen Getränken und deren erfolgreiche Vertilgung!

Na denn - Prost ... und viel Spaß hier.

Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

claudia Offline




Beiträge: 15.926

12.12.2011 21:24
#6 RE: Alexa die Neue antworten

Sind "sie" zu frech bist Du zu schwach

--- WWL-Befugte und Anführerin des Pott-Chapters DOW ---
Neuerdings Zwölfe mit Zurr, Plöpp, doing, doing, doing

Buy a W and get FRIENDS for free

Sukasta Offline




Beiträge: 17.163

12.12.2011 21:24
#7 RE: Alexa die Neue antworten

Zitat von Alexa_1975
das vom letzten mal hat mich schon etwas "erschreckt"



Das war auch ein Volltreffer, direkt in die Männerecke, das ist alles anders.

 
 
 
Jrüße
Sukasta



Et es wie et es, et kütt wie et kütt, jede Jeck ist anders, drinkste eine met ...

Alexa_1975 Offline



Beiträge: 38

12.12.2011 21:30
#8 RE: Alexa die Neue antworten

Frauen sollten auch Schwäche zeigen dürfen, nicht?
; )

BRUNO Offline




Beiträge: 2.151

12.12.2011 21:44
#9 RE: Alexa die Neue antworten

die w-underschönsten w-grüsse in die w-schweiz und vor eins

brauchst du dir kene gedanken machen,
du bist hier nur von therapeuten umgeben, findeste nicht so schnell wieder.

mit besten süd-thüringer grüsssen BRUNO.

träume nicht dein leben - lebe deinen traum

Brundi Online



Beiträge: 29.008

12.12.2011 21:46
#10 RE: Alexa die Neue antworten

Hallo AlexA
Hast du dich doch noch aus der Männerecke rausgetraut!
Willkommen!

Grüße
Monika

Caferacer59 Offline




Beiträge: 6.081

12.12.2011 21:49
#11 RE: Alexa die Neue antworten

Hi Alexa, siehste geht doch!
Die wollen nur spielen!

Gruß Andy

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

12.12.2011 21:52
#12 RE: Alexa die Neue antworten

"Hunde, die bellen, beißen nicht." - Türkisches Sprichwort

...und hier wird gebellt!


Gruhuuuß und Wuff
Monti

Enfant terrible des Forums -Think different

mappen Offline




Beiträge: 14.464

12.12.2011 21:52
#13 Alexa die Neue antworten

tach

Zitat von Alexa_1975

nachdem mir mehrere Mitglieder "geraten" haben mich hier offiziell vorzustellen,
werde ich das nach laaaangem überlegen hiermit tun.




ich wars nicht

na dann mal viel spass mit den komischen leuten hier...
sind aber auch ein paar nette dabei... ich zum bsp

gas

markus



knorri2 Offline



Beiträge: 4.674

12.12.2011 22:12
#14 RE: Alexa die Neue antworten

Tach, Alexa.
Was für ein ein wunderschöner Name.......

Ich grübel immer noch über 1.500,-- harte Fränklis, die die Dir bitteschön für was abgenommen haben!?!?!?!?!?!?!
Für Blinker umsetzen? Vielleicht noch das Ritzel und eine große Inspektion.

Kann es sein, daß man in der Schweiz nur grupft wird?

Infassbar......die Preise.


Knorri

Caferacer59 Offline




Beiträge: 6.081

12.12.2011 22:14
#15 RE: Alexa die Neue antworten

Zitat
Kann es sein, daß man in der Schweiz nur grupft wird?


Ja!

Andy

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 10
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen