Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 79 Antworten
und wurde 3.623 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
smack Offline




Beiträge: 3.620

28.02.2011 16:48
#16 RE: Reifen aufziehen lassen in HAMBURG Antworten

das ist der leichteste punkt am reifen,
und hier sollte das ventil sein

edit: piko war schnöller

Soulie Offline




Beiträge: 29.466

28.02.2011 17:01
#17 RE: Reifen aufziehen lassen in HAMBURG Antworten

Ich hab von meinem Hamburger Reifenhöker eine patzige Antwort bekommen.
Das sei Quatsch!
Peinlich ...
War zwar beim Auto, aber das treibt natürlich die Gewichte hoch.
Der sieht mich nicht wieder.

Gruß
Soulie

Serpel Offline




Beiträge: 47.469

28.02.2011 20:48
#18 RE: Reifen aufziehen lassen in HAMBURG Antworten

Welcher Reifen hat denn heute überhaupt noch diesen Punkt?

Mit scheint, da klafft zwischen Phantasie und Realität eine große Lücke ...

Gruß
Serpel, mit beiden Motorrädern punktfrei

Hobby Offline




Beiträge: 41.866

28.02.2011 20:54
#19 RE: Reifen aufziehen lassen in HAMBURG Antworten

Zitat
Welcher Reifen hat denn heute überhaupt noch diesen Punkt?



na die Guten !!

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Serpel Offline




Beiträge: 47.469

28.02.2011 21:12
#20 RE: Reifen aufziehen lassen in HAMBURG Antworten

Wusste nicht, dass der Lasertec gut ist:



Gruß
Serpel

piko Offline




Beiträge: 16.462

28.02.2011 21:18
#21 RE: Reifen aufziehen lassen in HAMBURG Antworten

Zitat von Serpel
Wusste nicht, dass der Lasertec gut ist:

Also bitte Serpel ... der ist sogar so gut, der haftet 10jährig noch bis zum Gewebe ...

piko, der schon wieder einen zum ablagern nachbestellt hat

warum einfach wenn's kompliziert geht

Serpel Offline




Beiträge: 47.469

28.02.2011 21:25
#22 RE: Reifen aufziehen lassen in HAMBURG Antworten

Und wie lange müssen die lagern, bis sie richtig gut sind, piko?

Gruß
Serpel

piko Offline




Beiträge: 16.462

28.02.2011 21:33
#23 RE: Reifen aufziehen lassen in HAMBURG Antworten

So relevante technische Daten, die über Sieg oder Niederlage entscheiden, gibt man doch nicht preis ...

piko

warum einfach wenn's kompliziert geht

eisendieter Offline




Beiträge: 1.015

02.03.2011 08:36
#24 RE: Reifen aufziehen lassen in HAMBURG Antworten

So, Brunos TT ist angekommen, der Reifen ist demontiert und alles im Auto... da das Auto heute wegen eines abgefahrenen (im Sinne von ab!) Spiegels zum Händler musste, habe ich den einfach mal gefragt, ob der das nicht auch gleich machen kann... er meine JA! Mal sehen, ob er die Laufrichtung einhält (meine Minimalanforderung), auf den Punkt achtet (DER PUNKT!) und in ggf. auswuchtet...

Wenn ja, komme Reifen Hagemann beim nächsten mal dran (dann auch mit Reifenbestellung, denn ich mag nicht so gerne nur den Teilservice abrufen...)! Wenn der Fordmann das nicht gut macht, habe ich einen echten Grund zum Hagemann zu fahren, quasi als kompetenter Retter in der Not!

Montag gehts dann hoffentlich mit neuer Pusche, neuer Bremsleitung, reparierter Nummernschildbeleuchtung zum TÜV und dann kann die Saison losgehen!

Ahoi und auf bald

Payke


PS: Durch die Demontage komme ich dem Gabelstabilisator-Einbauplan von Falcone automatisch näher! Ich hatte das Teil einfach "im Bestand" verbaut... ;o)

martin58 Offline




Beiträge: 3.908

03.03.2011 08:14
#25 RE: Reifen aufziehen lassen in HAMBURG Antworten

.. in hamburg nur zu reifen hagemann .. aber das wurde hier ja schon gesagt
mittlerweile steht der verkaufsraum auch voll mit hübschen mopeten. die mannschaft dort ist wirklich zweiradinfiziert, und das schon seit jahrzehnten. hamburg ist die schönste stadt deutschlands, aber wohnen möchte ich dort auch nicht mehr. mir ist die nähe zur fränkischen schweiz und den alpen wichtiger. grüße nach bs!

piko Offline




Beiträge: 16.462

08.03.2011 16:56
#26 RE: Reifen aufziehen lassen in HALLE Antworten

Hallo Leute,

ich habe gerade eine Runde gedreht, war W800 gucken und nebenbei auch auf der Suche nach einem neuen Reifenmonteur ... was wie befürchtet garnicht so leicht ist, wenn man die Reifen mitbringt, auf's Auswuchten verzichten und die alten Schläuche drin behalten will. Das günstigste Angebot(mit Gemaule und "Neuschlauch-Option") lag bei 35€ für beide Räder ... die Spitze waren 55€ ...
Neu war für mich auch, daß mir jeder zweite den Radaus- und -einbau nicht zutraut ... und versuchte das "rundum sorglos Paket" für einen Hunni an den Mann zu bringen ... ja wo simmer denn ...

Ich halte die Angebote durch die Bank für zu teuer bis unverschämt ... die Frage ist also: was wäre ein fairer Preis?!
Was nimmt denn z.B. Bruno für eine Reifenmontage?

neugierige grüße piko

warum einfach wenn's kompliziert geht

Serpel Offline




Beiträge: 47.469

08.03.2011 17:02
#27 RE: Reifen aufziehen lassen in HALLE Antworten

Piko, die müssen und wollen auch leben. Wenn man bedenkt, was ein Arzt für ein simples Beratungsgespräch bekommt, sind das doch Sonderangebote.

Außerdem wird ’s höchste Zeit, dass die handwerklichen Berufe mal aufgewertet werden. Und zwar sowohl vom Verdienst her als auch vom gesellschaftlichen Ansehen. (Was dann allerdings zur Folge hat, dass Pfuscharbeit inskünftig nicht mehr toleriert wird.)

Gruß
Serpel

Taugenix Offline




Beiträge: 2.306

08.03.2011 17:07
#28 RE: Reifen aufziehen lassen in HALLE Antworten

piko Offline




Beiträge: 16.462

08.03.2011 17:25
#29 RE: Reifen aufziehen lassen in HALLE Antworten

Ich würd's ja liebend gerne selber machen, bin aber schonmal an den widerspenstigen TT gescheitert ...

piko, mit montierhebeln inner garasch

warum einfach wenn's kompliziert geht

Falcone Offline




Beiträge: 112.699

08.03.2011 17:27
#30 RE: Reifen aufziehen lassen in HALLE Antworten

Piko, lass es. Du machst dir die Felge mit Montierhebeln kaputt. Die TT sind wirklich so steif, dass ich selbst an der Profi-Maschine fluche, wenn ich die aufziehen muss. Die BT und Avon und Heidenau flutschen hingegen fast wie von selbst drauf.

Ich nehme übrigens pro Reifenmontage ein Marzipanbrot (aber ein großes!)
Also, wenn du vorbeikommen möchtest ... - Marzipan-Eier tun es auch.

Grüße
Falcone

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz