Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 256 Antworten
und wurde 5.631 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 18
ganzjahresfahrer Offline



Beiträge: 940

02.02.2009 11:46
#16 RE: Section Control nun auch in D Antworten

In Antwort auf:
"Überhöhte Geschwindigkeit" ist keinesfalls Hauptunfallursache, sondern "Nichtangepaßte Geschwindigkeit". Das aber ist jede Geschwindigkeit, wenn es knallt und sich nichts anderes erkennen läßt.


Eine Geschwindigkeit kann auf zwei Arten überschritten werden: Einmal eine höhere Geschwindigkeit, als die Fahrphysik für die Strassenverhältnisse hergibt, zum anderen wenn eine erlaubte Höchstgeschwindigkeit überschritten wird.

Ich meine, daß zur letzteren Kategorie vor allem Unfälle im Außerortsbereich fallen, dort sind in der Regel 70 km/h oder 100 km/h bei ansonsten gut ausgebauten Strassen erlaubt. Viele Autofahrer - insbesondere die, die sich trotz mangelhafter Fahrfähigkeiten für den kleineren Bruder von Mika Häkkinen halten - sind dort zu schnell und verursachen die Unfälle mit Personenschäden, die dann in die Statistik unter dem Punkt 'Überhöhte oder nichtangepasste Geschwindigkeit' zu finden sind.

Auch für Innerorts gilt, daß schnell fahren häufig zu schnell ist. Ein Beispiel: 30-er Zone mit Kinderspielplatz oder Schule (Fahrschulrechnung).

Ein PKW mit 30 km/h: 3*3 + 3^2 = 9 m Reaktionsweg und 9 m Bremsweg = 18 m Anhalteweg
Ein PKW mit 50 km/h: 5*3 + 5^2 = 15 m Reaktionsweg und 10 m Bremsweg = 25 m Anhalteweg

Der PKW würde ein Kind, vor dem er mit 30 km/h gerade noch zu stehen käme, bei 50 km/h noch mit über 32 km/h plattfahren!

Fakt ist: Die Bewegungsenergie eines Objektes geht mit dem Quadrat der Geschwindigkeit ein. W(kin) = 1/2 * m * v^2.

und wech isser, der ganzjahresfahrer
---
Es gibt wahrscheinlich keinen Gott. Hört auf, euch Sorgen zu machen und freut euch des Lebens.

Buggy Offline




Beiträge: 20.363

02.02.2009 11:47
#17 RE: Section Control nun auch in D Antworten

Zitat von 3-Rad
Gestern Abend hat mich im Unitunnel in Düsseldorf jemand mit schätzungsweise 160 Km/h bei erlaubten 80 Km/h rechts überholt.
Ich wolte gerade von der mittleren auf die rechte Spur wechseln. In allerletzter Sekunde habe ich im Spiegel erkannt, das der so schnell ist.
Ich habe das Lenkrad in die andere Richtung gerissen und wäre fast mit einem anderen Wagen zusammengestoßen.
Meine Kinder saßen auf dem Rücksitz.
Ich möchte euch nicht erzählen, was ich mit dem Kerl gemacht hätte, wenn ich den in die Finger bekommen hätte.
Für mich ist sind solche Idioten Schwerstkriminelle, für die die Strafe gar nicht hoch genug sein kann.
Ich habe kein Problem mit dem Sektion Control System.
Nur die Strafen sollten nochmal erheblich angehoben werden.
Gruß Norbert


Sorry Norbert,
aber wenn man sich selber ans Rechtsfahrgebot hält und rechts fährt,
kann man nicht rechts überholt werden!
Ich will damit aber auf keinen Fall das fehlverhalten des Rasers Gutheissen.
Nur mal so zum weiterdenken.

Buggy

Nobody is perfect,call me Nobody.
Mitglied der Bewegung 10.12. sinnfreie bunte Zellen der Revolution der sinnfreien Brigaden Europas

First Member of The Spießers MC Chapter H

Swennie Offline




Beiträge: 15.185

02.02.2009 11:53
#18 RE: Section Control nun auch in D Antworten

Zitat von Kaimann
....Und die Einschlafunfälle zunehmen, der Besuch bei Tante Ilse in München nicht mehr geht, weil die Fahrzeiten ins Kraut geschossen sind usw usw.
MfG
Kaimann


Bestimmt Hauptunfallursache z.B. in den USA wo ja im Vergleich zu hier nur recht langsam gefahren werden darf...

Gibt es eigentlich Vergleichswerte aus den 50ern oder 60ern des letzten Jahrhunderts? Da waren die wenigsten rasend schnell unterwegs...

Zum Thema Geschwindigkeit veweise ich gerne auf die STVO §3, da ist alles geregelt, auch wenn 50km/h gestattet, Glatteis auf der Fahrbahn ist, und es trotz 15km/h zum Unfall kommt....

na denn fröhliches weitergranteln....


Mitglied der Bewegung 10.12. sinnfreie bunte Zellen der Revolution der sinnfreien Brigaden Europas

3-Rad Offline



Beiträge: 34.494

02.02.2009 12:00
#19 RE: Section Control nun auch in D Antworten

In Antwort auf:
Sorry Norbert,
aber wenn man sich selber ans Rechtsfahrgebot hält und rechts fährt,
kann man nicht rechts überholt werden!
Ich will damit aber auf keinen Fall das fehlverhalten des Rasers Gutheissen.
Nur mal so zum weiterdenken.


Da du nicht dabei warst, solltest du keine voreiligen Schlüße ziehen.

Ich war auf der Mittelspur, weil Eine Fahrspur von rechts in den Tunnel führt.
Und wie gesagt, da gilt Tempo 80 für alle 3 Spuren.

Gruß Norbert

-------------------------------------------------
Man kann sich über alles aufregen, aber man ist nicht dazu verpflichtet.

der W Jörg Offline




Beiträge: 30.299

02.02.2009 12:01
#20 RE: Section Control nun auch in D Antworten

Zitat von Linus
Das Datensammeln von Grundsatz her Unschuldiger halte ich jedoch für den großen Schwachpunkt des SC-Systems, daher spräche ich mich dann insgesamt gegen eine Einführung in D aus. Das Mittel wäre dann als insgesamt "nicht geeignet" zu betrachten.



da hast du natürlich recht, alle daten der ersten messung müssen nach der zeit die man zum korrekten durfahren braucht unwiederbringlich gelöscht werden und da darf nie jemand auch nur einen blick drauf geworfen haben, die daten aus der zweiten messung dürfen nur dann überhaupt irgendwo gespeichert werden, wenn es ein "zu schnell fahren" gegeben hat, dann natürlich auch zusammen mit den daten der ersten messung




Reifen haben rund zu sein und gripp zu haben, alles andere ist firlefanzerei !!!!

Buggy Offline




Beiträge: 20.363

02.02.2009 12:10
#21 RE: Section Control nun auch in D Antworten

Zitat von 3-Rad
In Antwort auf:
Sorry Norbert,
aber wenn man sich selber ans Rechtsfahrgebot hält und rechts fährt,
kann man nicht rechts überholt werden!
Ich will damit aber auf keinen Fall das fehlverhalten des Rasers Gutheissen.
Nur mal so zum weiterdenken.

Da du nicht dabei warst, solltest du keine voreiligen Schlüße ziehen.
Ich war auf der Mittelspur, weil Eine Fahrspur von rechts in den Tunnel führt.
Und wie gesagt, da gilt Tempo 80 für alle 3 Spuren.
Gruß Norbert


OK!
Habe mich halt schon zu oft über Mittelspurschläfer geärgert!
(hier ist Tempolimit,hier darf mich keiner überhohlen,also brauche ich auch nicht rechts fahren)


Buggy

Nobody is perfect,call me Nobody.
Mitglied der Bewegung 10.12. sinnfreie bunte Zellen der Revolution der sinnfreien Brigaden Europas

First Member of The Spießers MC Chapter H

3-Rad Offline



Beiträge: 34.494

02.02.2009 12:12
#22 RE: Section Control nun auch in D Antworten

Hast schon recht, über diese Leute ärgere ich mich genau so.

-------------------------------------------------
Man kann sich über alles aufregen, aber man ist nicht dazu verpflichtet.

Buggy Offline




Beiträge: 20.363

02.02.2009 12:17
#23 RE: Section Control nun auch in D Antworten

Schade!
Wollte mir gerade ein Bier hohlen und Schips und die Messer wetzen.


Buggy
heute auf Streit gebürstet

Nobody is perfect,call me Nobody.
Mitglied der Bewegung 10.12. sinnfreie bunte Zellen der Revolution der sinnfreien Brigaden Europas

First Member of The Spießers MC Chapter H

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

02.02.2009 12:23
#24 RE: Section Control nun auch in D Antworten


Hätte große Lust alle "unsinnig" angemeldeten Fahrzeuge (Mopped, Zweitwagen) einfach abzumelden und gar nicht mehr zu fahren!
Wenn man eine solche Aktion zu mehreren an einem ganz bestimmten Tag X machen würde, dann müssten diese löcher dies doch merken.

Müsste vorher groß angekündigt werden unter dem Motto "Das Volk sind wir!" .
Mit der Ankündigung, daß man auch sobald keine Neufahrzeuge mehr in Deutschland kaufen wird, bzw. die Anschaffung auf den Nimmerleinstag verlegt!


Gruß
Monti

----------------------------------------------------

Mitglied der Bewegung 10.12. sinnfreie bunte Zellen der Revolution der sinnfreien Brigaden Europas

Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm,
beim Deutschen ist's grad anders rum!
Als Hesse ist man geborener Anarchist, man wird nicht erst durch das Leben dazu gemacht.

W-Pferd Offline




Beiträge: 496

02.02.2009 12:25
#25 RE: Section Control nun auch in D Antworten

In Antwort auf:
da hast du natürlich recht, alle daten der ersten messung müssen nach der zeit die man zum korrekten durfahren braucht unwiederbringlich gelöscht werden und da darf nie jemand auch nur einen blick drauf geworfen haben, die daten aus der zweiten messung dürfen nur dann überhaupt irgendwo gespeichert werden, wenn es ein "zu schnell fahren" gegeben hat, dann natürlich auch zusammen mit den daten der ersten messung




Genau, und Mautdaten wurden nur zur Erfassung der Mautabrechnung erhoben, und als dann auf einem Rastplatz ein Mord geschah, na, da musste man doch eine Ausnahme machen. Und einmal ist keinmal. Und wenn jemand auf die Idee kommt, dass man Kinderpornoraubkopien auf Hutablagen finden koennte werden bald alle Autos gefilmt und die Daten als "Vorratsdatenspeicherung" erstmal 13 Jahre archiviert...
Wehret den Anfaengen.
Wenn die Tempolimits den Strassen angepasst waeren waere alles OK, aber mittlerweile ist jede Einmuendung auf eine Bundesstrasse Tempo 70, teilweise Tempo 50, weil es dort Unfaelle geben koennte, wenn ein Einmuendender nicht aufpasst. Hallo, jemand zu Hause?
In Trinidad bin ich durch einen Ort gefahren, unsere (einheimische) Sekretaerin neben mir. Am Strassenrand spielten Kinder. Sie fragte mich warum ich bremse, ich sagte wenn Kinder spielen ist gefaehrlich. Sie guckte mich an wie ein Mondkalb und meinte nur die Kinder wuessten, dass Autos gefaehrlich sein. Ein etwas krasser Ansatz, aber so ganz pauschal nicht unsinniger als alle Schulen zu verdreissigen. In Hamburg wurde letztens eine mittlere Durchgangsstrasse auf Tempo dreissig gesetzt, Begruendung: Fussgaenger. Ich kapiers bis heute nicht, sind die Menschen heute zu daemlich auf Autos zu achten?

3-Rad Offline



Beiträge: 34.494

02.02.2009 12:31
#26 RE: Section Control nun auch in D Antworten

Liebes W Pferd,

Wenn ich das so lese, wundert mich nix mehr.

-------------------------------------------------
Man kann sich über alles aufregen, aber man ist nicht dazu verpflichtet.

phaedrus Offline




Beiträge: 4.501

02.02.2009 12:41
#27 RE: Section Control nun auch in D Antworten

Das Ganze nimmt schon wieder Pawlowsche Gestalten an, Das Thema war eigentlich eine besondere Art der Tempo-Überwachung und jetzt wird fundamentalistisch über Tempolimits debattiert. Als ob es nur notwendig ist das Wort "Tempolimit" zu sagen und schon öffnet sich ein Schleuse und Schwall um Schwall an unreflektierten Zeuch kommt auf uns zu gewogt.

Übrigens: "Accolade"

Photographiert wird auf Film, alles andere ist bloß digital.
Mitglied VfDKV

der W Jörg Offline




Beiträge: 30.299

02.02.2009 12:43
#28 RE: Section Control nun auch in D Antworten

In Antwort auf:
Ich kapiers bis heute nicht, sind die Menschen heute zu daemlich auf Autos zu achten?


warum meinen eigentlich so viele das freie fahrt für autofahrer ein so viel höheres gut ist, als die rechte von nicht autofahrenden Menschen ????
in einer durchschnitsstadt gibt es fussgänger, rollschuhfahrer, rollstuhlfahrer, Trettrollerfahrer, Fahrradfahrer, mofafahrer, mopedfahrer, kleinkraftradfahrer, motorradfahrer, autofahrer LKW-Fahrer und sicher sind auch noch einige andere unterwegs .... aber irgendwie müssen alle anderen vor den Autofahrern kuschen (habe ich zumindest imm öfter das gefühl) damit dieser 1,5 sekunden ehr zuhause ist - haben fussgänger nicht auch ein recht einfach so eine strasse überqueren zu dürfen um etwas schneller zuhause zu sein ?




Reifen haben rund zu sein und gripp zu haben, alles andere ist firlefanzerei !!!!

wisi Offline



Beiträge: 1.806

02.02.2009 12:53
#29 RE: Section Control nun auch in D Antworten

wenn sie schon zu Fuß gehen, werden sie es ja nicht so eilig haben, oder?

Turtle Offline




Beiträge: 15.052

02.02.2009 12:55
#30 RE: Section Control nun auch in D Antworten

Genau.
Ich muß an den Bahnschranken auch immer fürn ICE warten, obwohl die Bahn eh immer Verspätung hat.

Werner
Entitäten dürfen nicht über das Notwendige hinaus vermehrt werden.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 18
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz