Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 102 Antworten
und wurde 2.866 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Kaimann Offline



Beiträge: 4.882

25.01.2009 17:38
#16 RE: ich-brauch-ne-neue-dose-fred Antworten

Zitat von der Underfrange

Und das es sich nicht lohnt, wenn man gar nicht vorhat, das Auto so lange zu fahren, bis es sich lohnt, kann sich wahrscheinlich jeder denken.


Leider liegen alle Daten im Betrieb, habe also keine genauen Zahlen über Leistung, Verbräuche usw vorliegen.

Möglicherweise gehen wir hier auch von unterschiedlichen Ansätzen aus:
Ich hätte den Gaswagen als Alltagswagen für den Betrieb angeschafft. Und nach spätestens 3 - 4 Jahren durch einen Neuwagen ersetzt. Deswegen sind Zeiträume bis 2018 für mich rein illusorisch und rechn en sich nicht.

MfG

Kaimann

der Underfrange Offline



Beiträge: 12.420

25.01.2009 17:46
#17 RE: ich-brauch-ne-neue-dose-fred Antworten

Zitat von Kaimann
Und nach spätestens 3 - 4 Jahren durch einen Neuwagen ersetzt. Deswegen sind Zeiträume bis 2018 für mich rein illusorisch und rechn en sich nicht.
MfG
Kaimann

Siehste, dafür gibt's Amortisations-Rechner, dann weiß man das vorher.
Und 2018 ist nun mal der Termin, bis dahin gilt auf jeden Fall die geringere Steuer auf LPG und CNG.
Danach wird man sehen.





Musiker h.c.

Wännä Offline




Beiträge: 17.488

25.01.2009 18:30
#18 RE: ich-brauch-ne-neue-dose-fred Antworten

In Antwort auf:
1. Toyota Yaris

Moin,

das ist der kleine Bruder vom Daihatu Gangsterschlitten.




Dieser Gangsterschlitten ist mitnichten klein. Er ist teuer (15.000) und schnell, sehr viel Platz drin, auch hinten. Man denkt erst, er sei klein, ist abe n Irrtum. Er sieht scharf aus, fährt auch nicht schlecht, aber irgendwie meint man immer, Al Capone säße hinten mit drin und raucht Zigarre . . . .

Mein Sirion ist auch nur rel. klein. Der Dreizylinder schleppt sich ganz schön ab an dem Ding, also Traumauto weit gefehlt (Ich will meinen Rennpolo wieder haben )

Der Toyota Yaris ist in der Größe vergleichbar, fährt haargenau so schnell, hat den gleichen Motor aber etwas anders abgeschmeckt, ist gedämpfter, leiser gediegener.

Der Yaris hat unendlich viele Klappen und Staufächer. Du kriegst einen Lachanfall, wenn Du siehst, wie viele. Es hat was von Weihnachtskalender "Oh, schon wieder n Törchen!" Wir haben bei der Probefahrt gesagt, ohne Zettel, wo was drin ist, findst Du da nicht mehr durch. Ohne Schnick oder Schnack gibts den gar nicht. Am Yaris haben mich die Sitze gestört. Ich bin 190 cm, konnte irgendwie nicht richtig drin sitzen, hab mich dagegen entschieden.

Der Sirion von Daihatsu (was ja auch Toyota ist) ist etwas nackter, aber immer noch ein wenig mit Schnick. Mich stört das Gewicht und der Luftwiderstand. So richtig sparsam ist der nicht - hat aber unser Luxembourger auch schon von dem kleinen Löwen gesagt. Der hat auch den Dreizylinder.

Richtig gut ist der Cuore von Daihatsu. Ihn gibt es sogar ohne Radio, mit Fensterkurbeln und ohne alles. Der ist leicht, schmal und mit dem Dreizylinder absolut munter. Ich habe gestaunt, wie rasant der abging und wie schnell er auf der Autobahn wurde. In der Kurve waren mir die schmalen Reifchen dann aber doch ein wenig zu wenig und hinten drin können große Leute nicht mehr so richtig sitzen. Trotzdem frage ich mich immer wieder, ob ich nicht für 8000 den Cuore hätte nehmen sollen. Stabil ist der ohne Ende. Es gibt nicht wenige, die über 200.000 km gelaufen sind.


Im Mazda 2 saß ich drin. Echter Sportwagen, zurückgelegte Sitzposition, Mitteltunnel so hoch, daß die Beifahrerin turnen müßte, um sich anzunähern. Ein wenig Manta-Feeling ist bei mir aufgekommen. Gefahren bin ich ihn nicht, war mir zu teuer, hätt ich aber vielleicht mal machen sollen. Für jemanden, der nicht zu viert fahren muß, sicher ein tolles und auch ein bißchen besonderes Auto.


Opel Corsa find ich nicht so prall. Geschmacksache

Ford Ka ist nicht der größte innen drin. Für mich die Grenze. Im Fiesta ist mehr Platz. Interessieren würde mich der Ford Motor mit seinem Drehmoment bei 2500/min. So ein Motorrad auf vier Rädern nervt auf die Dauer doch. Mit dem Dreizylinder mußt du schalten, wenn er ziehen soll. Ich fänds besser, wenn der Wagen nur 50 PS hätte und dafür statt bei 3600/min höchstes Moment vielleicht bei 2800/min oder so und dann wegen mir ab 5000/min müde wäre. So fährt man immer ziemlich kraftlos durch die Gegend und muß richtig drehen, wenn man was braucht. Macht man doch nicht, also geht es eben langsamer vorwärts. Von den 70 nominellen PS werden dann doch nur 45 genutzt .

Na jedenfalls, meine Begeisterung für den Sirion ist erloschen. Ich werd auch mal weiterschauen.


Gruß

Wännä

mappen Offline




Beiträge: 15.016

25.01.2009 19:09
#19 ... Antworten

tach

jooo... alles so eine sache... habs mit nun 310tkm auf meinem 306er gasauto auch
länger überlegt... nur die abwrackprämie zieht halt bis maximal ein jahr alt, danach
nicht mehr... und bei einem jahr alten autos greift nach meinem geschmack noch zu sehr
der wertverfall... wenn es was andere gibt, auf jeden fall ne gute gebrauchte mittelklasse
mit benzinmotor, der dann die gasvariante bekommt... derzeitiger favorit ist da wohl
wieder nen peugeot... 406 oder 407... je nachdem wann meiner auseinander fällt

gas

markus

ps: daihatsu materia steht bei nem kunden von mir



Teddyboy Offline




Beiträge: 3.697

25.01.2009 19:48
#20 RE: ... Antworten
Um so ne Büchse ganzheitlich ökologisch zu nutzen, mußt' die zur Herstellung aufgebrachte Energie, in ca. 30 Jahren "abfahren" werden. Ein' Wagen (und sei es nur so ein Schuhkarton) nach 9jahren zu Altplastik zu machen, kann nicht ganz richtig sein.
(Richtig nur aus Sicht der Dosenlobby, scho klar)


Schwiegerdad möcht nen Corsa verhökern weil die neuen kleinen ja so wenig "CO Austoß" haben...haha...kaufen die leut wirklich nur noch aufgrund dieses Spritspar und CO Gedöns ihre Büxn? Nix mehr mit, hab ich Platz, was kostet Service, Motorcharakteristik, Laufruhe etc...



every rider a mechanic

http://www.myspace.com/teddyboy1956

Linus Offline




Beiträge: 2.972

25.01.2009 20:26
#21  Antworten

Falcone Offline




Beiträge: 112.454

25.01.2009 20:37
#22 RE: ich-brauch-ne-neue-dose-fred Antworten

So´n Yaris haben wir auch, seit fast 9 Jahren, von der Mutter geerbt. Eigentlich sehr unauffällig. Neue Bremszangen (Salzfraß) waren mal notwendig und einen Auspufftopf hab ich geflickt. Jetzt 90.000 km. Aber es gibt wohl kein hässlicheres Auto - aber hochgradig praktisch. Sitze kann man im Boden versenken und viele Ablagen.

Grüße
falcone

Furchendackel Offline




Beiträge: 2.019

25.01.2009 20:57
#23 RE: ich-brauch-ne-neue-dose-fred Antworten

In Antwort auf:
Aber es gibt wohl kein hässlicheres Auto


da ist es doch fast wie mit Motorrädern - wenn man drin sitzt, sieht man es nicht mehr!
Ne Dose ist bei mir ein reiner Gebrauchsgegenstand - ja unauffälliger, desto besser. Meine letzte Dose ist eher durch Unzuverlässigkeit aufgefallen. Astra Bj. '86. Würg!!! Meine grauen Haare hab ich hauptsächlich wegen dieser Schrottkarre...

Bis denne
der Dackel

Gewalt ist keine Lösung. -Wenn man nur darüber spricht!

Steelworker Offline




Beiträge: 900

25.01.2009 21:57
#24 RE: ich-brauch-ne-neue-dose-fred Antworten
Astra Bj. '86.

Gab es den da SchonIch bin mit meinen Astra Bj. 96 jetzt 140000 km, sehr zufrieden.Natürlich hat er auch Verschleiss aber bis auf die Benzinpumpe alles normal.

Gruß Matze
Wännä Offline




Beiträge: 17.488

25.01.2009 23:57
#25 RE: ich-brauch-ne-neue-dose-fred Antworten

In Antwort auf:
So´n Yaris haben wir auch, seit fast 9 Jahren, von der Mutter geerbt. Eigentlich sehr unauffällig. Neue Bremszangen (Salzfraß) waren mal notwendig und einen Auspufftopf hab ich geflickt. Jetzt 90.000 km. Aber es gibt wohl kein hässlicheres Auto

Moin,

der von vor 9 Jahren sah doch richtig gut aus . . .

. . . finde ich.




Wännä

(der Nichtdesigner)

Falcone Offline




Beiträge: 112.454

26.01.2009 07:42
#26 RE: ich-brauch-ne-neue-dose-fred Antworten

Der Yaris ist drinnen auch grottenhässlich. Da Armaturenbrett wird in der Mitte von einem Urinal dominiert, in dem ein Tacho versteckt ist. Ich muss also immer rausgucken. Ist übrigens ein Verso, die sind wohl noch mal anders. Aber das Teil geht nicht kaputt und ist saupraktisch.
Astra hatte ich auch, nach vier Jahren kräftige Roststellen (Türblatt, unter den Seitenfenstern hinten und unter der windschutzscheibe)und immer mal wieder Ausfälle - der hatte wohl den schlechten Ruf von Opel mit auf dem Gewissen.
Danach hatte ich einen Lancia und mit dem war ich sehr zufrieden, der war vor allem innen sehr schön gestaltet. Und jetzt der Marbella, der rundum schlicht, zweckmäßig und schön ist

Grüße
Falcone

w-paolo Offline




Beiträge: 25.134

26.01.2009 10:01
#27 RE: ich-brauch-ne-neue-dose-fred Antworten
In Antwort auf:
...Und jetzt der Marbella, der rundum schlicht, zweckmäßig und schön ist


Sooooo kann Manns auch nennen.

Paule,
der wo zweimal Das Original (PANDA) gefahren ist .
Einmal einen 750er in weiss und eimal 'nen 1000er in schwarz.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Falcone Offline




Beiträge: 112.454

26.01.2009 10:36
#28 RE: ich-brauch-ne-neue-dose-fred Antworten

Panda würd ich auch nehmen - zur Not

grüße
falcone

Wännä Offline




Beiträge: 17.488

26.01.2009 12:20
#29 RE: ich-brauch-ne-neue-dose-fred Antworten

Hi,

den PANDA/MARBELLA hätt ich auch lieber, als diese verspielte Hi-Tech-Schüssel


Gruß

Wännä

skoki d.e. Offline




Beiträge: 6.804

26.01.2009 12:44
#30 RE: ich-brauch-ne-neue-dose-fred Antworten
wenn es denn auch ein etwas älterer Gebrauchter sein darf...

Ich kann Dir dann den Mazda Demio (Vorgänger vom Maszda 2)sehr ans Herz legen.
Selbst 9 Jahre gefahren - 0 (NULL) Probleme
Schau mal bei mobile.de oder so autoscout rein, da stehen viele mit tierisch viel km - also ein Zeichen für die Langlebigkeit des Autos - und auch welche mit < 100.000 km.

Kannst bedenkenlos zubrummen.

Hässlich, praktisch, geringer Verbrauch, geräumig, zuverlässig

Skoki Wan Kenobi (JePi-Ritter)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz