Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 77 Antworten
und wurde 2.103 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Turtle Offline




Beiträge: 15.069

15.05.2008 13:16
Rasenmäher Antworten

Ich brauche für meine "weitläufige Parklandschaft" einen Rasenmäher.
Sprich 30qm Rasen. Was kauft man da ( elektrisch) , welche Firma liefert Qualität, wovon sollte man die Finger lassen, welche Schnittbreite soll man nehmen und wieviel muß man für sowas anlegen? ( Nicht die Hakinnen Version zum drauf sitzen)

Werner

Ein ausgeglichener Mensch ist einer, der denselben Fehler zweimal machen kann, ohne nervös zu werden.

schneidolom Offline



Beiträge: 581

15.05.2008 13:47
#2 RE: Rasenmäher Antworten

im Anbetracht der globalen Erderwärmung, der aktuellen Spritpreise, der gewaltigen Fläche und deiner Plautze....wie wärs denn damit?



paß aber bitte mit deiner Zunge auf - der schneidet alles...außer Tiernahrungsmittel!

Gruß
Heiner

Turtle Offline




Beiträge: 15.069

15.05.2008 13:52
#3 RE: Rasenmäher Antworten

In Antwort auf:
deiner Plautze....

Ach, du bist die erste die meckert.
Sollte schon mit Kabel sein. Schnurlos ist nicht mein Ding.

Ein ausgeglichener Mensch ist einer, der denselben Fehler zweimal machen kann, ohne nervös zu werden.

phaedrus Offline




Beiträge: 4.501

15.05.2008 14:07
#4 RE: Rasenmäher Antworten

.... schnurloas?

In der Zeit in der Du das Kabel sortiert hast hast du doch mit nem vernünftigen Handrasenmäher den Rasen schon fertig. Kauf die einen flinken FI Schalter solltest du das kabel mal durchsäbeln

Andreas

Photographiert wird auf Film, alles andere ist blos digital.
Mitglied VfDKV

pigeon Offline




Beiträge: 16

15.05.2008 14:12
#5 RE: Rasenmäher Antworten

War im Preis schon drin. Ein 30mA, mir ist zwar ein 10mA hier am Arbeitstisch lieber aber ich konnte mich gegen den 30er in der Hausverteilung nicht wehren. Nur der Wasserhahn zum Rasensprengen ist noch ungeklärt. Der war aufgedreht kein Wasser kommt raus, vermutlich abgesperrt, aber ich finde den Schieber nicht, nur ein Rohrende plattgedrückt und verlötet im Keller. Warum sollte der stillgelegt worden sein und ist das Rohr überhaupt von dem Hahn.... ( Ungelöste Rätsel dieser Welt...)

Elric Tengwar Offline




Beiträge: 1.793

15.05.2008 14:14
#6 RE: Rasenmäher Antworten
Für 30m² kauft Du Dir den billigsten Budget-Mäher (darf nicht mehr als 49,99€ kosten) und 'nen elektrischen Schleifapparat von Aldi, um die Klingen scharf zu halten. (Ein Schraubstock und eine Feile mit mittlerem Hieb tuns aber auch )
Feddich! Meinereiner seiner hält mittlerweile sechs Jahre lang und man kann damit sogar diese blöden "Augustäppel" aufsaugen, die unser Apfelbaum immer massenhaft auf den Rasen schmeißt!

Du kannst auch mehr Geld ausgeben, aber das ist dann "Schuhe-kaufen-für-Manner"!
pigeon Offline




Beiträge: 16

15.05.2008 14:18
#7 RE: Rasenmäher Antworten
In Antwort auf:
Schuhe-kaufen-für-Manner

Das mach ich mit geilern Sachen. Also Noname für 50 Ocken reicht also?!

Taube
Elric Tengwar Offline




Beiträge: 1.793

15.05.2008 14:21
#8 RE: Rasenmäher Antworten

Dicke!

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

15.05.2008 14:26
#9 RE: Rasenmäher Antworten

Wenn man sich nun einen natürlichen Rasenmäher (die äussern sich sogar mit "Määääääh"!) anschafft, dann kann man eventuell sogar von der EU mit Zuschüssen rechnen?

Und hernach für den Grill ist das fettgefressene Tier dann auch noch gut!

ich wär demnach für ein Schaf als Rasenmäääääääher...



Gruß
Monti

---------------------------------------------------
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Fahren mit der W wird ihr zentrales Nervensystem irreparabel schädigen!
Monti meint, auf einem Ast in einer Buche sitzend: "Gagagaga - Urban Priol for President!"

pigeon Offline




Beiträge: 16

15.05.2008 14:27
#10 RE: Rasenmäher Antworten
Ich hab 3 Bäume im Garten, zwei so beschnittene die wie ne Kugel wachsen, ( Weiden?), und ein noch ungeklärter. Weil ich hab von tuten und blasen da keine Ahnung. Aber das wird sich ändern. Wenigstens ist der Teich schon weg. Das Graß ist gemäht (leihmäher) unten ganz gelb und "verfilzt". War ja auch 1 JAhr nicht mehr gemäht worden. Ech glaube ich reiß das ganz raus, verfüll damit das Teichloch und lege neuen Rollrasen. Das schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe, daß Loch ist zu und der Rasen sieht wieder gut aus.
P.S. ich mag kein Schaf

Taube

schneidolom Offline



Beiträge: 581

15.05.2008 14:29
#11 RE: Rasenmäher Antworten

dat mit dem abgeklemmten Wasserhahn - hört sich verdammt nach Rohrbruch an!

vielleicht mal über Winter kaputtgefroren und Meister Schurich hats gerichtet ?

Gruß
Heiner

pigeon Offline




Beiträge: 16

15.05.2008 14:34
#12 RE: Rasenmäher Antworten

Absperren hätte doch gereicht, wozu das Rohr an der Einspeiseseite absägen ( ca. 2m rausnehmen) und dann das tote Ende welches nach drausen geht zulöten.
Nebenbei, ich finde zu dem Rohr die andere Seite auch nicht. Als hat er das T-Stück und den Schieber auch noch ausgebaut und ein glattes durchgehendes Rohr eingebaut!?????
Wunder der Welt....

Taube

schneidolom Offline



Beiträge: 581

15.05.2008 14:42
#13 RE: Rasenmäher Antworten

frag dem Klempner deines Vertrauens

Gruß
Heiner

pigeon Offline




Beiträge: 16

15.05.2008 14:44
#14 RE: Rasenmäher Antworten
Mein Meister!
Und der hat ne Glaskugel wo das Rohr wohl langläuft?

Ich werde mal da gegenklopfen und am Hahn lauschen....

Taube

Turtle Offline




Beiträge: 15.069

20.05.2008 14:05
#15 RE: Rasenmäher Antworten

Nochmal hochhol:
Welche Leistung sollte son Teil haben? Oder anders: Reichen 900W bei 32cm Schnittbreite überhaupt aus?

Werner

Ein ausgeglichener Mensch ist einer, der denselben Fehler zweimal machen kann, ohne nervös zu werden.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz