Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 156 Antworten
und wurde 2.661 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

06.03.2006 23:03
#151 RE: Die BT45-Fraktion bitte ich um Zurückhaltung Antworten
In Antwort auf:
Es gibt eine Forumsrubrik "Datenbank". Dort könntest Du einen neuen Beitrag aufmachen und Deinen Text nochmal reinkopieren.

( ... Strange ... )

Und was sollen in dieser Rubrik die Umfragen zum Reifenverschleiß, wenn man nicht daran teilnehmen darf?

Und wie kann man eine Umfrage ohne ein Thema erstellen ???

( ... Strange ... )




---------------------------------------------------------------------------------
--- !!!! Drecks-Winter !!!! (Waldemar v. Abtritt und Latrin) ---
---------------------------------------------------------------------------------

Ironkurt Offline



Beiträge: 560

07.03.2006 10:48
#152 RE: Die BT45-Fraktion bitte ich um Zurückhaltung Antworten

Genau Bleibi, ich habs auch schon probiert und es geht nicht.Aber wie haben es z.B. Cucci gemacht ein neues Thema zu erstellen?Muß man da vieleicht ein besonderes Mitglied sein?

skoki d.e. Offline




Beiträge: 6.760

07.03.2006 12:13
#153 RE: Dunlop oder Metzeler?@keule Antworten

In Antwort auf:
des soll nit blöd klingen aber vielleicht fährst du einfach mehr gerade aus und/oder in der stadt...
ich fahre fast nur überland...

Das klingt nicht blöd - ist sogar mehr als logisch, da ich hier ja im platten Land wohne, wo man richtige Kurven oft lange suchen muss; da kann es zwischen 2 Kurven durchaus sein, dass man 2 Km geradeaus mit ca. 140 auf der Landstraße unterwegs ist.
Das ist sicherlich reifenmordender als mit ~60 km/h die Alpenpässe rauf und runter zu knallen.
Dafür halten dann meine Bremsbeläge länger...

Bis zum nächsten wirklich kurvenreichen Fahrgebiet sind es von Bremen aus ~ 150 km.
Bremen liegt nämlich in der sogenannten "norddeutschen Tiefebene" und das mittendrin.


Skoki Wan Kenobi (JePi-Ritter)

hum Offline




Beiträge: 1.185

08.03.2006 22:34
#154 RE: Dunlop oder Metzeler?@keule Antworten

In Antwort auf:
Bis zum nächsten wirklich kurvenreichen Fahrgebiet sind es von Bremen aus ~ 150 km.
Bremen liegt nämlich in der sogenannten "norddeutschen Tiefebene" und das mittendrin.

Ach

9:00 So McDoof Bassum am So wenn um 7:00 mehr als +9 Grad sind - angasen 06 (diesen So also nicht)

Uli

Entropie erfordert keine Wartung!

skoki d.e. Offline




Beiträge: 6.760

09.03.2006 09:06
#155 RE: Dunlop oder Metzeler?@keule Antworten

In Antwort auf:
Ach
9:00 So McDoof Bassum am So wenn um 7:00 mehr als +9 Grad sind - angasen 06 (diesen So also nicht)

Ausnahmsweise, lieber Uli, schließe ich mich Deiner Meinung an


Skoki Wan Kenobi (JePi-Ritter)

phaedrus Offline




Beiträge: 4.501

09.03.2006 10:41
#156 RE: Dunlop oder Metzeler?@keule Antworten

In Antwort auf:
... wo man richtige Kurven oft lange suchen muss


oder finden dich! Nicht wahr lieber Uwe

(Hurrah ich habe 3 Sterne)

Andreas
Es gibt nur 10 verschiedene Arten Leute: die, die binär Denken können, und die, die es nicht können.

skoki d.e. Offline




Beiträge: 6.760

09.03.2006 12:07
#157 RE: Dunlop oder Metzeler?@keule Antworten
In Antwort auf:
oder finden dich! Nicht wahr lieber Uwe

Ja ja - immer nur wieder Salz in die grad verschorfte Wunde...

In Antwort auf:
(Hurrah ich habe 3 Sterne)

Streber!


Skoki Wan Kenobi (JePi-Ritter)

Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
«« Tankjob
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz