Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5.178 Antworten
und wurde 168.731 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | ... 346
Soulie Offline




Beiträge: 27.371

11.12.2006 14:56
#976 RE: So bitterschön! Antworten

Plastikscheinwerfer heiß geworden ...
Ansonsten gefällt sie mir auch!
140 Kilo? Geil!!!
Max. 65 PS?
Reicht!
Wassndasfüreine???

Gruß Soulie
neugierig

3-Rad Offline



Beiträge: 31.994

11.12.2006 16:45
#977 RE: So bitterschön! Antworten

Hmmm,da müßte man mal mit der Flex ran.

Nee, is nix für Mamas Jung.

Ich bin halt stockkonservativ,(bei Motorrädern).

Gruß Norbert
----------------------------------------
Ein Motorrad darf jede Farbe haben,Hauptsache es ist schwarz.

Serpel Offline




Beiträge: 44.637

11.12.2006 17:06
#978 RE: So bitterschön! Antworten
Guckst du hier:
http://www.crs-motorcycles.de/startframe.html
Wird da am Ende (in modifizierter Form) der Rotax Eintopf verbaut, den auch Aprilia und BMW in ihren kleinen Einzylindermaschinen verwenden? Sogar Bimota hatte den doch mal im Programm (BB 1 Supermono)!

Gruss
Stephan

(Aber warum hast du dich selbst verraten, Falcone? )

Falcone Offline




Beiträge: 104.191

11.12.2006 17:20
#979 RE: So bitterschön! Antworten

Richtig, Serpel.
Mir gefällt die gut, vorausgesetzt - wie schon gesagt - ein richtiger Scheinwerfer, ein schönes Instrument und eine etwas klassischere Sitzbankform (nicht so lang und hoch, das Heck). Sonst darf sie ruhig modern sein. Das geringe Gewicht finde ich faszinierend.
Grüße
Falcone
Ton-Up Boys Hessia - und Schwarzfahrer!

Serpel Offline




Beiträge: 44.637

11.12.2006 17:54
#980 RE: So bitterschön! Antworten
Ich seh schon, du hast was für kleinere, leichte Motorräder übrig (hast du ja kürzlich selbst mal geschrieben ). Also mich erinnert die Tank-Sitzbank-Linie ein wenig an die Daytona 675, und die gefällt mir (für eine Verkleidete) sehr gut. Aber ich vermisse hier ein wenig das Gesamtkonzept beim Styling.

Beim Umstieg vom supersahnigkraftvollweichlaufenden W 676er auf den zwar nicht gerade ruppig, aber doch hart laufenden Rotax Einzylinder wirst du allerdings keine Freude haben, denn der ist nur kraftvoll. (Aber zugegebenermassen äusserst sparsam: Ich hab damals mit der 650 Dakar nie mehr als 3.5 l/100 km benötigt!)

Grüsse vom Blümchenpflücker

Stephan

mappen Offline




Beiträge: 14.831

11.12.2006 18:02
#981 schon der hit... Antworten

tach

Zitat von Soulie
Plastikscheinwerfer heiß geworden ...
Ansonsten gefällt sie mir auch!
140 Kilo? Geil!!!
Max. 65 PS?
Reicht!
Wassndasfüreine???
Gruß Soulie
neugierig


und als ER6 von kawa kaum wiederzuerkennen...
und als umbau von LSL kaum zu bezahlen... ggg

halbgas

markus


out of order

Falcone Offline




Beiträge: 104.191

11.12.2006 18:27
#982 RE: So bitterschön! Antworten
Serpel, ich hatte neulich das Vergnügen, ausführlich eine Scarver fahren zu können - und es war wirklich ein Vergnügen, zumal sie noch eine Zubehör-Auspuff mit wirklich gutem klang hatte. Also als hart empfand ich den Rotax nicht. Ich hab ja auch noch eine Moto 6.5, die ist rauher. Die Scarver hat mich echt beeindruckt (natürlich nicht gerade optisch). Und wenn ich mir jetzt vorstelle, dass die Vun 40 oder noch mehr Kilo leichter ist ...
Also, ich würde sie jedenfalls gerne mal fahren.
Grüße
Falcone
Ton-Up Boys Hessia - und Schwarzfahrer!

Berndi Offline




Beiträge: 2.522

11.12.2006 22:09
#983 RE: schon der hit... Antworten

In Antwort auf:
und als umbau von LSL kaum zu bezahlen

braucht man wirklich LSL um einen runden Scheinwerfer an die ER zu bauen? Ich habs an meiner VT alleine geschafft. Kosten: Scheinwerfer bei ebay, Halterungen von Polo, zusammen € 35.-.

Gruß
Bernd
der die Volksmotorräder mag...

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

11.12.2006 22:21
#984 RE: So bitterschön! Antworten
In Antwort auf:
Die Scarver

durfte ich auch schon mal (30 Min.) fahren.
Optisch unter aller Sau - keine Frage.
Natürlich zieht die anders voran als die W, aber da lebt nix, das funktioniert und säuselt nur, bootet, fährt runter und macht auch mal nen Reset.

Bin dann wieder mit finalem 'Werd-mal-drüber-nachdenken-Gruß' auf der XBR fröhlich polternd und mit der Welt zufrieden gemütlich vom Händlerhof gezuckelt.



---------------------------------------------------------------------------------
========>>
---------------------------------------------------------------------------------

Berndi Offline




Beiträge: 2.522

11.12.2006 22:28
#985 RE: So bitterschön! Antworten

In Antwort auf:
mit der Welt zufrieden gemütlich vom Händlerhof gezuckelt.


das kenn ich nur zu gut

Gruß
Bernd

Serpel Offline




Beiträge: 44.637

11.12.2006 22:34
#986 RE: So bitterschön! Antworten

In dem Fall hast du noch keine W ausprobiert ...

Gruss
Stephan

PeWe Offline




Beiträge: 19.648

11.12.2006 22:40
#987 RE: So bitterschön! Antworten

na ja, ich hab eine W und bin auch sehr glücklich damit, aber irgendwie hat mir dann doch irgendwann das gute alte SR500 Feeling gefehlt...(die ideale Ergänzung)

Das gibt dir keine BMW, keine xyz...

Back to the roots

Grüße PeWe

"Äußerungen, die sich auf persönliches ästhetisches Empfinden beziehen sind per se subjektiv und daher argumentativ nicht verwertbar ... "

Berndi Offline




Beiträge: 2.522

11.12.2006 22:50
#988 RE: So bitterschön! Antworten

In Antwort auf:
In dem Fall hast du noch keine W ausprobiert

ich bin mir der W schon Probe gefahren.
Was mir auf Anhieb gut gefiel, war der tolle Abzug gegenüber meiner 500er VT. Bei fast 200 ccm ja auch kein Wunder. Wenn man dann hoch geschaltet hat, hat sie einen Hüpfer nach vorn gemacht. Schön ist auch das Knacken des abgestellten Motors.

Negativ empfand ich die Sitzpostition. Die vorderen Fußrasten sind zu weit vorne angebracht. Das in Verbindung mit meinem Rückenproblem bedeutet, daß ich nach ca. einer Stunde des W fahrens, Verspannungen und Schmerzen im Rücken bekomme. Blöd.

Der Sound (obwohl man den ja leicht ändern kann). Als der Händler die Maschine in seiner Werkstatt startete (ich durfte die Werkstatt nicht betreten), dachte ich, wieso startet er jetzt ne alte CB 400 N. Hörte sich genauso an. Ich hab nichts gegen den Sound einer CB 400 N, aber vom Aussehen einer W schließe ich automatisch auch auf einen kernigeren Klang.

Fahrwerk und Bremsen entsprechen meiner 20 Jahre alten VT. Na ja.

Als ich dann mit meiner VT wieder vom Hof gefahren bin, habe ich, bis auf den ersten Metern den Abzug, nichts vermisst. Und an den schwächeren Motor hab ich mich nach ein paar Hundert Metern auch wieder gewöhnt, da ich sowieso eher eine ruhige Fahrweise pflege.

Gruß
Bernd

Berndi Offline




Beiträge: 2.522

11.12.2006 22:58
#989 RE: So bitterschön! Antworten

In Antwort auf:
das gute alte SR500 Feeling gefehlt


ja, die gute alte SR.
Ich hatte auch mal eine und hab sie nach ein paar Monaten wieder verkauft (immerhin bin ich mit ihr zu zweit drauf nach Rom gefahren und wieder zurück).
Vielleicht war ich von der G/S zu verwöhnt. Vielleicht brauch ich einfach ein gewisses Alter, um mit einer SR glücklich zu werden. Damals war sie mir einfach zu schwach und zu lahm. Ich hatte mir bei einem Einzylinder Dampfhammer tatsächlich Dampf von unten raus versprochen. Den gibts bei der SR natürlich nicht. Und vibrieren tat sie fürchterlich.

Aber damals war ich auch flotter unterwegs als heute. Wahrscheinlich wäre ich heut mit de SR sehr zufrieden, da sie ja einen defensiven Fahrstil unterstützt. Finde ich wenigstens.

Gruß
Bernd

Serpel Offline




Beiträge: 44.637

11.12.2006 23:03
#990 RE: So bitterschön! Antworten

In Antwort auf:
Negativ empfand ich die Sitzpostition. Die vorderen Fußrasten sind zu weit vorne angebracht.
Das empfand ich auch immer als Nachteil. Aber noch mehr störte mich die asymmetrische Befestigung der beiden Rasten. Ich hätte gern auf den Kickstarter verzichtet, wenn nur dadurch die rechte Fussraste etwas weiter hinten hätte befestigt werden können. Konstruktionsfehler eben ...

Fresst mich jetzt bitte nicht auf, ich hab nur dann zwischendurch immer wieder mal den Kickstarter getreten, um zu sehen, ob er noch funktioniert.

Gruss
Stephan

Seiten 1 | ... 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | ... 346
Bordwerkzeug »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz