Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 102 Antworten
und wurde 5.399 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

09.10.2004 17:32
#61 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

In Antwort auf:
viel leichtsinnigere Fahrer!

aber DER kommt doch inne Himmel nach dem Verblühen!
Sacht er jedenfalls!
gag
Günter

yokei Offline




Beiträge: 139

09.10.2004 19:35
#62 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

also ich will da nochemal was sagen gelle.

ich werde hier von meinen ganzen kumpels ausgelacht, daß ich sogar als sicherheitsfuzzi betitelt werde.

wenn ich ne längere tour fahren will unddas dann letzendlich auch mache, nur mit kompletter bekleidung und integralhelm. mir geht es aber auch darum, mal durch die stadt zu fahren oder auf die arbeit, da hab ich füher schon net die klamotten angezogen, weil mir des einfahc zu lästig war und ist mich zu hause anzufraggeln dann 15 minuten auf bochk zu hocken und wieder 15 minuten mit dem ausziehen beschäftigt zu sein. passieren kann immer was! siehe der unfall in berlin "geländewagen rasst in büro am flughafen" des arme weibchen, was im büro gesessen hat, hat´s auf´m bürostuhl zerlegt.

wenn man also so will müsste man überall in vollschutz herumlaufen, weil sterben kann man immer und überall.

ich hab halt spass dran ein schönes motorrad zu fahren und dann eben auch passende klamotten an zu haben.

sicherheit hin oder her, es muß eben jeder für sich selbst entscheiden.

mir geht es z.b. im sommer so, daß wenn es 40 grad am himmel hat und der planet vom feinsten brennt, daß ich, wenn in motorradkluft, meine konzentration derart schwindet, daß die gefahr eines unfalls hier größer ist, als wenn ich luftig gekleidet, aber voll konzentriert mopped fahr.

also wie gesagt sicherheit ja, aber immer ein abwägen.

servus und danke für die tipps

yokei

Nichts ist schlecht, bevor man es nicht probiert hat!

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

09.10.2004 22:15
#63 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

@ Werner Heider
Tolle Fehl-Interpretation, von Dir.

In Antwort auf:
...Wenn man natürlich stets nur vor Cafes und Eisdielen flaniert...

Ich fahre das ganze Jahr durch und bei Wind und Wetter. Und Eisdielen lass ich grundsätzlich links liegen.
Ich pfeife auch, genau wie Du, auf Bewunderung !!!
Denn ich handhabe das Tragen des einen oder auch anderen Helmes lediglich der Jahreszeit entprechend. Und wenn Du meinen Text etwas intensiver gelesen hättest, dann wäre das Dir auch aufgefallen und Du hättest nicht so 'n Stuss geantwortet. Nur mal zur Klarstellung.

Gruss vom mal diesen und mal jenen Helm-Tragenden
PAULLE.


-------------------------------------------------
Lieber RETRO als sonstwas ...
-------------------------------------------------

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

09.10.2004 22:56
#64  antworten

Cadfael Offline



Beiträge: 2.299

09.10.2004 23:32
#65 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

Ist TheKid also dein "Stummer Diener"?!

Wenn The Kid vor Dir her fährt brauchst Du auch keine Angst haben übersehen zu werden!

Gruß
Andreas

Helmut Offline




Beiträge: 1.868

10.10.2004 00:17
#66 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten


----------------------------------------
und der planet vom feinsten brennt,
----------------------------------------

sorry, welcher planet brennt ????

okay, ich bin kleinlich....

Helmut

thUMP Offline




Beiträge: 1.383

10.10.2004 01:49
#67 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

In Antwort auf:
viel leichtsinnigere Fahrer!

trage auch jet-helm - okay, teilw. auch mit mulmigem gefuehl
aber ich glaube, entweder komm'ste in den himmel oder in die hoelle...


ONE KICK ONLY & GOOD VIBRATIONS! ;-))
thUMP

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

10.10.2004 10:52
#68 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

IIIIIHHH!

ein rollerhelm.

marc



If it's stupid but works, it isn't stupid.

U-W Offline




Beiträge: 6.340

10.10.2004 13:14
#69 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

Immer diese Glaubenskriege.
Ich fahr seit 1975 motorisierte Zweiräder, seit 1980 Motorräder. Und seitdem immer mit Jet, Lederjacke, Jeans und Bikerboots. Und ich hab mich noch nie auf die Fresse gelegt. Hab mir erst diesen Winter das erste Mal nen Integral geholt, und den auch nur für 50 Euro. Und ich hab das erste Mal ne Textiljacke und ne Motorradhose. Warum ? Keine Ahnung, vielleicht, weil mir jemand erzählt hat, das das wärmer ist. Stimmt auch, daher kann ich jetzt noch fahren, wo ich mir früher totgefroren hätte.

Aber wegen der Sicherheit hab ich es nicht gemacht. Ganz ehrlich. Die meisten Kumpels, die ich verabschieden durfte, denen hätte ein Integral auch nicht geholfen. Entweder iss n LKW übern Kopf gerollt, oder aber sie waren innerlich Brei.

Habt ihr euch mal beobachtet ? Wenn ich stürze oder fliege, dann rolle ich mich über die linke Schulter ab. Also bräuchte ich eher ne Stahlplatte an der Schulter wie n Schutz am Kinn.

Werner Heider Offline



Beiträge: 277

10.10.2004 13:38
#70 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

Also das mit der Schulter abrollen geht ja wohl nich immer?! Mich hat mal ´n Auto übersehen, bin mit dem Kopf ans Auto geprallt und wurde dabei bewußtlos. Für den folgenden Sturz und die Überschläge hätte ich wohl schlechte Haltungsnoten bekommen! Integralhelm war vollkommen putt. Mir fehlte nichts, außer ´ner Gehirnerschütterung, ´ner abgebissenen Zunge (is wieder dran) und einem ausgerissenem Daumengelenk. Auto und Motorrad (damals ´ne BMW R80ST) waren Totalschaden.

U-W Offline




Beiträge: 6.340

10.10.2004 13:47
#71 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

Natürlich haste da recht Werner,
ich mein auch nur, das man Dinge zu dogmatisch angehen kann. Jeder sollte es für sich selbst entscheiden können, und n Superhelm kann dir ohne Frage das Leben retten, es kann aber auch ganz anders laufen. Ich habe echt schon einiges diesbezuglich mitbekommen, ich selbst habe mich aber nur im Gelände abgelegt. Vielleicht liegts daran, das ich erstens vorausschauend fahre, immer genügend Reserve bereithalte und vor allen Dingen immer und überall mit der Unachtsamkeit der anderen rechne. Weswegen ich mich nicht davon freisprechen möchte, das es auch mich mal treffen könnte.

Wenn man so bläst, wie einige Herren hier aus dem Forum, dann sollte man in der Tat über einen Vollschutz nachdenken. Wenn man es ruhiger angeht, dürfte ein wenig erhöhte Aufmerksamkeit fehlende Protektoren des öfteren ausgleichen.

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

10.10.2004 17:41
#72 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

Und so sieht meiner aus:

Ist 'n FIBERGLASS-Helm, den ich mal bei LOUISE für 98.- DM gekauft habe
und den ich sozosagen für die Sommer-Saison benutze.
Den kleinen, aber wichtigen, Aufkleber (in blau mit goldenem Schatten) gibt's jedoch nicht bei LOUISE !!
Den gibt' woanders.

PAULLE,
mal mit JET mal mit INTEGRAL.
-------------------------------------------------
Lieber RETRO als sonstwas ...
-------------------------------------------------

Hans-Peter Online




Beiträge: 20.618

10.10.2004 17:53
#73 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

In Antwort auf:
Wenn ich stürze oder fliege, dann rolle ich mich über die linke Schulter ab.

...und wahrscheinlich betätigst Du auch noch ordentlich den Kill-Schalter.


Guude aus Frankfurt
Hans-Peter

Hans-Peter Online




Beiträge: 20.618

10.10.2004 17:54
#74 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

In Antwort auf:
Wenn man so bläst, wie einige Herren hier aus dem Forum

Das hätte ich jetzt aber nicht gedacht...


Guude aus Frankfurt
Hans-Peter

der Underfrange Online




Beiträge: 11.785

10.10.2004 18:04
#75 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

In Antwort auf:
Das hätte ich jetzt aber nicht gedacht...

Meinst Du jetzt das mit dem Blasen, oder den Umstand, daß Uwe darüber so gut Bescheid weiß?

Also mich wundert beides.....




Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen