Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 102 Antworten
und wurde 5.407 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
der W Jörg Offline




Beiträge: 28.625

08.10.2004 15:07
#46 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

JEDER klapphelm sieht um längen besser aus als diese wehrmachtsscheiße die auf einem Motorrad weder sicherheitstechnisch (es seiden man fährt durch ein kriesengebiet und unherfliegende kugeln bilden die größte gefahr für den Fahrer) noch optisch - mich wundert wirklich wie man was gegen klapphelme sagen kann und stahlhelme nicht erwähnt (sorry, mußte mal sein !)



Und wenn auch alles im Eimer ist, so bleibt uns doch der Eimer

knorri2 Offline



Beiträge: 4.674

08.10.2004 15:07
#47 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

Lass alle labern:

Schau, wie beschrieben, bei Davida. Gut iss.

Knorri

emjey650 Offline




Beiträge: 2.218

08.10.2004 15:44
#48 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

In Antwort auf:
(wie die Hunde bei der Metzgerei).

und warum ? Weil der Metzger Angst hat das die Theke ratz batsch abgeraeumt istund er , der Metzger, ziemlich alt aussieht . .

genau wie mit den Klapphelmen ratz batsch ist die Strasse abgerauemt, und die anderen sehen ziemlich alt aus

Wenns verstehen was ich meinen
emjey

TheoW Offline



Beiträge: 5.349

08.10.2004 18:15
#49 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

.
.
da gab, oder besser, gibt es doch Vorbilder


cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

08.10.2004 20:07
#50 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

hi, bin zu faul zum durchackern:

ich sag nur bandit!!! der geilste simpel-jethelm, den ich je in der hand hatte...

und günstig!

"Der Bandit JET. Unser Jet Helm ist besonders schmal gebaut. Durch die kleine Außenschale ergiebt sich eine schöne Optik, die sich von den üblichen "Dicke Murmel" Helmen unterscheidet. Nur 950 Gramm, ein sehr angenehmes kuscheliges Innenfutter und natürlich eine Fiberglas-Helmschale und ein Klick-Schnellverschluß"

79,00 eur

siehe

http://www.helmetshop.de/index.php?sid=8...d2d045.96509750



If it's stupid but works, it isn't stupid.

hum Offline




Beiträge: 1.185

08.10.2004 21:09
#51 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

Moin,
ja auch ich habe eine Halbschale
aber die hab ich seit Längerem nicht mehr auf gehabt, weil was nützt dir das Aussehen, wenn du auf die Waffel brezelst???

Nix

Eher as Gegenteil, weil mit'm Kinn zieht es sich nicht gut Furchen in den Asphalt, beim anständigem Integral oder Klapphelm zerbröselt's nur den Helm und man sieht nacher nicht aus wie Frankensteins Gesellenstück.

In diesem Zusammenhang zitiere ich mal den Herrn Riedsinger:

In Antwort auf:
Stürzen, darin sind sich die Experten einig, gehört zum Motorradfahrenwie das Erbrechen zum Alkoholgenuß. Wer nicht bricht, hat entweder enorme übung oder einfach nicht alles gegeben. Ein kleiner Sturz ist besonders für Einsteiger unvermeidlich. Und wer hat schon aufgehört Fahrrad zu fahren, weil es ihn als Kind vom Drahtesel gerissen hat? Also Schluß mit dem Gejammer.

In dem Sinne...

Uli
Entropie erfordert keine Wartung!

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

08.10.2004 21:50
#52 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

In Antwort auf:
...Stürzen, darin sind sich die Experten einig, gehört zum Motorradfahren, wie...

....ja genau wie der JET-HELM zur W-altraud !!!!
Das erst ist richtig standesgemäss !!!
Da gibt's gar keine Diskussion.

Vor zwanzig/fünfundzwanzig Jahren sind wir auch schon auf die Raffel gefallen und zwar nur mit 'nem Jet-Helm. Wir hatten auch Sturz-Verletzungen, na klar.

Aber heutzutage ufert das Sicherheits-Geschwafel langsam derart aus, dass man jeden, der zum Beispiel nicht mindestens 6 AIR-BAGS in seinem Auto hat schon schief anschaut und als bedauernswertes, armes Schwein abtut.
Ist ganz genauso ein Schwachsinns-Geschwafel.

Sicherheit in Ehren, aber die sogenannte absolute Sicherheit wird es nie geben. Insofern freue ich mich immer schon auf die Tage, da es so circa
15 Grad Aussentemperatur (oder mehr) hat, damit ich endlich meinen Jet-Helm aufsetzen kann.

Da kommt dann wenigstens genau die Luft (und damit auch die Gerüche hinein), die das Motorrad-Fahren überhaupt auch erst so liebenswert machen.

PAULLE,
der sooft wie's geht, den Jetty aufhat.
-------------------------------------------------
Lieber RETRO als sonstwas ...
-------------------------------------------------

Werner Heider Offline



Beiträge: 277

09.10.2004 08:45
#53 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

In Antwort auf:
Das erst ist richtig standesgemäss !!!

Morgen Paule,

sorry, aber sich "standesgemäße" Kleidung zu besorgen find ich ein wenig spätpubertär. Die Motorradkleidung sollte sich nach dem Einsatzzweck des Fahrzeuges richten. Wenn man natürlich stets nur vor Cafes und Eisdielen flaniert, dann haste recht, dann muß man standesgemäß gekleidet sein. Sonst fällt man ja nicht auf, man wird nicht bewundert und darunter leidet dann bei dem ein oder anderen das Ego?!

Ich pfeif auf Bewunderung, ich will nicht bewundert werden, sondern ganz einfach nur Motorradfahren und darum hab ich alles andere als eine standesgemäße Kleidung. Sie ist einfach nur praktisch.

Ich hab auch die W nach meinen Wünschen ausgerichtet und verzichte auf coole Satteltaschen. Da ich oftmals im Jahr mit der W ne Woche in Urlaub fahre, find ich für mich Seitenkoffer und Topcase praktischer! Und ich kann mit diesem Stilbruch sehr gut leben! (übrigens: hat einer von Euch noch rosa Farbe über? Möcht das Topcase gern lackieren!)

Gruß
Werner

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.625

09.10.2004 09:44
#54 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

ich muß auch sagen, das mir das mit der stimmigen 60er jahre optik des helms albern vorkommt - die caferacer-jungs hatten damals keine halbschalen auf weil es cool ist, sondern weil das damals der beste kopfschutz war - die meisten "normalen" motorradfahrer sind mit lederkappe gefahren. also was spricht dagegegn heute einen helm zu tragen der state-of-the-art ist ???

das selbe gilt für die reifen - die sind nicht wegen der optik vorne Rille-11 und hinten Block-C (in etwa optik der Accos) wegen des aussehen der reifen, sondern weil das damals die besten reifen waren die man kaufen konnte.



Und wenn auch alles im Eimer ist, so bleibt uns doch der Eimer

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

09.10.2004 09:51
#55 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

genau so denk ich auch.

ich liebe es mit halbschale, gemütlich auf den kleinen sträßchen über die felder zu brabbeln.

aber wenn es zur sache geht oder ich mit dem kamikazesepp aus innsbruck unterwegs bin, dann nur in modernen klamotten mit aquarium auf dem kopf...


marc



If it's stupid but works, it isn't stupid.

keulemaster Offline




Beiträge: 4.849

09.10.2004 10:38
#56 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

ja ok, wenn i in der stadt fahre, und mich zusammenreiße, habe ich die halbschale auf, wenns um ausfahren mit heizeinlagen geht, dann integral...

ich sag auch zu viel gerede über unfälle.
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

Kupferwurm Offline




Beiträge: 3.900

09.10.2004 10:52
#57 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

In Antwort auf:
state-of-the-art ist ???

..... kann man auch sagen ,daß, wenn du in den Zeiten gelebt hättest, als die Cafe -Racers "state-of-the-art" waren, einer von der sorte Mensch gewesen wärst, die ständig über die damals moderne 40 -50 PS Motorräder was zu "schnuddeln" gehabt hättest.Wie heute über kawaheiafirebmwxy mit mehr als 100 ps . Schwachsinn ,Unsinn ,brauch man nicht usw. und sofort. halt die 125 DKW u,... ein vernünftiges ........blaa blaaa.



So viele Köpfe, so viele Ansichten.
Quot capita, tot sensus.

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

09.10.2004 11:53
#58  antworten

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

09.10.2004 12:20
#59 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

In Antwort auf:
sind mit lederkappe gefahren

wir hatten Anfang der 60er so Robin-Hood Hütchen, waren damals groß en mode!
Bekloppt!
gag
Günter

Hans-Peter Online




Beiträge: 20.620

09.10.2004 17:29
#60 RE:Fahrer - Outfit zur W antworten

...da gibt es noch viel leichtsinnigere Fahrer!


Guude aus Frankfurt
Hans-Peter

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen