Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 129 Antworten
und wurde 2.547 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
Soulbiker Offline



Beiträge: 48

30.12.2003 11:32
Niedrige Drehzahlen Antworten

MoinMoin Jungs und (gibts auch?) Mädels!
Ich hab grad die Beiträge über hohe Drehzahlen und Öltemperatur gelesen. Ich fahre kaum über 3.000 U/min, da nur Landstraße (Nebenstrecken)und meist nicht über 80 / 90. Aber keine Kurzstrecken, also immer so 100 km. Ab 2.000 zieht sie doch schon easy los. Hier oben ist leider nur plattes Land, wenig Kurven, keine Serpentinen, Steigungen ... Man hat mir gesagt, ich müsse die Maschine auch mal heiß (sprich höhertourig) fahren. Dazu hab ich zwar wenig Lust, aber wenn es notwendig ist, dann muss ich mich zwingen. Was meint Ihr?
Sch...Saisonkennzeichen! Meine einzige ohne läuft zur Zeit (noch) nicht.

Gruß Soulman

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

30.12.2003 11:53
#2 RE:Niedrige Drehzahlen Antworten

Sollte kein Problem sein.
Wichtig ist nach landläufiger Meinung, dass die Kiste möglichst zügig aber ohne zu sehr Hochdrehen auf Betriebstemperatur kommt. Bei kaltem Motor gehe ich (bei angenehmen Außentemperaturen) die ersten 10 km nicht über 3000.

Und kurzzeitiges Hochdrehen kommt beim Runterschalten zum Überholen in den 2. oder 3. Gang sicher auch im Flachland vor.

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

30.12.2003 14:28
#3 RE:Niedrige Drehzahlen Antworten

Also mit 3000 Touren kommst Du hier bei uns in Bayern nicht weit, weil man doch ständig Dosen überholen muss. Und in Ermangelung an Hubraum muss man die W dann eben hochdrehen, so ab 5000 kommt Sie erst richtig aus sich raus. Keine Angst, wie Bleibi schon schreibt, fahr sie erst richtig warm, und dann mal zwei Gänge runter und reiß den Hahn mal richtig auf. Vorsicht: Suchtgefahr!

Schöner Gruß

Duck Dunn

windi Offline




Beiträge: 2.252

30.12.2003 17:24
#4 leider nur plattes Land, wenig Kurven Antworten

mönsch, soulus, dann wirds zeit, dass du mal zu uns nach s-h hoch kommst, da zeigen wir dir kurven!! gell prenzus

Soulbiker Offline



Beiträge: 48

30.12.2003 21:13
#5 RE:leider nur plattes Land, wenig Kurven Antworten

Hallo windi!
Pass auf, ich komme! Ich weiß, Ihr in S-H habt's besser. Wenn ich unterwegs bin, dann eigentlich nur in S-H. Aber viel weiter als Kaltenkirchen / Segeberg (Aukrug) bin ich kaum gekommen. Nach 100 bis 120 km bin ich meistens glücklich und zufrieden wieder zurück in HH. Für mich sind meine Moppeds Fluchtgeräte, die mich aus der Stadt bringen, damit ich endlich mal wieder Felder, Kühe, Horizont sehen kann. Das allein tut schon gut. Aber im Oktober hatte ich zum ersten Mal eine Maschine mit im Urlaub am Gardasee, und da im Hinterland in den Bergen... boah ey!!!!! Ich beneide ohnehin die Jungs in Süddeutschland, egal, wo das anfängt. Wo genau bratzt Ihr denn rum?

Gruß Soulman

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

30.12.2003 22:07
#6 RE:leider nur plattes Land, wenig Kurven Antworten

Man muss wirklich nicht nach Süddeutschland fahren, um geile Kurvenstrecken
zu haben. Sauerland, Bergisches Land, Siegerland, Westerwald, Eifel u.a.
in meinem Einzugsbereich (Standort Ruhrgebiet) sind attraktiv genug!
Aber davon unabhängig glaube ich, dass es der W gut tut, wenn man sie in warmem
Zustand auch mal höher dreht, wenigstens mal 5000 oder beim Überholen auch mal
6000 (muss ja nicht gleich in Duck´s Bereiche kommen).
Und da kann man richtig Spaß dran kriegen!

Der Tag ist 24 Stunden lang, aber unterschiedlich breit.

windi Offline




Beiträge: 2.252

30.12.2003 22:23
#7 Wo genau bratzt Ihr denn rum? Antworten

hi soulus, wir sind in ganz schlesiland unterwegs, mal hier mal da. naja, meine lieblingskurvenstrecken sind logischerweise bis 50 km südlich, östlich und westlich kiel, schmunzel. logisch weil hausstrecken...
in welcher gegend von hh lebst du denn????

windi Offline




Beiträge: 2.252

30.12.2003 22:27
#8 Und da kann man richtig Spaß dran kriegen! Antworten

genau @steve!! z.b. auf dem harzring! da gehts im 2ten auf gut 7000 rpm, sonst kommst nicht voran...

Soulbiker Offline



Beiträge: 48

30.12.2003 23:01
#9 RE:Wo genau bratzt Ihr denn rum? Antworten

Hi Windi!
Ich sitze in Groß Borstel, südlich vom Flughafen, zwischen Eppendorf, Alsterdorf, Winterhude, Lokstedt. Aber ich bin mit der Kraftentfaltung meiner W ab 2.000/min völlig zufrieden. Die Gier nach mehr PS kommt wahrscheinlich von selbst. Letztes Jahr 11 PS, dann Führerschein, dann 39 bzw. 17 (VT 600 bzw. Estrella) und dann kam die W. Na ja, irgendwann reiß ich mal am Gasgriff. Mein Vorbesitzer war übrigens nicht so zimperlich. Fuhr immer ohne Spiegel... Aber auf den Nebenstrecken, die ich bevorzuge, kann man ohnehin nicht schnell fahren, es sei denn, man ist lebensmüde. Ich werde z.B. oft von Autofahrern abgedrängt, die ihre Reifen nicht auf dem Bankett schmutzig machen wollen. Da bin ich froh, wenn ich kein Höllentempo draufhabe.

Ciao! Soulman

windi Offline




Beiträge: 2.252

30.12.2003 23:22
#10 Ich sitze in Groß Borstel Antworten

@souli, kenn ich gr. borstel. les ich manchmal, wenn ich freunde in der hochallee besuche. da brauchste ja aber 'n büschen um rauszukommen...
vorteil von nicht inner stadt wohnen: schnell an den kurven dran sein...

Soulbiker Offline



Beiträge: 48

31.12.2003 09:49
#11 RE:Ich sitze in Groß Borstel Antworten

Da sachste was!!!!!!!!!!!!! 15 Minuten bis zum ersten Acker bzw. Kurve. Aber damit muss ich leben. Vielleicht kriege ich irgendwann mal die (entscheidende) Kurve. Aber Stadt ist manchmal auch ganz praktisch.

Gruß Soulman

hum Offline




Beiträge: 1.185

31.12.2003 14:38
#12 RE:Ich sitze in Groß Borstel Antworten

In Antwort auf:
vorteil von nicht inner stadt wohnen: schnell an den kurven dran sein...

Äh, Achim....
Da kann ich ja gleich von den Kurvenorgien hier erzählen...

Südlich Mittellandkanal muss man schon....

Uli

Entropie erfordert keine Wartung!

windi Offline




Beiträge: 2.252

31.12.2003 16:37
#13 schmunzel, @uli Antworten

@uli, ich denke, du solltest nextes mal mit skoki hoch kommen, dann fahrn wir mal nen tag und grillen abends lecker oder so.
klar isses in den bergen enger, aber dafür sieht man hier weiter, was in und vor allem hinter den kurven los ist.
ps: sind ja noch interessante dinge auf der cd - danke

hum Offline




Beiträge: 1.185

31.12.2003 17:15
#14 RE:schmunzel, @uli Antworten

In Antwort auf:
aber dafür sieht man hier weiter, was in und vor allem hinter den kurven los ist.

Jau dat kenn ick!

Aber das man am Freitag schon die Kurven vom Sonntag sehen muss...

Uli
Entropie erfordert keine Wartung!

mappen Offline




Beiträge: 14.831

31.12.2003 20:04
#15 so ein quatsch.... Antworten

tach

...weis aus eigener erfahrung das es hier viel weiter vorauszusehen ist wer ankommt! stellste dich auf nen berg! und kannst bis boah ey schauen... das ging in norddeutschland garnienich, weil da immer ne hecke odern baum im weeeech war.

gab

markus in weiser voraussicht

es ist ärgerlich wie oft man eine arbeit aufschieben muß, bevor man sie vergessen hat!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
«« @paule.....
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz