Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 889 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

10.01.2004 12:27
@paule..... Antworten

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...&category=49795

wenn ich mich recht entsinne, suchtest du sowas doch, oder?

so long

marc


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
w-paule Offline




Beiträge: 2.894

11.01.2004 12:33
#2 RE:@paule..... Antworten

Ja, hab ich gesucht --- und gefunden !!!
(Danke der Nachfrage)

Bei:

Fa. T.S.T. Teile-Service-Teufel
Ingo Spazier
Hohenheimer Str. 13
70794 FILDERSTADT

Tel. 0711-777 7701
Fax. 0711-777 7702
http://www.teile-teufel.de

Gruss PAULE.
--------------------------------------------------
L.A. OTSE : "The way is the Goal !"

pelegrino Offline




Beiträge: 49.080

11.01.2004 12:33
#3 @marc..... Antworten

Vom Bietagenten bei ebay habe ich ja schon gehört - aber das es jetzt auch schon einen Teile-Für-Kollegen-Such-Agenten gibt,finde ich sehr kameradschaftlich (und das als bekennender KDV-er ohne Kameraden )!


Ja,ich weiß:das ist das Technik-Forum hier!Aber sollte ein spezielles Teileauftreiber-Lob sein - ist doch schön,wenn die Kollegen mitdenken.Ich habe das Teil z.B. nicht gefunden (komisch eigentlich,was hab` ich denn da wieder als Suchbegriff eingegeben? )


This message was written on 100% receycled electrons
-save the planet!

Bernd Fritz

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

11.01.2004 12:42
#4 RE:@paule..... Antworten

Noch was vergessen:
ist 'ne gebrauchte Scheibe (ca. 2000 km gelaufen) und hat 100.- Euronen gekostet.
(zum Vergleich: KAWASAKI-Ersatzteil-Neupreis 282.- plus Märchen-Steuer)

PAULE,
der Odenwald-Kurven-flitzende
Schbääääd-Brömser mit der "neuen" Scheibe.
--------------------------------------------------
L.A. OTSE : "The way is the Goal !"

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.039

12.01.2004 10:39
#5 RE:@paule..... Antworten

at Paule: noch mal dumm nachgefragt (kennst mich ja), hast Du ne Original W-Scheibe für 100E gekriegt oder evtl. eine von ner anderen Kawa (auch passend?)

Gruß

Duck Dunn

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

12.01.2004 13:21
#6 RE:@paule..... Antworten

Nochmal schlau geantwortet:
es ist eine ORIGINAL-SCHEIBE !!! In fast neuem Zustand !!!!
Und der Preis includierte sogar die dazugehörigen ORIGINAL-Bremsbeläge.

War also 'n echtes Schnäppchen.
Diese Adresse in Filderstadt (siehe oben) sollte Mann/Frau sich merken !

PAULE,
der mit der 2ten Scheibe.

PS.
Ich rate Euch sowieso, auch mal nach Eurer zu gucken.
Das Ding darf minimal 4,5 mm Dicke haben.
Meine "Alte" hatte gerademal noch 4 mm (Dicke neu: 5,0 mm).
--------------------------------------------------
L.A. OTSE : "The way is the Goal !"

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.039

12.01.2004 13:25
#7 RE:@paule..... Antworten

Tja, dann gratulier ich Dir zu dem Kauf.
Das ist auf jeden Fall ein Schnäppchen, und die nächsten 50 000km solltest Du wieder Ruhe haben.

Duck Dunn

pelegrino Offline




Beiträge: 49.080

12.01.2004 16:10
#8 RE:@paule..... Antworten

In Antwort auf:
...Meine "Alte" hatte gerademal noch 4 mm (Dicke neu: 5,0 mm)...


Die hat aber immer noch funktioniert,denke ich.Solche Vorschriften sehe ich eher als Empfehlung an.Aus der alten Scheibe kannste ja noch`n schönes Stövchen basteln,um den Tee warm zu halten bei dem Wetter....
Aber so Adressen sind natürlich gut zu wissen!
This message was written on 100% receycled electrons
-save the planet!

Bernd Fritz

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.039

12.01.2004 16:14
#9 RE:@paule..... Antworten

........bei Dir mein lieber Pelli hält die erste Scheibe bestimmt 100.000km.

Duck Dunn

pelegrino Offline




Beiträge: 49.080

12.01.2004 16:23
#10 RE:@Duck Antworten

Von wegen materialschonendem Umgang mit teurem Gerät:klar!
Leider geht in die Gleichung noch mein etwas erhöhtes Kampfgewicht ein ,schaun mer mal,wie ein bekannter Kaiser immer sagt!
(Apropos:heute hat nicht nur mein großer Bruder,sondern auch Euer Trainer Ottmar H. Geburtstach!)


This message was written on 100% receycled electrons
-save the planet!

Bernd Fritz

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

12.01.2004 16:25
#11 RE:@Duck Antworten

Zufälle gibbs: mein "grosser" Bruder (168 cm) hat heute auch.
Er wird 61 Jahre gross.

PAULE.
--------------------------------------------------
L.A. OTSE : "The way is the Goal !"

pelegrino Offline




Beiträge: 49.080

12.01.2004 16:29
#12 RE:@w-Paule Antworten

Meiner müßte 59 werden - und geht dann in 12 Monaten in den Alters-Teilzeit-Ruhestand!Und ich muß hier noch Jahre lang `rumlungern und ständig den Stress ertragen,blitzschnell der Arbeit aus dem Weg zu gehen Bei Siemens müßte man sein ... (oder auch Polizist oder sowas)


This message was written on 100% receycled electrons
-save the planet!

Bernd Fritz

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

12.01.2004 16:30
#13 RE:@paule..... Antworten

In Antwort auf:
...Die hat aber immer noch funktioniert, denke ich...

Das schon Pellerhino, aber wenn ich an 'ne satte Pass-Abfahrt in den DOLOS
denke, dann hab' ich schon kein gutes Gefühl mehr.
Und was das Männlein vom DÜFF dazu sagen würde, weiss ich auch nicht so recht.

PAULE.
--------------------------------------------------
L.A. OTSE : "The way is the Goal !"

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.039

12.01.2004 16:56
#14 RE:@paule..... Antworten

......hmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm

Do-lo-mieten

Mensch, der Virus wirkt. Der Winter dauert einfach schon zu lang, trotz des Jahrhundertsommers.

Dem Ottmar gratulier ich an dieser Stelle. Danke Pelli, ich wusste das gar nicht.

Duck Dunn

pelegrino Offline




Beiträge: 49.080

13.01.2004 10:09
#15 RE:@paule..... Antworten

In Antwort auf:
...was das Männlein vom DÜFF dazu sagen würde...

Das Beispiel mit der Passstraße (scheißneuerechtschreibung) sehe ich wohl ein,sowas gibt es hier ja selten und ist mir nicht so geläufig.
Aber die Schwachverständigen haben bei meinen Vehikeln meist immer so Sachen wie "ungleiche Farbpigmentierung" an den Rücklichtern rechts & links,"falsche Ausleuchtwinkel" an der Kennzeichenbeleuchtung,"nichtvorhandene Rückfahrscheinwerfer" obwohl sie weder vorgeschrieben und schon mal gar nicht serienmäßig vorhanden gewesen wären und "nichtkorrekte Fahrgestellnummern" bemängelt.Mal gar nicht zu reden von dem Kollegen,den sie mal zurückgeschickt haben,weil der schwarze Umrandungsstreifen am Kennzeichen teilweise unterbrochen war... (das war allerdings in den Zeiten,als es noch keine Konkurrenz für die gab)
Aber ein getürktes Lenkgetriebe,dessen Einstellschraube so fest angezogen war,das das Auto ohne Lenkradfesthalten immer im Kreis fahren konnte,gebrochene Schweißnähte am Rahmen,defekte Spurstangen,selbstzusammengebratene Haltegriffe und Gepäckträger an meinem ersten Motorrad und nichtoriginale Motoren - haben sie alles schon übersehen!
Ach ja,nicht zu vergessen das §21-TÜV-Gutachten,in dem als Hersteller "Honda" stand - obwohl es eine Yamaha war.Hat in drei Jahren keiner gemerkt.Weder beim TÜV noch auf der Zulassungsstelle und auch nicht bei drei verschiedenen Kontrollen auf der Straße...


This message was written on 100% receycled electrons
-save the planet!

Bernd Fritz

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz