Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 86 Antworten
und wurde 4.113 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
truwi Offline




Beiträge: 2.347

08.08.2022 10:32
#16 RE: Unterschiede W650/W800 und welche? Antworten

habe beide und bin mit beiden zufrieden

bei dötschens steht grad ne schöne w650



ansonsten würde ich ne w800 standard nehmen (aber nicht in diesem opagrün)

von wo in thüringen kommst du?

King-of-Rims Offline




Beiträge: 25

08.08.2022 12:19
#17 RE: Unterschiede W650/W800 und welche? Antworten

ICh komme direkt aus Hildburghausen, bin aber jetzt 15 km weg gezogen, keine wirkliche Entfernung.

Einer der Gründe warum die Kawa mich so reizt,den Profi quasi vor der Haustür. Die Goldene habe ich gesehen.

Das Grün mag ich eigtentlich auch sehr leiden, und da waren Sie wieder die Drei Probleme. :-)

______________________________________________________________

Wenn Du nicht bist wie alle anderen, dann mach es nicht wie alle anderen.

Wisedrum Offline




Beiträge: 8.377

08.08.2022 17:04
#18 RE: Unterschiede W650/W800 und welche? Antworten

Grün sieht sehr gut aus. Scheint die Sonne drauf, fängst an zu glitzern dank cooler Flakes.

20200327_081808.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

WolfK Offline




Beiträge: 143

08.08.2022 18:37
#19 RE: Unterschiede W650/W800 und welche? Antworten

Zitat von Wisedrum im Beitrag #18
Grün sieht sehr gut aus. Scheint die Sonne drauf, fängst an zu glitzern dank cooler Flakes.




Das findet Opa dann auch ganz toll und läßt beim Kawa Höker schnell die Scheine übern Tresen wandern .

Maggi Offline




Beiträge: 45.338

08.08.2022 18:44
#20 RE: Unterschiede W650/W800 und welche? Antworten

Sind hier nicht sowieso fast nur Opas und Omas vertreten.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Caferacer59 Offline




Beiträge: 7.616

08.08.2022 18:56
#21 RE: Unterschiede W650/W800 und welche? Antworten

Fast...

Gruß Andy
Wenns nicht rockt, isses fürn Arsch!

Maggi Offline




Beiträge: 45.338

08.08.2022 20:26
#22 RE: Unterschiede W650/W800 und welche? Antworten

Wer denn nicht?

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

PeWe Offline




Beiträge: 20.989

08.08.2022 20:30
#23 RE: Unterschiede W650/W800 und welche? Antworten

Ich, noch kein Enkelkind in Sicht...Ergo, auch noch kein Opa...

Beste Grüße
PeWe

..."ich weis längst, daß ich nicht Motorrad fahren kann, dass muß ich niemanden mehr beweisen!"

Maggi Offline




Beiträge: 45.338

08.08.2022 20:51
#24 RE: Unterschiede W650/W800 und welche? Antworten

Nur weil Du Deinen Kindern das mit den Bienchen und Blümchen noch nicht erklärt hast, heißt das nicht, daß Du kein Opa bist.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

mappen Offline




Beiträge: 14.952

09.08.2022 11:20
#25  Unterschiede W650/W800 und welche? Antworten

tach

puh, nach der weh im weh forum fragen, da kommt fast immer nur lobhudelei.... wir haben beide, 650 und 800.... wenn ich nach meiner erste 650er
nicht eineinhalb jahre weh pause gehabt hätte, vermutlich hätte ich heute keine weh800, sondern "nur" die 650.... so ist aber nach 12 jahren jetzt
noch eine 650 in den hauseigenen fuhrpark gekommen, die fährt super...

auf den kicker würde ich nicht schauen, den braucht und benutzt kaum wer, ich tippe auf 1/100, die leistung langt für fast alle lebenslagen, und
mit geringfügigen verbesserungen wie bremsbelägen, und eventüll stahlflex, ist fast alles nötige getan.... bei der 650 noch die gabelfedern, dass
kann man sich bei der 800er sparen....

gas

mappen




King-of-Rims Offline




Beiträge: 25

09.08.2022 11:45
#26 RE: Unterschiede W650/W800 und welche? Antworten

Das ist mir schon klar.

Auf einem BMW treffen wird man auch nicht viele GTI Liebhaber finden, aber darum ging es ja. Eigentlich ist im Kopf die Entscheidung ja schon gefallen,
aber wenn Sie von einen paar mitstreitern noch unterstützt und gehuldigt wird, geht das kaufen noch leichter.

Ich danke euch!

______________________________________________________________

Wenn Du nicht bist wie alle anderen, dann mach es nicht wie alle anderen.

Maggi Offline




Beiträge: 45.338

09.08.2022 12:38
#27 RE: Unterschiede W650/W800 und welche? Antworten

Zitat
auf den kicker würde ich nicht schauen, den braucht und benutzt kaum wer,


Wie bitte? Natürlich braucht man den, ganz einfach weil es gut aussieht und so männlich ist.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Gandalf Offline




Beiträge: 349

09.08.2022 13:07
#28 RE: Unterschiede W650/W800 und welche? Antworten

Also das würde ich auch ganz dick unterstreichen! Außerdem immer sehr hilfreich, wenn mal wieder die Batterie schwächelt bzw. in ihre letzte Lebensphase geht, nech wahr

liegrü
Gandi

King-of-Rims Offline




Beiträge: 25

09.08.2022 13:24
#29 RE: Unterschiede W650/W800 und welche? Antworten

Der Kicker ist wirklich süß und sicher auch voll oldschool, aber den brauche ich wirklich nicht.

______________________________________________________________

Wenn Du nicht bist wie alle anderen, dann mach es nicht wie alle anderen.

Maggi Offline




Beiträge: 45.338

09.08.2022 13:39
#30 RE: Unterschiede W650/W800 und welche? Antworten

Mädchen.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
«« Wiedergeburt
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz